Die Logik vom Glücklichsein

L}e*wian


Ein glueckliches 2013 an alle Glueckslogiker&innen! *:) @:)

N0o_N[amex_


Wieder so ein Tag.


Guten Abend. *:)

A;licZeim1Wonderlxand


Guten Abend! *:)

A l)icePi#mWonCderlanxd


Ein glückliches Jahr auch Lewían! :-D *:)

YpangYxin


ein wundervolles neues jahr lieber lewian :)_ *:) @:)

A]licezimWoniderlxand


Hallo YY! :-D :)_ *:) @:)

Y)anagYin


hi aw ;-) :)_ *:) @:)

NXo_NNaxme_


Ich traue mich nicht.

Nro_(Namex_


Mein Leben hängt mittlerweile an einem solch seidenen Faden. Ich möchte nicht zu schwer werden – zumindest noch nicht.

ABliceim=WonKderlxand


Ich traue mich nicht.

?

A(licePimWo*nderlxand


Mein Leben hängt mittlerweile an einem solch seidenen Faden.

?

ALli.ceimWkondeyrlanxd


Ich möchte nicht zu schwer werden – zumindest noch nicht.

?

N-o_Naxme_


Irgendwann dachte ich [[http://www.anninaroescheisen.com/wp-content/uploads/2012/12/Flying_Phoenix.jpg so]] – für was auch immer das gut sein soll.

Mittlerweile und schon seit ein paar Jahren ist das nicht mehr realistisch.

A6lice3imWondierlxand


Warum?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH