Die Logik vom Glücklichsein

Aelic{ei.mWond#erlanxd


Hallo an alle *:) ;-D Und tschüß an alle! ;-D *:) Have a nice day! :)z :)^

_4Tsurnaxmi_


Wünsche ein schönes Wochenende. *:)

_vTsrun{almi_


vrolijke

Wenn Du das Glück nicht in Dir selber findest, wirst Du es vergebens woanders suchen.

Die Freude am Leben an sich, ist die Basis, für ein glückliches Leben.

Ich weiß wovon ich rede.

Ich bin nicht mehr der jüngste, und habe im Leben Höhen und Tiefen erlebt.

Da ist etwas sehr Wahres dran. Und wenn man das Glück in sich gefunden bzw. erkannt hat, dann möchte man es auch gerne mit anderen teilen.

1n9Lauira69


:)_

1i9Laurxa69


will auch jemand zum teilen haben

Swet<zen6


An die Stelle der Heimatlosigkeit die Freiheit zu setzen – auch das ist Glück.

_PTsubnamxi_


An die Stelle der Heimatlosigkeit die Freiheit zu setzen – auch das ist Glück.

Schön. Und tatsächlich bedarf es nur eines kleinen Perspektivwechsels.

_7Ts<unZamxi_


Die Welt ist niemals anders, als das, was du siehst.

_}Ts]una&mxi_


Tatsächlich ist Glück im Menschen. Es ist etwas, zu dessen er fähig ist.

S:e~tzexn6


Ich habe mich für mich entschieden.

_nTsu;ngami_


Ich habe mich für mich entschieden.

Das ist gut. Denn das ist wichtig.

SEetAzenx6


[[http://de.wikipedia.org/wiki/Animismus Animismus.]]

_bTsubnaxmi_


Bin zwar nicht ganz durch, aber klingt sehr interessant.

SZetzben6


Wenn alles Wahrheit ist, dann ist alles möglich. Ist Sein vielleicht Wahrheit und Wahrheit Sein? Um Gottes Willen, ich bin so groß und so klein.

YpangxYin


Ich habe mich für mich entschieden.

Setzen6

ein starker satz. :)z

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH