» »

Die Logik vom Glücklichsein

D#efend~absle


Es ist das sinnloseste Unterfangen aller Zeiten, sich gegen die Wahrheit zu stellen.

Viele Menschen konnten und wollten das nicht glauben. Früher oder später wurden sie alle eines Besseren belehrt.

jYuni?pexr


Was hast du gelernt dabei?

D~efendxable


Ich habe die höchste Instanz im Leben gelernt.

jdunipxer


hm... Macht der Satz so Sinn?

Bist du jetzt glücklicher?

D{efeKndabxle


Ich war noch niemals unglücklich.

jfunipexr


Das ist keine Antwort.

Dsefen*dable


Nenne mir einen einzigen und stichhaltigen Grund, warum man unglücklich sein sollte.

jbunUi/per


Zu viele Zweifel machen unglücklich.

Ob man zuviel Zweifeln sollte ist eine andere Frage.

Bist du jetzt glücklicher?

D?e>fenhdabxle


Im Grunde bin ich jetzt ruhiger, zufriedener und glücklicher, als ich es jemals war. Zeit und Alter zeitigen erstaunliche Entwicklungen.

Ich bin in relativ schneller Zeit ein alter Mann geworden, gleichfalls auch ein sehr entspannter.

Ddejfendxablxe


Was die meisten Menschen an mir nicht verstehen, ist, dass ich nichts mehr sehen, erfahren, tun muss, weil ich schon alles gesehen habe.

Das liegt nicht so sehr daran, dass ich schon viel gereist bin, sondern an der neuronalen Struktur meines Gehirns, welche sehr der Tardis ähnelt.

Wenn Zeit und Raum kollabieren, dann sieht man alles und alles in einem winzig kleinen Punkt.

DnefenVdabxle


Klinge ich wie Weirdo Plus? Das liegt daran, dass ich es bin. Zumindest in einer der möglichen Realitäten.

[[https://www.youtube.com/watch?v=5D-QPDGhCtM I am the Doctor.]]

[[https://www.youtube.com/watch?v=5D-QPDGhCtM Doctor Who?]]

Es war schwierig und einfach, mich selbst zu erkennen. Insofern weiß ich alles, was es zu wissen gibt. Ich stelle keine Fragen, weil ich keine habe.

Habt ihr Fragen?

dIista/ncxe 1


Habt ihr Fragen?

Defendable

Nein, aber du den Faden ausschl. für dich nutzt, ziehe ich mich zurück.

*:)

D^efe!nda$ble


Nun ja, es gibt immer mehrere Möglichkeiten.

Ich tätige jetzt mal eine sperrungswürdige Aussage:

Ich bin nicht nur ein Nutzer dieses Fadens, sondern auch der Themeneröffner.

d3ibst?anc\el 1


Wie auch immer....... ;-D

DQefe+ndakble


Sorry very much. This is absolutely my playground – until it gets closed.

Do whatever you want. :-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH