Die Logik vom Glücklichsein

A^liceim9Won:daerlxand


Psychische Anziehungskraft kann man biologisch erklären mittels Evolution, Gehirnstruktur und Hormonen.

Sehe ich genau so. :)z

A<lice-imWond)ereland


Ist allerdings sehr trocken wenn man Gefühle nur mittels Naturwissenschaften erklären möchte. Dafür haben wir ja die Poesie geschaffen.

Sehr gut! :)z

x:)

A+limceXimWZonduerlanxd


Physik ist der Versuch das Universum in Gesetzen zu beschreiben.

Guter Satz. :)* Wollte ich einfach noch einmal lesen. Durch das Entdecken der Gesetzmäßigkeiten will man die Welt durchschaubarer, übersichtlicher machen. Das ist doch völlig legitim und verständlich, bzw. auch sinnvoll. Es hat da was von "ordnen".

f\ra[gnurxso


Manchmal sind Menschen in einem [[http://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=korsett&source=web&cd=1&cad=rja&ved=0CDcQFjAA&url=http%3A%2F%2Fde.wikipedia.org%2Fwiki%2FKorsett&ei=lpWfUJGlCcOxhAf65ICICA&usg=AFQjCNF_XiMAqRKpKugZKeVP7CaX9_xWTg Korsett]] ihrer Gefühle eingeschnürt. Das Innenleben scheint sich dann zu verschieben, die Ratio ist abgemeldet.

A?liceimWoxnderlxand


Vielleicht sind auch manche Menschen in ein Korsett ihrer Ratio eingeschnürt. Wer weiß...Ausgewogenheit ist immer ganz gut. :-D

A-liceimWjondexrland


..nem... |-o

fmr`agnurPso


..nem... |-o

":/

Zuviel Ratio ist also auch nicht gut, ich denke es kommt immer auf den Themenbereich an.

Bei einigen Themen des Alltags sollte man rationell denken, bei anderen wie bei der Liebe sollte man mehr auf die Gefühle achten.

A+liceim?Wonnderlaxnd


...einem Korsett...

bei anderen wie bei der Liebe sollte man mehr auf die Gefühle achten.

Vielleicht. Aber auch nicht so ganz den Verstand außen vor lassen.

f5ra)gnurxso


Vielleicht. Aber auch nicht so ganz den Verstand außen vor lassen.

Ganz den Verstand außen vor lassen, ist wohl niemals gut. Mir fällt jedenfalls keine Situation ein wo so etwas angebracht wäre. :)z ;-)

N/o_Naxme_


[[http://www.youtube.com/watch?v=9fbo_pQvU7M Some sort of happy movie.]]


Schönen Tag. *:)

AiliceimW`onde]rland


cute. :-D

N]o_Nxame_


Farbenschmelz

Wissenschaft sucht nicht nach endgültigen Lösungen. Das impliziert ja schon der Anspruch auf Falsifizierbarkeit.

Wer endgültige Lösungen such sollte sich bei der Religion bedienen.

Meinst du das ernst?

schreib doch einfach was dich daran stört. Ich würde es ja nicht schreiben wenn ich es nicht ernst meine.

Stören tut mich daran gar nichts. Nur ist mir nicht ganz klar, wie Religion eine endgültige Lösung bieten kann.

Nmo_LNamex_


Habe gerade mit dem Langhaarschneider von meinem batteriebetriebenen Rasierer meinen 7-EUR-Haarschnitt nachgebessert. War mal wieder Zeit, die ganze Wolle loszuwerden. Ist jetzt allerdings ziemlich kühl um den Kopf rum.


Guten Abend. *:)

fRrag6nu.rso


Guten Abend *:)

So kurze Haare wo der Winter naht? Da brauchst du eine [[http://www.kaufengel.biz/artikelbilder/2303/Eisbaer_Muetze_Jamie_OeSV_Skipool_Farbe_200_weiss_rote_Bommel_710217_16331777_g.jpg Mütze]] :-D

Nwo_N,ame_


Ja, und zwar exakt die von dir gepostete.

Gehe üblicherweise erst zum Frisör, wenn ich merke, dass es gar nicht mehr geht – also nach irgendeiner Anzahl X an Monaten. Und heute hatte ich beim Blick in den Fahrstuhlspiegel das Gefühl, dass meine Haare irgendwie lustlos an meinem Kopf pappen – so à la "streunender Hund". Also nahm ich mir ein Herz und tat, was getan werden musste. ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH