Die Logik vom Glücklichsein

LSe\wixan


Setzen6

:)* :)*

Ob's dir gut tut, hier nichts mehr zu schreiben, musst du selber wissen.

Ich finde, du bist eine Bereicherung, und kann nicht sehen, warum deine Beteiligung fuer andere ein problem sein sollte (auch wenn die das natuerlich selber entscheiden muessen).

_\TsNun*amxi_


Ich sehe das so wie Lewian.

_fTsunTamix_


Ja und Nein

Manchmal verliert man sich oder man steckt einfach nur fest. Nicht die schönsten Momente oder Phasen des Lebens. Allerdings können es auch schöne Momente sein. Wenn sie nicht schön sind, dann bleiben einem zwei mächtige Worte: Ja und Nein.

Jeder Moment des Lebens bietet die Chance, Nein zu sagen. Gleichzeitig beinhaltet jeder dieser Momente auch die Möglichkeit, Ja zu sagen.

Das ist wahre Macht. (aka [[http://www.youtube.com/watch?v=TRVD6iBkZn4 die Schönheit der Chance]])

_CTsDunamxi_


Ich bin nicht fertig. Noch lange nicht. Nächste Runde.

Ich komme nur langsam voran, aber ich komme voran.

Mit diesem "To do list-Werkzeug", welches ich gerade entdeckt habe, scheint mir das realistischer als je zuvor. Wenn es das nicht gäbe, müsste ich es wohl selbst erfinden – irgendwie.

Ist vielleicht kein solider Plan, aber ich habe mir das so überlegt, dass ich dort meine Aufgaben reinschreibe und dann eins nach dem anderen erledige.

Das mag zwar immer noch lange dauern, aber wenn ich jeden der schriftlich fixierten Punkte abarbeite, werde ich definitiv vorankommen.

Aufräumen ist angesagt und niedergeschrieben. :)^

_PTsunvami_


Duschen habe ich schon abgehakt. Frühstück kommt jetzt dran.

_WTs>unamxi_


Wenn man auf sein Wort etwas gibt, dann kann das eine gewaltige Triebkraft sein.

Es klingt vielleicht etwas gewagt, aber ich denke, dass ich die Sachen, die ich schreibe, auch tun kann bzw. werde.

Für heute habe ich nur fünf Dinge auf meiner Aufgabenliste. Kleine Dinge. Vielleicht lässt sich das noch steigern. Ich fange lieber klein an.

Den Versuch ist es wert.

Okay, next thing to do: Frühstück.

*:)

_LT$sIunamxi_


Wow, der Typ hat's echt gut gemeint. Hat mir zwei frische Chilis in meine Pho mit Tofu reingepackt. Ich schwitze immer noch wie ein Wasserfall. Das nächste Mal reicht auch eine Chili.

Okay, wieder was abgehakt.

Jetzt: Leergut zurückbringen sowie Brötchen und Käse kaufen.

BfellaSw#an-Cxullen


tsunami,... :)*

weitergehen tut es immer....auch wenn langsam...

bewusst sollte aber dieser vorgang gehen...langsam aber bewusst.

wenn ich hier leergut lese...sollte ich auch mal wieder gehen... |-o hihi

Blella1Swanc-ACullexn


tsunami,...

Danke für den Hinweis. Wirklich gute Doku. Wenn man genau hinschaut – sehr, sehr lehrreich.

habe das hier erst grad gessehen...war von dem anderen etwas abgelenkt und verwirrt.

ich habe die doku nun schon 2 mal gesehen...immer wieder nehme ich andere begriffe oder stupse auf....die ich bereichernd finde.... :)^ :-)

augentiere..........achtsamkeit,.........lebensmittl,.....qualität,...ziele.....liebe für ein projekt.....stärke und co.

ich werde ihn bestimmt bald nochmal anschauen... :)D


keine zeit für eile.........ich habe keine zeit für eile........

dieser satz kam mir vor tagen unter den hut.........um glücklichsein wirklich sein zu können...sollte man keine eile haben...

YcangY in


Hallo bella :)_ @:)

wie geht es dir ?......

hallo _Tsunami_ :-D

Denk an "Babyschritte".....bei allem was du tust.........ungeduld ist das ende vom anfang.......das muss ich mir auch immer und immer wieder sagen ;-)

_WTs$unamDi_


Ja.

Keine Eile vonnöten.

So desillusionierend das klingen mag, so sehr denke ich doch, dass man im Leben nicht irgendwo ankommt und dann dort für immer bleibt.

Viel eher ist das Leben ein ständiges Bemühen, nicht komplett abzudriften.

Y(aTngYi$n


Und noch eins:

Bloss keine pläne machen. ;-)

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...... :)z

_*TsuJnamxi_


Habe eine Ikea-Tüte mit Leergut zum Supermarkt gebracht und mir fünf Brötchen, eine Packung mit Bio-Käse und eine Packung mit Bio-Bierschinken gekauft.

Meine vegetarische Ernährungsweise bzgl. Fleisch sieht zur Zeit so aus: Nicht viel. Wenig oder gar kein Fleisch.

Funktioniert ganz gut.

Okay, wieder ein Punkt auf meiner Liste abgehakt. Bleiben für heute nur noch zwei.

BRellaqSwan-Cxullen


gut...danke..habe vieles ausgesprochen..die hat sich mehrmals für die holzhammer methode entschuldigt....und meinte....sie begleitet mich gerne..dennoch gehe ich einen sehr guten weg........... :-D :)z

ich bin müde.......werde nun etwas schlafen.

:)_ :-D :-x

Y9angxYin


welche theraform machst du denn ?.........die ist aber nett zu dir....schön...wehe wenn nicht....grrrr :-x :)_

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH