Die Logik vom Glücklichsein

Y%ang=Yin


ich hoffe du hast recht.

N-o_Nuamey_


Nun ja, klein ist es nicht. ;-)

Y}ang"Yixn


wohl wahr. :-D

N"o_Namxe_


Weiter. ;-)

YJanXgYxin


irgendwie. ;-)

NKo_NUaUmex_


Sicher.

Y?an'gYSin


eines tages werde ich mir einen hund kaufen. x:)

N3o_Nxame_


Ganz bestimmt.

Nxo_Namxe_


Ich übernehme mal schnell für Setzen6:

Heiter weiter.

Y?aIngYixn


och das war mein spruch :°( :°( :°( :°( ;-)

Nyo_TNamdex_


Wörter sind ohnehin freies Gut. Doch tatsächlich hat Setzen – zumindest in diesem Faden – den "Spruch" zuerst gebracht. Mein Elefantengedächtnis ist da recht zuverlässig. Und wenn es nicht stimmen sollte, dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil. :-x

N2o_Na*me_


Vielleicht sollten wir hier zur Abwechslung mal über die wichtigen Dinge des Lebens sprechen. ":/

Fange mal an. Hatte heute zwei mittelprächtige Buletten mit leckerem Mischgemüse und mittelprächtigen Kartoffeln.

Y-a`ng)Yin


|-o |-o |-o |-o |-o

Yban#g`Yin


ich habe heute zuviel überflüssiges gegessen.........wenig nahrhaft. %:|

Y^ang;Yixn


man muss sich gut um sich kümmern um die chance zu haben glücklich zu fühlen.........

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH