» »

Cymbalta

rXeptiWl0ienfanx09 hat die Diskussion gestartet


hallo ihr

aufgrund meiner Depressionen und Panikattacken habe ich heute von meinem Psychiater Cymbalta verschrieben bekommen. Im Moment nehme ich morgens 10mg Cipralex die soll ich dann weglassen. die Cymbalta soll ich dann auch morgens nehmen. erstma 30mg und dann 60mg. jetz mal meine eigentliche frage ich trinke gerne zum wochenende oder in gesellschaft mal nen gläschen sekt :-) bei den cymbalta steht im BPZ leberschäden in verbindung mit alkohol. ich bin kein säufer ]:D unter der woche trinke ich nur wasser & tee. ich sag mal wenn ich drauf verzichten muss macht es nichts aber so ganz ohne weil ja auch bald heiligabend bzw sylvester is.... gilt das allgemein oder wenn ich die C. nehme und ne halbe stunde später alkohol trinke

lg und nen schönen abend *:)

Antworten
bzro6eti0x7


Hallo reptilienfan09 *:)

ich nehme auch Cymbalta, aus den gleichen Gründen wie Du. 30 mg am Abend. Ich habe in einem anderen Forum eine Ärztin gefragt, ob ich Sylvester 1-2 Gläschen Sekt trinken darf :=o. Sie antwortete mir, höchstens ein Glas und auch nur mit mindestens 2 Stunden Abstand zum Cymbalta.

Das wird ja ein tolles Sylvester.... :(v

Kommst Du mit dem Cymbalta gut klar? Ich hatte und habe leider einige Nebenwirkungen.

Liebe Grüße

Z%waIckx44


Die Halbwertszeit von Cymbalta liegt bei 12 Stunden, d.h. wenn Du es morgens nimmst, sind von den 30/60 mg am Abend noch 15/30 mg vorhanden (zusammen mit dem Rest Cymbalta von den Vortagen). Ich habe 9 Monate lang Cymbalta genommen und täglich mehr als ein Gläschen Sekt getrunken (ohne einen Leberschaden zu bekommen) - aber das kann keine Empfehlung für Dich darstellen.

ryepttiliegnfaxn09


na noch nehme ich die Cymbalta nich montag muss ich sie mir erst von der apotheke holen. mir gehts ja auch nich darum das ich mir regelmässig die birne zukippen will sondern einfach nur um die möglichkeiten

gestern abend war mädelsabend bei mir und ich hab vllt 4 gläser sekt getrunken. oder ob man denn die den tag wo man eventuell nen gläschen trinkt die tablette mal aussetzt ??

ZSwacxk44


Nein, bitte ADs nicht einfach aussetzen. Du solltest Deine Krankheit schon ernst nehmen. 15% depressiver Menschen nehmen sich das Leben.

b$roeKti07


an Zwack44 *:)

Wenn ich Sylvester auch etwas trinken möchte, meinst Du ich kann dann am 31. 12 mein Cymbalta einfach mal am Morgen nehmen statt am Abend? Auch wenn ich am 30.12das Cymbalta am Abend nehme ??? ?

Zmwa>ckx44


@ broeti

Ja, ich habe mein Cymbalta immer am Morgen genommen. Ist schon klar, dass bei Dir dann kein 24 h-Abstand besteht, aber ich denke, das wäre besser als eine Einnahme zu überspringen.

r3eptili%enf9an09


@ Zwack

ich nehme Krankheit schon ernst so is es nich ich war schliesslich auch neun wochen freiwillig in therapie

und ich bin auch nich suizidgefärdet hallo?? ich weiss das depressionen ernstzunehmen sind

is schliesslich kein schnupfen :|N

b[ro/e@ti07


Vielen Dank Zwack44 für die Antwort :)z

Werde ich dann so machen mit dem Cymbalta.Ist schon alles kompliziert mit den Medis...

Einen schönen dritten advent morgen :)-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH