Die Logik vom Glücklichsein

fCrsagnuQrso


Guten Abend *:)

AJliceim@Wonderxland


Hallo!

Nko_Na|mxe_


[[http://www.youtube.com/watch?v=M57qoZycnNY We are the wanderers.]]


Schönen Tag allerseits. *:)

A4lBiceimW$ond_erlaxnd


Guten Abend! *:)

f]raglnurso


Guten Abend *:)

Nlo_Nabme_


Sehen-Update

Geschafft. Bin zurück vom Optiker. Neue Brillenmodifikation in schätzungsweise 10 Tagen. Auch dieses Mal wird es besser sein, da bin ich mir sicher. Fraglich nur, ob es auch gut sein wird.

Mehr ist nun wirklich nicht mehr drin. Das sage ich natürlich nicht zum ersten Mal und es wäre ein Novum, wenn ich in 2 Wochen nicht wieder etwas anderes sagen würde. {:( Ist allerdings sehr, sehr unwahrscheinlich. Jeder Weg hat einmal ein Ende. :)z

Das heutige Ergebnis im Refraktionsraum, welches das Ergebnis meiner vorherigen Test-Session beim Optiker bestätigt hat, war nicht wirklich zufriedenstellend, aber doch das bestmögliche Ergebnis. Selbst bei bestmöglicher Auskorrektur meines linken Auges, und nur noch darum geht es aktuell, bleibt der Seheindruck "merkwürdig". Das liegt entweder daran, dass mein linkes Auge definitiv nicht mehr leisten kann oder daran, dass die drei übereinandergesteckten Gläser in der Refraktionsbrille nicht den hoffentlich besseren Seheindruck wie in der fertigen Brille simulieren können. Ich vermute und hoffe Zweiteres. Nun ja, ich denke, mehr kann ich nicht mehr tun. Abwarten.


Habe mir vier Packungen Pelmeni gekauft. :-q


Guten Abend. *:)

N+o_NaEmcex_


Muss unbedingt ein bisschen Ordnung machen. Sonntag = Aufräumtag, sozusagen.


Es wird heller und wärmer.


Schönen Tag allerseits. *:)

Arlicei/mWonBderland


Schönen Tag ebenfalls! Das Wetter ist Klasse! Habe einen ewig langen Spaziergang mit dem Hund gemacht! So langsam wache ich wieder aus meinem Winterschlaf auf.

C]al9l ofx Duty


Hi @ all

Bin wieder aus dem schönen Tirol zurück und habe eine herrliche Woche auf der Piste genossen.

Mal eine kleine generelle Frage:

Was haltet ihr von der Blutgruppen Ernährung. Ich habe gestern in einer Bar mit dem ehemaligen Kung Fu Lehrer und Meister meines Bruders gesprochen und wir sind dann auf das Thema Ernährung gestossen, worauf er meinte, die einzig wirklich richtige Ernährung würde die seiner Blutgruppe entsprechen. Für mich mit der Blutgruppe A würde dies konkret bedeuten, dass ich ab sofort auf Fleisch verzichten müsste, aber wenn jemand kommen würde, der mir sagt, ich dürfe kein Fleisch mehr essen, dann würde ich wild mit dem Zeigefinger auf die Stirn klopfen, denn wer kann zu einem saftigen Wiener Schnitzel oder einem T-Bone Steak schon nein dazu sagen ;-D

greez

Y}anrgYin


*:)

Call of Duty

ich könnte mir auch nicht vorstellen ohne fleisch zu leben.......menno, keine wurst oder schönes blutiges ]:D steak.......nein....... ;-)

A0licei:mWo[nderland


Ich weiß nicht. Ich lasse mir von meinem Appetit diktieren, wozu ich Lust habe. Ich denke, mein Körper weiß das am Besten, was er braucht.

YdangYEin


Ich weiß nicht. Ich lasse mir von meinem Appetit diktieren, wozu ich Lust habe. Ich denke, mein Körper weiß das am Besten, was er braucht.

AliceimWonderland

klasse. :)^ :)= @:) sehe ich auch so.

L7ewiaxn


Call of Duty

Viele Menschen reden viel, wenn der Tag lang ist.

Wenn's dich ernsthaft interessiert, forsche und pruefe. Man darf aber auch mal was ignorieren.

L$ewiaxn


Ich habe so einen Abreisskalender mit (mehr oder weiger) schlauen Spruechen und der meinte heute folgendes:

Die Gluecksformel:

Einen aehnlich denkenden Partner suchen, heiraten, keine Kinder kriegen, und wenn doch, regelmaessig Zeit zu zweit verbringen, an die gemeinsame Zukunft glauben, Streit und Kritik vermeiden, Sex nicht so wichtig nehmen, freundlich und humorvoll Konflikte loesen und, laut einer nagelneuen Studie, dem anderen mit Grosszuegigkeit begegnen. Kurz: richtig gute Freunde sein.

(Rafaela von Bredow)

Was ich davon halte, schreibe ich erstmal nicht. 8-)

A=licaeimWoQnderxland


Ich esse definitiv wann ich Lust habe und auf was ich Lust habe.

Allerdings bin ich dazu übergegangen spät abends nichts mehr zu essen. Den Fehler habe ich lange gemacht und leider verzichte ich inzwischen auf übermäßig scharfe asiatische Suppen (YumYum Shrimps-Geschmack) :-q x:) meine große Leidenschaft. :°( War für mich wohl ähnlich schwer wie für einen Raucher, damit aufzuhören. :°( :°( :°(

Auch möchte ich meinen Fleischkonsum reduzieren. Das hängt aber mit den Tieren zusammen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH