Die Logik vom Glücklichsein

_$Tsunaxmi_


Kann das sein, dass Ehrlichkeit eine, wenn nicht sogar die schwierigste Aufgabe im Leben ist?

_RTsuqnRamix_


*something is rushing in*

[[http://www.youtube.com/watch?v=d6wRkzCW5qI Will you fight?]]

_bTHsunxaxmi_


Ist Ehrlichkeit nicht gut?

Und Ehrlichkeit ist auch immer mit Angst verbunden, nicht wahr?

Warum ist das so?

_eTsu%nami_


Hat man nicht jegliches Recht, mit sich selbst und anderen ehrlich zu sein?

_)TsunSami_


Vielleicht ist Ehrlichkeit nicht wichtig, aber was dann?

_?TsuNnamxi_


Essen.

_aTsuGnamix_


Okay, das Essen war gut. Fisch und Gemüse mit grünem Curry – extra scharf. Muhaa, ich schwitze immer noch.

LOewixan


Ehrlichkeit... schwierig.

Ehrlichkeit zu sich selber klingt wie eine gute Sache, aber ist als "Forderung" auch irgendwie paradox – wenn man nicht ehrlich zu sich selber ist, wie kann man das wissen? (Ich weiss schon: manchmal geht das.)

Ehrlichkeit zu anderen ist auch aigentlich gut, bloss kann man's auch uebertreiben,.. gibt Leute, die anderen im Namen der Ehrlichkeit alle moeglichen Unverschaemtheiten an den Kopf hauen und mit "Ehrlichkeit" und (verwandt) "Authentizitaet" in erster Linie Unueberlegtheiten verbinden... man sollte auch nie vergessen, dass die Bedeutung der Worte nie fuer zwei Leute genau dieselbe ist, und vieles sich durch Worte nicht angemessen ausdruecken laesst, und dadurch sind der Ehrlichkeit in der Kommunikation sowieso Grenzen gesetzt.

SpePtzebn6


Die Schwierigkeit liegt darin, zu unterscheiden was aus Ehrlichkeit ausgesprochen und was aus Taktgefühl verschwiegen werden sollte.

Ich denke, nahezu alles was unsere eigene Meinung ausdrückt, ist eine Form der Ehrlichkeit, da sie unsere subjektive Wahrheit wiederspiegelt und somit die subjektiven Wahrheiten der anderen ergänzt. Gleichzeitig ist Ehrlichkeit auch "nur" ein Konstrukt, eine ausformulierte eigene Sicht der Dinge.

Zu Ehrlichkeit gehört meiner Ansicht auch, dass man den Nutzen der Ehrlichkeit hinterfragt – nicht jeder Zustand bedarf einer Besserung oder Auflösung durch ausgesprochene Ehrlichkeiten.

YkangNYi2n


Ehrlichkeit sollte immer die grundlage aller zwischenmenschlichen beziehungen sein.

nur wenn ich ehrlich bin gebe ich meinem gegenüber die chance mich richtig kennenzulernen und zu entscheiden ob ich gemocht werde oder eben nicht........

ja ehrlichkeit kann schmerzen.........aber lieber ehrlicher schmerz als geheuchelte umarmungen.

BeellaSwPan-Caullxen


tsunami...

das ist für dich...

sehr :)^ :)^ :)^

es geht um so viel dabei. :)=

Essen ist nicht nur reine Nahrungsaufnahme, im besten Falle ist es ein Genuss, der glücklich macht. Um Essen zu einem wirklichen Genuss zu machen, müssen die Zutaten stimmen und die Zubereitung muss mit Sorgfalt angegangen werden. Filmemacher Milka Pavlicevic und André Schäfer haben auf einer kulinarischen Weltreise von Japan über Österreich und Frankreich bis nach Deutschland Menschen besucht, die sich darauf spezialisiert haben, auf natürliche Weise Lebensmittel zu produzieren, und die dabei äußerst glücklich sind und ihr Glück weitergeben wollen.

[[http://videos.arte.tv/de/videos/essen_macht_gluecklich_-3874120.html]]

viel viel spass...toller beitrag..

wollte dir am abend noch schreiben das es grad läuft...aber es war die hölle los...darum schicke ich es dir hier mit...

@:)

B~ellvaS wanv-Cullexn


ps: Im Land der aufgehenden Sonne begegnen sie einem respektvollen Umgang mit Nahrung. In den Bergen von Fukui liegt das buddhistische Kloster Eiheiji, der "Tempel des ewigen Friedens". Im Buddhismus ist das Essen heilig. Die Zen-Küche ist Ausdruck des Einklangs von Leben und Natur. Nach diesen Grundsätzen handelt auch Hirohisa Koyama, Asiens wohl bekanntester Koch, in seinem Esstempel "Kokin Aoyagi" in Tokushima.

Yqan,gYixn


In den Bergen von Fukui liegt das buddhistische Kloster Eiheiji, der "Tempel des ewigen Friedens". Im Buddhismus ist das Essen heilig. Die Zen-Küche ist Ausdruck des Einklangs von Leben und Natur.

Da möchte ich gerne sein........*träum* @:)

BXellaS~wan-aCullen


:)_ *:) @:) bin grad essen fassen......bis später...schönen abend.....bis dahin... :-q

Y(an#gYin


:)_ @:)

bis nachher.....

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH