Die Logik vom Glücklichsein

Y%angxYin


:)= ;-) ;-D

1$9Lauorar69


:)^ :)^ man soll ja nicht ohne kommen

YrangxYin


ebend trum ;-D

fYr8agnQurso


Du springst aus der [[http://www.reitwelten.de/wp-content/uploads/2007/06/lucky-aus-der-torte-180.jpg Torte]]

Y-a"ngUYiun


that's it...... :)^

_BTsu8narmix_


Nein, man darf mich nicht immer so besonders ernst nehmen, denn ich habe immer was zu ergänzen, zu verändern oder komplett über den Haufen zu werfen.

Vorausgesetzt also, dass ich genügend liquide bin, besorge ich auch eine 20-Personen-Couch. Dann könnt ihr auch eure Freunde, Partner, Kinder, Meerschweinchen und sonstigen Anhang mitbringen. Dann machen wir einfach ein fettes [[http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=wslum1WIf88#! Couchsurfing]]. :)z :)^ :-)

YEangNYxin


:)^

_GT<sugnamxi_


Magie? Ja, gerne. Denn alles, was nicht Magie ist, kenne ich bereits.

Kqirckel


Mit ein wenig Glück bin ich bald mal beruflich in Berlin, wenn ich den Job kriege, dann könnten wir ein Treffen auch mal arrangieren.

Guten Abend, habe heute einen guten Tag gehabt. Das Wetter war der Hammer. Ein bisschen frisch, aber gegen Nachmittag sonnig. Also hab ich mir ein Fertiggrill gekauft, ein bisschen Fleisch und bin im Easyriderstyle den Rhein runtergecruist. Mit kurzer Grilleinlage

_\TsuHnami_


Angrillen ist angesagt.


Guten Morgen. *:)

Z`enj)oxr


Ich sehe meine Hand und weiß, dass dort Sehnen, Muskeln, Knochen und Blut sind. Doch da ist noch etwas mehr.

Schau' dir deine Hand an, bewege deine Finger, und du wirst sehen, dass da noch mehr ist.

_Tsunami_

"Hände sind die Werkzeuge Gottes." Als ich diesen Satz vor geraumer Zeit gelesen habe, war ich endlich der für mich schlüssigen Bezeichnung für "Hände" begegnet ;-)

Wenn man bedenkt, wozu diese Werkzeuge fähig sind, dann bekommen wir eine reale Vorstellung davon, was es bedeuten kann, wenn man sagt, daß die Kraft, die wir als Gott bezeichnen, alle Möglichkeiten in sich vereinigt...und wir immer die freie Wahl haben, für welche der Möglichkeiten wir uns entscheiden, wie wir etwas händeln ;-)

Behandeln, Hand auflegen, bei der Hand nehmen...es ist immer wieder schön, wie sehr diese positiven Umschreibungen in unserem Sprachgebrauch geradezu zu Hause sind.

Danke _Tsunami_ :)^ Angeregt durch deinen Beitrag, ist der heutige Dienstag für mich der Tag der Hand ;-)

Z5enjxor


Also hab ich mir ein Fertiggrill gekauft, ein bisschen Fleisch und bin im Easyriderstyle den Rhein runtergecruist. Mit kurzer Grilleinlage

Kirkel

Super :)^

Ich konnte eben Fahrtwind, Grill und Rheinluft spüren und schnuppern...dank deiner präzisen Beschreibung ]:D

So gesehen warst du nicht alleine, sondern med.1-Forianer saßen mit auf dem Tandem ]:D

1,9L4aurxa69


:)D

Zwenfjxor


Mit den Händen die Welt erkunden...

[[http://www.pic-upload.de/view-14105781/H--nde.jpg.html]]

Z(enxjor


Aber jetzt ;-D

[[http://www.pic-upload.de/view-14105796/H--nde.jpg.html]]

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH