» »

Kiefer verspannt, angespannt

SQorya hat die Diskussion gestartet


Ich habe ein sehr komisches Problem, seit ein paar Wochen ist mein Kiefer so komisch

"verspannt" ich ertappe mich auch immer wieder dabei das ich immer ein wenig meine Zähne

aufeinander presse, fühle mich auch immer ein wenig angespannt. Doch woran kann das liegen??

Stress habe ich eigentlich nicht direkt, in der Family ist auch alles ok. Habe meine Pille vor ca. zwei

Monaten abgesetzt doch daran kann es doch nicht liegen, oder? Es ist jetzt kein Problem

das mich sehr belastet, doch ich mache mir halt so meine Gedanken da ich es vorher

ja auch nie hatte. Hat von euch jemand auch so ein Problem oder kennt ihr das auch??

Antworten
p!rextor


hallo sorya!

also das kann irgendwann ein grosses problem werden.leider bei mir zu spät erkannt.ich leide heute unter massiven bruxismus.

ursachen kann es viele haben.

frag deinen zahnarzt.nimm es bitte nicht auf die leichte schulter.noch ist es bei dir am anfang.da kann man noch einiges machen aufbisschiene etc.

lg pretor

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH