Die Logik vom Glücklichsein

AClitceimWondQerlgaxnd


Schmerzen zeigen teilweise Grenzen auf!

Sehr gut! Nicht bis an die Schmerzgrenze gehen! :)z

_tTsu)namij_


Habe bei meinem aktuellen "Frühstücksritual" (ein Onigiri plus eine Tasse Tee) jetzt von Ingwerhühnchen mit Süßkartoffel auf eine Füllung mit Shiitake-Pilzen und Hokkaido-Kürbis umgestellt, auch sehr lecker. :-q

Von Ditsch finde ich zur Zeit die Tomaten-Mozzarella-Stange ganz gut.

Was esse ich jetzt bloß in meiner Mittagspause? Hier in der Nähe gibt's echt so gar nix. Na ja, werde mal zu diesem etwas runtergekommenen REWE Auf der anderen Straßenseite gehen.

ABliceiGmWJond3erMlanxd


Lecker! :-q

1:9LaSurax69


heute ist ein Tag wo mir bewußt ist, wie Glücklich er mich macht...mit bloßer anwesenheit...

.....weil ich ihn jetzt nicht sehen kann...hab ihn soooooooooooo lieb

_oTsun^amix_


Schönen Abend. *:)

1-9Lau%ra69


*:)

_fTsuGnamqi_


Hatte gerade eine etwas merkwürdige, vegetarische Calzone, aber für den Gegenwert von 2 EUR vollkommen in Ordnung.

Das Beste war, als ich in den Laden komme und der Pizzabäcker mich sieht, ruft er voll laut "Hey Jackson!!!" Alle Leute im Laden schauen zu mir rüber, und ich denke mir... %:| :[]

_nTsunlamix_


Bin müde und gehe heute früh ins Bett.

Gute Nacht. *:)

_qTds{unami_


Schlaf tut gut.


Guten Morgen. *:)

A@lice]im!Wonderl4anxd


Hey Jackson, guten Morgen! *:) ;-D

_OTsunaxmi_


Booaah, hatte ich gerade einen schrecklichen Traum. Ein Traum, der gleichzeitig wütend und traurig macht. Ich glaube, das war eine an mich persönlich gerichtete Warnung, eine Lehrstunde der besonderen Art.

_HTsuOnaMmi_


Durch Zufall und Wahl wächst man in das Leben.

_sTsu(na'mxi_


Weiteres Rumgammeln. Vielleicht auch nicht, aber dann wiederum...

Mehr schaffe ich gerade einfach nicht, jetzt gerade nicht. Ja, schon, habe durchaus gewaltige Fortschritte gemacht. Es geht mir bedeutend besser als vor 2 oder 4 Jahren. Doch diese Dauerbelastung durch dieses bekloppte Sehdingens geht mittlerweile wohl schon seit 6 Jahren und zerrt an allem, was ich bin, was auch immer das sein mag.

Vielleicht wird in ein paar Tagen alles anders, vielleicht auch nicht.

Wohl eine Frage des Schicksals.

_{TsuVnamxi_


Das Schicksal lächelt mich an und sagt: Du weißt es nicht.

Kyirkxel


Toi, Toi, Toi

Was kam in dem Traum vor?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH