Die Logik vom Glücklichsein

L{ewixan


Ein glueckliches 2013 an alle Glueckslogiker&innen! *:) @:)

NOo_dNamex_


Wieder so ein Tag.


Guten Abend. *:)

AjliceimrWond8erland


Guten Abend! *:)

A3liceiOmWonedeQrlaxnd


Ein glückliches Jahr auch Lewían! :-D *:)

YTanHgYixn


ein wundervolles neues jahr lieber lewian :)_ *:) @:)

ANlic[eimWoXnder1land


Hallo YY! :-D :)_ *:) @:)

YSanglYin


hi aw ;-) :)_ *:) @:)

N&o_Nxame_


Ich traue mich nicht.

NUoV_Namxe_


Mein Leben hängt mittlerweile an einem solch seidenen Faden. Ich möchte nicht zu schwer werden – zumindest noch nicht.

A1li;ceim&Won/derla`nd


Ich traue mich nicht.

?

AKlicetimWoZndercland


Mein Leben hängt mittlerweile an einem solch seidenen Faden.

?

Aqlice^imW&ondEerland


Ich möchte nicht zu schwer werden – zumindest noch nicht.

?

N)o_Na7mxe_


Irgendwann dachte ich [[http://www.anninaroescheisen.com/wp-content/uploads/2012/12/Flying_Phoenix.jpg so]] – für was auch immer das gut sein soll.

Mittlerweile und schon seit ein paar Jahren ist das nicht mehr realistisch.

AMliceimWIonderlanxd


Warum?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH