Die Logik vom Glücklichsein

_FTdsunxami_


Angstkompass: Genau genommen zeigt die Kompassnadel immer in die falsche Richtung, aber wenn man das erstmal verstanden hat, dann geht man einfach schnurstracks in die andere Richtung.

MOarc-MCharl1exs


BOH, in 15 Monaten bereits 320 Seiten über die Logistik des Glücklichseins!

Wahnsinn!

Wahn(positiv) und Glück gehören auch mit zu den Triumphen des Lebens!

Ob jemand dizipliniert sein Ziel im Sport oder Beruf geht, oder in sich selbst eine Veränderung bewirkt, setzt viele Schmetterlinge frei!

Und wie ich grad sah(hab keine 320 Seiten gelsen*sorry), Angst ist nicht Schande, sondern die Lebensversicherung! Eine gesunde Angst hat mich beim Bergsteigen schon so manchesmal vor Dummheiten beschützt!

Achso, bin glücklich und zufrieden, weil ich nun wieder selber mit mir selber zufrieden bin, nachdem ich den langen Winterspeck abgearbeitet habe!

Bzell1aVSwa5n-Culxlen


[[http://www.tape.tv/musikvideos/Caro-Emerald/A-Night-Like-This]]

_zTs[u8namix_


Logistik des Glücklichseins!

;-D

B+ellDaSwanT-Cul6lexn


:)= hihi ;-)

_&Tsuna>mix_


nachdem ich den langen Winterspeck abgearbeitet habe!

Sowas kann dem Wohlgefühl nachhaltig helfen. ]:D ;-D

M?arpc-Cha8rleds


Die Logistik befasst sich mit Organisation, Steuerung, Bereitstellung und Optimierung von Prozessen , sprich Zusammenfassung menschlicher Denkweise*hihi

_{TZsun+a&mEi_


Klar. ;-D *:)

Wenn ich mich mein Leben neu beginnen würde, dann würde ich entweder Logistiker oder Koch werden. ;-)

B%ellaS=wanN-C4ul,len


tsunami..

kaum spricht man über sex.....nun habe ich eine seelische geschlechtskrankheit und ich bin grün....ohne es zu wollen..... ":/ ":/ ;-D ;-D ;-D

oh gott....

M6arc-Chfarules


ja das stimmt Tsunami, denn das große Leben, kann sowas nicht aufwiegen!

_OTsufnamix_


Ein Virus! :-o

BHella&Sw!an-Cullxen


ja,...ein med-virus...seit monaten.... ;-D ;-D

das befällt irgendwie alle hier...habe es immer mit schadenfreude...und viel herzlichen lachen...beschaut...und nun habe ichs auch...

tz tz tz.... ]:D

M;ar3c-Chqarxles


nö, management

B&elClaSwanK-Cullexn


;-D

_NTsun9amix_


Ich persönlich denke ja, dass das große Leben schwerer wiegt, als die persönlichen Entscheidungen. Nichtsdestotrotz die Feststellung, dass die persönliche Entscheidung das große Leben ergibt.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH