» »

was genau ist eigentlich borderline?

sXum`se*bienxe25


danke, ein guter link. muss ich mir mal ansehen. naja, vlt hab ichs ja auch... :-/

ich hoffe der platz ist bald frei...

mIo&od


Ja der ist wirklich gut, leider kann man nix kopieren. Schau mal bei "Persönlichkeitsstörung -> Boderlinestörung -> Das ICH Borderline -> ICH Modell Borderline"

SSiTlber


...wichtig auch zu erwähnen: Die Störung wird, wie alle Persönlichkeitsstörungen, erst ab dem ca. 20. Lebensjahr diagnostiziert, davor höchstens als Verdachtsdiagnose. Ich hatte die Diagnose auch mal - mit 21 dann nicht mehr; hab nicht mehr genug Kriterien erfüllt. Soviel dazu. ;-) Des weiteren sind Symptome wie Impulsivität, Stimmungsschwankungen, Substanzmissbrauch etc. grad bei Teenagern nicht selten, ohne deshalb automatisch krankhaft zu sein.

Ansonsten würde ich von den Internettests abraten und von Selbstdiagnosen sowieso. Es kommt ja nicht nur darauf an, ob ein Symptom einfach nur vorhanden ist, sondern auch auf dessen Ausprägung.

s^um=sebieAnex25


lt dem ersten test hab ichs wohl...aber auf depressionen lässt das auch schließen. naja, ist zum k*** dass man so lange auf nen platz warten muss...aber dann scheint sie ja gut zu sein, wenn sie immer so ausgebucht ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH