Die Logik vom Glücklichsein

_fTSsunxami_


Und wenn es nichts zu erreichen gibt ausser seinem eigenen wesen gemäss zu leben ?

Ja, das klingt für mich sehr vernünftig.

Die Frage ist dann nur:

Was ist dein eigenes Wesen?

Wenn ich mich frage wozu mein leben gut war dann hat es doch auch damit zu tun wie andere mein leben und die dinge die ich getan habe von ihrem eigenen egoistischen standpunkt aus bewerten........jemand dem ich einen gefallen abgeschlagen habe wird mein leben schlechter bewerten wie jemand dem ich oft helfen konnte.....

Das Lustige ist, dass jeder ein Produkt der anderen ist und jeder selbst ein Produzent.

Y!a-ngYaixn


Das stimmt......alles bedingt einander.....einander.....au revoir dualismus .....

Was ist dein eigenes Wesen ?

Ich denke das man in die irre gehen würde wenn man seine eigenschaften als wesenseigen ansehen würde.....diese dinge sind vielmehr von aussen beeinflusst worden und haben sich durch erziehung etc. entwickelt.........

Das wesen kann man schwer in worte fassen.....es ist ein gefühl.....gefühl.....da fehlen mir jetzt die worte ;-)

_eTsunaxmi_


Nun ja, wir könnten das Ganze auch mal ganz logisch betrachten. ;-)

Ylang'Yxin


Logisch :=o ;-D

So ich verabschiede mich für heute.... *:)

Noch eine schöne nacht _Tsunami_..... zzz

_3TsunKamix_


Der Dip für die Dumplings besteht für gewöhnlich aus Sojasoße, Essig und Chili (-Öl). Man kann aber auch frischen Ingwer, Knoblauch, Schalotten und Sesamöl hinzufügen. Der Freiheit sind keine Grenzen gesetzt.

_5TsIunambix_


Schlaf' gut, YY.

_<Tsu/namix_


Ich gehe erstmal was kochen und sage: Gute Nacht.

_>Tsupnami_


Der Frühling lacht. :-D


Wünsche einen feschen Tag.

Y)angXY'in


Wünsche einen feschen Tag.

Das wort habe ich lange nicht mehr gehört..... ;-)

_fTsu%naxmi_


Ich auch nicht. Dachte, es wäre mal wieder Zeit dafür, weil es mir heute Morgen im Kopf herumschwirrte.

_3THsunamxi_


Sehen-Update

Warte auf die neuen Gläser. Doch ganz unabhängig davon, sehe ich besser und besser, habe mehr Kapazitäten, kann mehr Dinge und diese schneller tun. Das Mehr an Kapazität nimmt mir den Druck ab, ständig in Gefechtsstellung/Verteidigungsposition zu sein. Ich muss nicht mehr meine wenige Energie auf die Schutzschilde transferieren. Mit ein wenig Glück wird "das Schiff" demnächst voll funktionstüchtig sein.

_rTsungami_


Any Star Trek Fans here? [[http://www.youtube.com/watch?v=XlexKlg1jI8 Here we go.]]

_oTsuMnamxi_


Alles gar nicht so einfach im Leben, aber meiner Erfahrung nach kristallisieren sich mit der Zeit die besseren und schlechteren Wege heraus. :-D

B$ellaSqwan-C+ullxen


müde grüsse an euch sende...

_BTs8unamxi_


Привет. @:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH