Die Logik vom Glücklichsein

_{Tsun`ami_


Ich liege in der Wiege des Lebens.

_?Tsun'amix_


Und manchmal frage ich mich, was es wohl mit der Liebe auf sich hat.

_NTsunBamix_


Ich glaube, es geht nur so, wie es geht. Ich glaube, das ist die Logik.

_ETsun*amix_


Vielleicht muss ich meinem Ruf folgen.

_+Tsufnamxi_


Nun. Mein Geist ist das Einzige, was wirklich da ist.

_ATsunma%mix_


Ich bin noch nicht fertig.

_ZTsdun<amxi_


Ich sterbe.

_,Tsunsaamix_


Guten Morgen. *:)

AklicWeimWonHderlxand


Guten Morgen Tsunami! *:)

YKaQng.Yin


Guten morgen welt. *:)

S|etzxen6


Einen anderen zu lieben und dennoch "bei sich zu bleiben" ist die wohl schwerste und vielleicht auch wichtigste Aufgabe des Lebens.

Ich schaffe das gerade - und bin sehr sehr glücklich darüber.

_STsunJaxmi_


Schön. :-)

_rTsunaxmi_


Setzen

Ich denke, du hast einen wirklich tollen Mann gefunden. Und das ist wirklich gut.

_bTs=unamxi_


Die Sonne scheint und es schneit.

YvangYCin


ist das eine metapher ;-) ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH