Die Logik vom Glücklichsein

m,alaqgena


Glücklich sein lässt sich nicht festhalten: Eben habe ich meine 5 Kinder (9, 11, 13, 15, 18) beobachtet, wie sie zusammen auf dem Trampolin im Garten gespielt haben. Gekreische, Freude Glück pur. Dann langen alle im Kreis und warfen sich Bälle zu. Später wurde noch ein Film gedreht, damit man immer wieder über die tollen Dinge lachen kann.

Naja, dann kommt Der 18-Jährige zur Tür herein und sagt, er hätte ja soo einen Stress... Das sei alles gar nicht zu schaffen... und weg ist der glückliche Moment... :°(

Doch Glück ist doch genau so: Kurze Glücksgefühle, die einem durch's Leben tragen können, wenn man es zulässt :)^

B:ellaSwIan-Cul{lexn


Glücklich sein lässt sich nicht festhalten: Eben habe ich meine 5 Kinder (9, 11, 13, 15, 18) beobachtet, wie sie zusammen auf dem Trampolin im Garten gespielt haben. Gekreische, Freude Glück pur. Dann langen alle im Kreis und warfen sich Bälle zu. Später wurde noch ein Film gedreht, damit man immer wieder über die tollen Dinge lachen kann.

x:) :-D

schön das du dies geniesst und siehst...

:)* @:)

_[TsuTn?amix_


Werde gleich U-Bahn fahren - in gelb und ganz real - nach Hause. ;-)

Feierabend. :)=

B1ellaS?wan-Cuxllen


@:) geniess ihn.

_1Tsun$amxi_


All the best sense in the world.

_ATsun:ami_


It makes...

_7TsunaZmxi_


Timing

Dieses berühmt berüchtigte Timing.

Timing ist alles.

Timing is everything.

Das Timing kann man in Minuten, Tagen, Jahren, Jahrzehnten oder Jahrhunderten rechnen. Lustigerweise kann man es nicht berechnen, aber durchaus fühlen. Das Leben hat ein großartiges Timing, denn es ist (unter anderem) die Zeit selbst. :)z

_oTsu;namxi_


Genau genommen sind wir alle Teil von Zeit und Leben. Eigene Regeln sind mehr oder weniger nichtig. Meine Feststellung ist, dass man sich als Einzelner und in der Gemeinschaft gewaltigen Ärger einhandeln kann, wenn man gegen die Zeit oder das Leben arbeitet.

_wTsuonamix_


Keine Zeit? Kein Leben? Think twice. ;-)

_aTsunaami_


In letzter Zeit fühle ich mich, als würde ich wieder von 0 anfangen. Also, als wäre ich gestorben und würde wieder von 0 anfangen. Komisches Gefühl.

_tTsun[amxi_


Ich denke, ich war schon immer eine 0.

_vTsunxami_


Mathematisch gesehen, verändert eine 0 die Gleichung nicht, aber dann wiederum ist Mathematik nur ein Teil des Lebens und das Leben selbst beinhaltet keine Null.

_0Tsu namxi_


Lustigerweise gibt es im Leben eigentlich auch kein Minus, welches meist nur in Sachen Geld eine mehr oder weniger fragwürdige Bedeutung erhält. Das "Minus im Leben" ist eine reine Erfindung des Menschen.

_~TsunaDmi_


Simple and good. Good and simple. Love it.

_dTsUuna#mi_


Sehen-Update

Keine Ahnung. Warte und warte. Wahrscheinlich nächste Woche. Es wird definitiv nicht schlechter sein.

Aufsichtsratswahlen-Update

Keine Ahnung. Werde nach relativ langer Pause ein paar Posts absenden. Habe das Gefühl, dass es nicht jedem gefallen wird.

Aufräumen-Update

Es ist Zeit, Ordnung in mein Leben zu bringen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH