Die Logik vom Glücklichsein

Y8angxYin


absolut niemand ist wertlos. :)_ :)*

SBetkze'nG6


Ficken kann jeder. So ist das mit dem Leben auch.

Miteinander zu schlafen ist weit schwieriger.

TOOFU


Ich wäre so gerne etwas wert.

Das bist Du doch :)_

Ssetzxen6


Und in Afrika gehts um einen Teller Reis. Das ist alles so verschoben auf der Welt.

YaangYxin


:)z :°( %:|

SbetzenR6


Meine Luxusprobleme zernagen mich und nebenan in der Küche stehen Nahrungsmittel, auf die sich 1 Milliarde der Welt stürzen würden. Aber dieses Wissen mildert nur kurz meinen Schmerz. Vielleicht sollte ich nach Afrika gehen und an einer kleinen Schule arbeiten und mal wieder ein wenig relativieren und weg von meiner Egozentrik kommen.

Y.angLYin


ich denke das würde vielen menschen gut tun.

S^etze8n6


Absolution kann man sich nur selbst erteilen.

YPangYxin


:)z

_ZTsunUami_


Morgen Frühschicht. Muss echt nicht sein, ist aber so. Werde dann mal zzz


Schlaft gut.

Y*an gYin


schlaf gut _Tsunami_ :)_ *:)

_%Tsunxami_


Frühstück: Brötchen mit Rührei


Schönen Tag allerseits. *:)

_aTPsunuaxmi_


Hallo. *:)

_pTsunfami_


Ich denke, dass Zuversicht sehr wichtig ist, auch und gerade dann, wenn die Dinge gerade nicht rund laufen – mal ganz vorsichtig ausgedrückt.

Doch woher Zuversicht nehmen, woher soll sie kommen, wenn man gerade im tiefsten Matsch steckt?

_/Ts+unamxi_


Und ja, Zuversicht ist nicht gleich Zuversicht. Zuversicht zielt auf etwas ab – es ist eine Sicht, die sieht, was sein soll und im härtesten Fall sogar sieht, was sein wird.

Zuversicht ist insofern variabel, als dass sie meist subjektiv ist.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH