Die Logik vom Glücklichsein

H*ann0a-Mxaria


Vor 50 Jahren war das so üblich, aber heute sind wir ja aufgeklärt.... ]:D

Ne, Spaß beiseite. Ein unverbindlicher Gedanke daran kann schon mitspielen, aber es nach einem Kuss ernsthaft zu erwägen ist recht vorschnell und wagehalsig. Was sagt ein Kuss über einen Menschen aus? Herzlich wenig. Denn die wenigsten Frösche entpuppen sich als Prinzen.... ;-) :-X

_:Tsu-nami_


Ja, ein Kuss sagt nicht viel aus, aber dann wiederum...

Manchmal denke ich, ich hätte schon viel mehr Frauen küssen sollen. aber eben nur mit Erlaubnis ;-)

H]anKna-Mxaria


Und weil du nicht fragst, weisst du nicht, ob du darfst.... und bleibst ungeküsst. :-|

:°_ :°_ :°_ armer Tsunami :°_ :°_ :°_

:-x

_mTsunWamxi_


Das "Schlimmste" war wohl die Geschichte, als ich in den nächsten Raum eines Museums ging. Menschenleer, alles zappenduster, bis auf die Elemente der Installation, auf die ein wenig Licht geworfen wurde. Zum Beispiel ein weißer DIN A4 Zettel, der dort auf dem Boden lag. Dann kam meine weibliche Begleitung und setze sich neben mich auf den weißen Holzquader, der kaum Platz für eine Person bot. Nach Bruchteilen von Sekunden fragte sie mich: "Hast du gelesen, was auf dem Zettel steht?"

Ja, ich hatte gelesen, was auf dem Zettel stand:

Frauen soll man küssen.

HFanna-M)ariUa


Schlaues Mädchen..... :p>

BHellahSwa&n-OCullxen


die frage, ob man ´sie´ küssen darf,....kann ein ziemlich intimer und atmenanhaltender moment sein........

Hwanna-MBaxria


Bella :-D

Hm.... ich glaube gerade deswegen erwarten die Frauen von Männeren beim Küssen eher Aktion als Konversation. o:)

Bve(llaSwQano-Cul<lexn


Na ja, ich glaube, manche Menschen denken beim Küssen ans Heiraten.

ich denke an:

IHN.......den prickelnden augenblick.....den atmen den ich hören kann....den herzschlag.....verzagen.......lust.......mehr....einfach nur mehr wollen...

aber heiraten..... ;-D ...ne...daran denk ich nicht..

will mir ja den moment nicht versauen... :=o :=o

B"elnlaSwanH-CullFen


hanna

komme erstmal her... :-x

_}Tsmun3aumix_


Tja, ich selbst war dann – wie zu vermuten – etwas weniger schlau. Atem zu lange angehalten Na ja, es ist noch nicht aller Tage Abend und ich würde mich durchaus als lernfähig bezeichnen.

ByellaESwan-C9ullen


ungewöhnliche orte...brauchen ungewöhnliche kraft... ;-)

_'Tsunwamix_


Atmen, tief atmen.

_XTsunVamix_


Ungewöhnliche Orte sind ja schon atemberaubend... aber bei ungewöhnlichen Menschen kann es einem die letzten Sicherungen raushauen. ;-) :-p

H`anna-MQaria


Tsunami, hast du als Teenie nie diese Spielchen gemacht.... "Strohhalmtanzen" oder "Flasche drehen"... da haben wir damals erfolgreich unsere Berührungsängste abgebaut. :p> Heute spielen die das schon mit 12 im Schullandheim, wie mir mein Sohn berichtete.... :-X ;-D

BqellaS|wane-gCullxen


ich liebe es bis heute.,......meine berühungsängste bei ungewöhnlichen menschen.....abzubauen... x:) ........zitter......... :=o

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH