Die Logik vom Glücklichsein

_fTs`unam&i_


Suizidgefährdet?

Sehen – Update

Ich muss gestehen, so wie mein Leben war und wie es jetzt ist, fürchte ich nicht, zu sterben, noch alleine zu sein. Zu einem Teil war es das Leben, zu einem Teil, ich selbst. Ich bin sehr, sehr schmerzbefreit. Ich habe schon vor geraumer Zeit meinen Frieden mit dem Leben gemacht.

Ich war schon an diesem Platz, wo nichts mehr eine Bedeutung hatte, wo alles sinnlos und wertlos war. Das hatte wenig mit anderen zu tun. Es war meine ganz eigene Reise. Ich wandelte lange an diesem Platz, denn nach allem, war es Wahrheit. Ich hätte noch lange an diesem Platz verweilen können, doch dieser Platz wollte mich nicht mehr haben.

Er wollte, dass ich leide und glücklich bin – damit ich Werte erkenne.

Und ja, in der Bedeutungslosigkeit erkannte ich die größten Werte.

Nun bin ich hier und fürchte weder den Tod, noch das Alleinsein oder die Bedeutungslosigkeit.

Es ist nicht wichtig, ob oder wie lange ich lebe. Das war niemals wichtig.

Nichtsdestotrotz, es gibt Dinge, die wichtig sind...


Ich habe meine Krankenversicherungskarte hinter dem Sofa gefunden. Nur brauche ich die jetzt gerade gar nicht. Die TAN-Liste ist immer noch verschollen.

Ab heute habe ich für den Rest der Woche frei. Erstmal schön, doch für die (in meinem Falle) wirklich wichtigen Dinge brauche ich Geld, und dafür, diese verdammte TAN-Liste.

Vermutlich habe ich sie wirklich verloren oder versehentlich weggeschmissen. Doch, wenn nicht, dann muss dieses blöde Ding noch irgendwo in meiner Wohnung rumschwirren.

Ich weiß es nicht.

B`ellatSwan-TCullen


habe leider ausser dies noch nix gelesen...:

Das drahtseil schwankt :(v hoffe auf einen sicheren und ruhigen stand die nächsten tage...

:)* :)*

denk an dich....

und schicke gedankenkraft....


bei mir is das seil...auch am........schwanken.....der weltenwind...kommt von allen seiten...aber ich hänge wie ein affe.........ICH gebe doch nicht einfach auf... :|N

_/Tsulnam:ix_


[[www.youtube.com/watch?v=d6wRkzCW5qI Will you fight?]] :-)

Bqella'Swan-Cuxllen


[[www.tao-arts.de/wp/wp/wp-content/uploads/2009/04/taoistische-meditation.jpg]]

_wTsunaxmi_


Looks great to me.

_iTsunxami_


Calm down, please.

Manchmal ist eine Zigarre nur eine Zigarre, und ein Seil nur ein Seil. Ich möchte nichts unterschätzen wollen, doch manchmal sind die Dinge nicht ganz so groß, wie sie erscheinen.

Was ich eigentlich sagen möchte:

Keep calm and kick ass!

Passt jetzt zwar nicht wirklich zum Kontext, aber diesen Film finde ich toll:

[[www.youtube.com/watch?v=1Kg8HFQ1xP4 Defendor]]

B4ellakSwNan-Cxullen


ich mag den schauspieler...

Keep calm and kick ass!

tja nicht einfach...wenn der gleichklang in einem...von wind..verweht wird.... ":/

BrellaSDwanj-C"ullexn


Das größte Problem, dass ich gerade habe, ist, dass ich diesen verdammten Zettel mit den TANs nicht mehr finde und total abgebrannt bin.

kannst du nicht einfach neue beantragen...und die energie...die du damit verschleuderst.....nicht anders nutzen?.......vorallem wenn du eh ausgebrannt bist...

bei dem satz dachte ich an dich/euch:

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.

Albert Einstein

_WTsuFnamix_


Ja, sicher, wahrscheinlich könnte ich auch 8 Gänge runterschalten, doch wie der Mensch so ist: morgen ist alles zu spät.

BgelltaSwanZ-Culxlen


vergiss aber nicht deine worte...:ruhe bewahren.... ;-)

_qTs<unamxi_


Nun gut, dann werde ich mich langsam zur Ruhe begeben, damit ich morgen möglichst früh wieder suchen kann. :-p *:)

BjellsaSwan-Cuxllen


:-p @:) schlaf ruhig..

L;e-wixan


Tsunami

Kannst du nicht wegen der TAN-Liste deine Bank kontaktieren? Du bist sicher nicht der Einzige, dem das passiert.

_3Tsunammxi_


Die Dringlichkeit ist bei mir dadurch gegeben, dass ich jetzt zumindest das eine Paar neuer Gläser komfortabel bezahlen und abholen könnte. Die richtig guten Gläser werden vielleicht auch diese Woche fertig. Auch die könnte ich dann abholen und bezahlen.

Die andere Sache ist die, dass ich jetzt gerade knapp 2 Monatsmieten überfällig bin. Ich kenne mich mit fristlosen Kündigungen, Mahnbescheiden, Vollstreckungsbescheiden, usw., zwar durchaus aus, und bis dato war es auch immer so, dass sich das Ganze ohne größere Katastrophen regeln ließ, aber ich könnte auf diesen Stress gerade sehr gut verzichten.

Werde heute noch bis ca. 15 Uhr bei mir aufräumen und gleichzeitig nach der TAN-Liste suchen. Ist gar nicht so lange her, dass ich mir die aktuelle Liste angefordert habe, weil ich die zuvor nicht mehr finden konnte. %:| Wenn meine Suche erfolglos verläuft, dann werde ich mir natürlich eine neue Liste bestellen. Das wirft mich dann wieder um ein paar Tage, deren Wichtigkeit ich gerade nicht wirklich einschätzen kann, zurück.

Die Suche geht weiter...


Schönen Tag allerseits. *:)

_%TsuHna2mi_


Noch vor Ablauf meines "15 Uhr – Zeitlimits" habe ich gedanklich, zumindest für heute, umdisponiert.

Bin gerade mächtig am Aufräumen. Noch ziemlich viel bzw. mehr Müll, als ich zuletzt dachte. Langsam kann ich anfangen, die Mülltüten zu stapeln.

Das Problem ist auch, dass ich bei der DKB bin und somit mein Geld generell mit der Kreditkarte abhebe. Die EC-Karte habe ich schon lange verloren und nie benutzt, weil das horrende Gebühren kostet. Eigentlich müsste ich mal wieder zum Frisör und habe noch nicht mal die 7 EUR, um den zu bezahlen. Lebensmittel habe ich allerdings noch ein paar. Es erinnert mich alles an die Zeit, als ich in dieser Stadt mit einem Reiserucksack und zwei Tragetaschen ankam, und noch sehr viel weniger hatte, als jetzt. So lustig es klingt, mein ganzes Hab und Gut bestand zu der Zeit aus ein paar Klamotten, 5 Büchern, einem kleinen Kochtopf, einem Esslöffel und einem Berg an Schulden.

Wenn ich diese verdammte TAN-Liste finde, dann habe ich innerhalb von 24 oder maximal 48 Stunden wieder Geld, kann die Miete überweisen, die neuen Gläser bezahlen und mir Essen kaufen.

Ich werde weitersuchen und hoffentlich finden...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH