Die Logik vom Glücklichsein

_5Ts9unaxmi_


Probleme zu lösen ist ein Einfaches.

Probleme zu erkennen ist das Schwierige.

A)liceimWoanderlanUd


??Nachtrag: für Dich das Problem??

A$liceimWoanderxland


Probleme zu lösen ist ein Einfaches.

Probleme zu erkennen ist das Schwierige.

Interessante These. ":/

_#Ts<unami3_


Jedes Problem ist lösbar.

A licei$mWLonderl3anxd


Sieht für mich nicht immer so aus.

_CTsunaxmi_


Vielleicht führt der richtige Glaube zur richtigen Tat.

Entbindet allerdings nicht davon, überhaupt erstmal ein Problem erkannt zu haben.

AKlicneimWohnderlaxnd


Vielleicht führt der richtige Glaube zur richtigen Tat.

???

_bTsu^namxi_


Richtig ist das Stichwort. :)z

_YTstunamix_


[[http://www.youtube.com/watch?v=4MhzKI4q5FE Yummie.]] :-q

_'Tsu^namix_


Habe Hunger und werde mir mal sowas wie zuvor gelinkt machen. :)z

C,han?ce00x7


Tsunami, Du hast mir heut unbeabsichtigt ein lecker Abendbrot beschert. ;-) Ich habe Deinen obigen Link angeklickt und kam von dort weiter zur Zubereitung von 'French Toast'. War ebenfalls yammi. Wollte ich schon immer mal ausprobieren. :-) *:) @:)

C6haSncex007


... oder auch yummie ... wie auch immer ;-)

Shetzben6


Die Logik vom Glücklichsein

Sich selbst zu verstehen und Verständnis für sich selbst zu haben.

_<Tsu(namxi_


Sich selbst zu verstehen und Verständnis für sich selbst zu haben.

Obwohl ich denke, dass dieser Prozess niemals vollständig abgeschlossen sein wird, glaube ich, dass es etwas Besonderes, etwas Gutes bewirkt.

m-yomxa


Oh, Tsunami!!

Du und Deine Eier %-| ;-D ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH