Die Logik vom Glücklichsein

_`Tsuenamix_


Jetzt habe ich so ein ganzes Glas von diesem eingelegten Bambus gegessen. Oooooh yeah, das war gut.

YSacnYgYixn


_Tsunami_

Für morgen ein wenig extra :)* :)* :)* :)* und gute wünsche für dich :)^ :)z :)_

_?T}sunam*i_


Sehen-Update

Besser. Die Gläser sind gut. So, wie sie sein sollen.

Bleibt nur ein kleines Manko. Der Sitz bzw. Anpassung der Brille. Habe mit provisorischen Mitteln schon festgestellt, dass eine bessere Anpassung eine kleine und trotzdem nervige "Verzerrung" entfernt. Leider war mein "Stammoptiker", der meine Ansprüche gut kennt und sehr präzise arbeitet, heute erkrankt, so dass ich das auf ein anderes Mal verschieben muss. Vielleicht klappt es schon morgen. Man kann sagen, es sieht gut aus.

Zusammenfassend: besserer Seheindruck, weniger Belastung, kleine Anpassung erforderlich.

Puuh.

_TTsuHnamxi_


Sieht so aus, als würde ich zukünftig doch Kapazitäten haben, um ein paar Dinge zu erledigen.

Ernährung

Habe mir für's Erste 200 Vitamin-B12-Tabletten bestellt, um Mangelerscheinungen vorzubeugen, da ich mich gerade in den Selbstversuch begebe, komplett vegan zu leben. Das wird aus verschiedenen Gründen wahrscheinlich nicht so ganz klappen, wie ich mir das vorstelle, aber na ja, mal sehen.

Aufsichtsratswahlen

Ich lasse das Ganze gerade ruhen. Irgendwie nervt's mich.

Freunde & Familie

Ich sehe mich gegenüber einigen Menschen in einer "Schuldposition". Klingt komisch, ich weiß. Aufgrund von Aufforderung und Selbstverpflichtung werde ich dort Einiges tun müssen. Teils kann das Ganze sehr große Ausmaße annehmen, da es auch um Geld, Geschäftsbeziehungen und Zukunftssicherung geht. In diesem Bereich wird es letzten Endes auch um Begehrlichkeiten, Meinungsverschiedenheiten und Verantwortung gehen. Ein ziemlich großer Brocken.

Aufräumen

Nach dem Sehen ist das für mich erstmal der wichtigste Punkt, da zumindest in meinem Falle ich merke, wie "innere Unordnung" und "äußere Unordnung" sich gegenseitig bedingen und gewaltig an meinen Kräften zehren.

Bfel!laSwanu-Culllen


:)* :)_ :)*

_zTsu6naxmi_


@:) :)* @:)

BLellaSwa|n-Culxlen


danke.....rosen tuen meiner seele immer gut... :-D

_TTsunCami_


[[http://pics4.city-data.com/cpicv/vfiles12590.jpg Rosen]]

B8ellaSwXan-Cuxllen


das bild ist schön...genau von solchen rosen spreche ich...

nicht die schnittblumen-rosen...

wilde wuchernde rosenbüsche.....

ich liebe blumen in ihrer ganzne vielfalt...sie eben ..ohne zu wollen... :)_

danke

_}Ts5unxami_


Manchmal denke ich, dass die Dinge eigentlich gut sind. Und wenn man sie nicht aus Gründen von Dummheit und Habgier schlecht machen würde, sie auch gut blieben.


Gerade hatte ich ein Telefongespräch. Bei einer meiner Aufgaben steigt der Zeitdruck enorm. Dabei bin ich noch nicht mal komplett aus meiner kleinen Höhle herausgekrochen. Noch blendet das Tageslicht, Dunkelheit und Unbeweglichkeit haften mir an. Mein einziger Vorteil ist, dass ich das Leben in verschiedenen Höhlen kenne und daher weiß, dass es nicht dunkler als dunkel werden kann.

Ich bin nicht wirklich habgierig, aber an meiner Dummheit/Intelligenz kann ich noch ein wenig drehen.

Das Denken ist in meinem Falle zur Genüge ausgeschöpft – teils gezwungen, teils gewollt. Die Kunst liegt nun im Tun.

_dTsunKamix_


Übrigens denke ich, dass Habgier ein Zeichen von Dummheit ist. Nein, ich bin mir sicher.

_OTsBunaxmi_


Zudem sind auch die meisten aller Wettbewerbe bekloppt – insbesondere jene, wo es darum geht, "besser zu sein" oder "mehr zu haben" als "die anderen". Totaaal bekloppt.

B9elDlaSxwan-Cxullen


Habgier oder Habsucht ist das übersteigerte Streben nach materiellem Besitz, unabhängig von dessen Nutzen ":/ , und eng verwandt mit dem Geiz, der übertriebenen Sparsamkeit und dem Unwillen zu teilen.

dumm oder nicht dumm....mehr menschen leiden darunter wie uns lieb ist....

_NTsuinamix_


Jeder Mensch kann genau das sein, was er sein kann und sein will – ganz ohne üble Wertungen, Dummheit und Habgier.

BeellaKSKwan-Culxlen


der mensch ist das was er denkt.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH