Die Logik vom Glücklichsein

_DTsunaLmi_


Das "Blöde" ist nur, dass meine Wohnung mittlerweile ein ganzes Stück leerer bzw. übersichtlicher ist, als zum Beispiel vor einem Jahr. Das hat natürlich auch sein Gutes. Allerdings gibt es somit eigentlich keine Stelle, an der ich in den letzten Tagen nicht mindestens zwei oder drei Mal geschaut habe.

Na ja, befülle parallel auch ein paar Müllsäcke, um meine Wohnung noch leerer zu machen. Somit ist dieses ganze Suchprozedere dann zumindest nicht gänzlich umsonst.

Y>angSYxin


hast du schon in seitentaschen von jacken geschaut ? oder in reisetaschen von dir ?

ich drück dir die daumen........ *:) :)*

A>licei4m5Wondexrland


Unter/beim Tisch?

_nTsu<namix_


Soll ich ehrlich sein?

Habe unter anderem auch schon hinter dem Kühlschrank, im Kühlschrank und im Bad nachgeschaut.

Y anLgYixn


ja ok.........aber manchmal kommt man dabei nicht auf das naheliegende..... ;-)

_7TLsu^nam+i_


Was ein Leben.

Keine Ahnung, wo mein Pass ist. Hier in der Wohnung jedenfalls nicht. Na gut, dann ist das halt so. Muss ich mir also einen neuen machen lassen. Wird bestimmt ein großer Spaß.

Wenn ich einen deutschen Pass bräuchte, dann könnte ich wohl umgehend einen vorläufigen Pass vom Bürgeramt bekommen. In meinem Fall vermute ich zumindest, dass das Ganze etwas aufwändiger werden könnte. Na ja, wie man so schön sagt, irgendwann ist immer das erste Mal.

Zumindest habe ich jetzt einen weit besseren Überblick über meine Wohnung gewonnen und einen weiteren Teil des Müllberges weggeschafft. :)^

YtangYxin


dann hatte das negative (verlust des passes) ja auch mal wieder eine positive seite (mehr ordnung) :)=

_CTs_unamix_


Ich kann diverse Situationen fast wahlweise als "gut" und/oder "schlecht" sehen, aber ich sehe schon meine Mutter: "Wie? Du hast deinen Pass verloren?"

Wird bestimmt ganz großer Sport.

YDang{Yin


wir bleiben immer die kinder unserer mütter. ;-)

_7Ts5un)ami_


Meiner Mutter geht's (nach der OP) den Umständen entsprechend gut. was für ein toller Satz... Die Sache mit dem Pass habe ich ihr bereits "gebeichtet". Sie hat das erstaunlich locker aufgenommen und meinte sowas wie "sowas kann immer mal passieren".

Die Leute vom Konsulat waren sehr freundlich. Ein neuer Pass kostet in meinem Fall 37 EUR und dauert etwa 2 Wochen.


Schönen Tag. *:)

YDangY$in


das sind ja gute nachrichten. *:)

weiterhin gute besserung für deine mutter. @:) :)*

_@TsunLami_


YangYin, Zitat von dir aus einem anderen Faden:

je mehr man sucht desto weniger findet man. ;-)

das leben einfach fliessen lassen..............wenn man seinen weg geht dann fügt sich alles.

Ja, manchmal sollte man wohlüberlegt mit dem sein, wofür oder wogegen man kämpft. Manches ist reinste Zeitverschwendung. ;-)

Vielleicht aber auch nicht.

Y4angWYin


ja ja du hast recht..... ;-)

ich denke in diesem speziellen fall muss wohl ein wunder passieren :)z :-X

M\anonE43


Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.

Unglaublich wahr,.... Bin gerade auch in einer Situation in der ich meine Einstellung (Gedanken) überprüfen und korrigieren musste, da gerade im Unterbewusstsein viele negative Gedanken abgespeichert sind und einem das Leben schwer machen...

Habe mir auf Anraten meiner psychologisch arbeitenden Heilpraktikerin von Pierre Franckh "Das Gesetz der Resonanz" besorgt und profitiere stark davon...

_(TsuXnam5ix_


Die nächsten Tage wird meine Mutter "bei mir zu Gast sein". Das dürfte eine sehr spezielle Erfahrung werden, weil es das noch nie zuvor gab.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH