Die Logik vom Glücklichsein

Y\angdYin


Lügen und unehrlichkeiten auch was sich selbst angeht haben noch nie lange überdauert......geschweige denn das sie dem lügner/selbstbetrüger glück gebracht hätten........viel mehr entfernt man sich mit jeder lüge von seinem weg....

S{etzeKn6


Schlummernde Ideen überall...

[[http://www.geo.de/img/userinhalte/picture_contest/49/334/33442_disp.jpg da]]

[[http://www.new-dream.de/image/wallpaper/natur/strand-meer/strand-meer_69.jpg und hier]]

[[http://www.ms-gateway.de/html/images/upload/act_ps_k4.jpg und vielleicht auch hier]]

[[http://view.stern.de/de/picture/1380413/Affen-Zootiere-Zoofotografie-Geborgenheit-Geborgenheit-Natur-%26-Landschaft-510x510.jpg ganz sicherlich auch hier]]

Also

[[http://view.stern.de/de/picture/422379/Tiere-Fell-Esel-Ohren-vieh-Gemeinschaft-Lauschen-510x510.jpg Ohren auf]]

[[http://www.free-days-lifestyle.de/wp-content/uploads/2011/03/Sonnenaufgang-Weltraum.jpg Seele auf]]

[[http://img.fotocommunity.com/images/Kinder/Kinder-im-Schulalter/und-los-gehts-a24587850.jpg und los gehts]]

Y}angaYixn


sehr tolle bilder....sehr inspirierend :)^ :)=

SietzAen6


Who do you want to be?

Who do you want to be?

viel mehr entfernt man sich mit jeder lüge von seinem weg

:)z :)^

Aber Lügen "müssen" auch eine gewisse Effizienz aufweisen, denn sonst wären sie nicht so überdauernd.

viel mehr entfernt man sich mit jeder lüge von seinem weg

Aber ist nicht mein Weg immer mein Weg, auch wenn ich ihn lügend gehe?

Sicherlich kein guter, aber doch....trotzdem mein Weg. Ich gehe ihn ja. Wenn auch mit kurzen Beinen. ;-)

SKetz;en6


Das habe ich jetzt widersprüchlich gekennzeichnet, sorry.

Ich wollte mit dem zustimmenden Smiley ausdrücken, dass ich dir insofern zustimme, als dein Beitrag sehr negativ konnotiert war und ich dem absolut zustimme: Lügen sind nicht "gut" wenn man es moralisch betrachtet und wenn man anstrebt, mit sich im Reinen zu sein.

Dennoch sage ich trotzdem, dass Lügen doch auch irgendwie dazu gehören, einen meiner Ansicht nach manchmal auch erschreckend weit voranbringen und auch ein Teil meines Weges sind.

Ich hoffe, das war verständlicher.

YGavn(g"Yixn


I got it ;-)

ja in der tat gibt es halt lügner....so ist das halt.......das ist auch in ordnung.......das wichtigste ist doch sein eigenes wesen nicht zu beschädigen.......und wenn es menschen gibt die halt gerne lügen ist das ok für diese menschen .......ob das gut ist würde ich nur für mich beantworten mit einem klaren und entschiedenem NEIN........von solchen menschen würde ich mich distanzieren da sie mir leid bringen........

Swetzwexn6


Abschluss des Tages:

Natur ist glücklich. Doch in uns begegnen

sich zuviel Kräfte, die sich wirr bestreiten:

wer hat ein Frühjahr innen zu bereiten?

Wer weiß zu scheinen? Wer vermag zu regnen?

Wem geht ein Wind durchs Herz, unwidersprechlich?

Wer faßt in sich der Vogelflüge Raum?

Wer ist zugleich so biegsam und gebrechlich

wie jeder Zweig an einem jeden Baum?

Wer stürzt wie Wasser über seine Neigung

ins unbekannte Glück so rein, so reg?

Und wer nimmt still und ohne Stolz die Steigung

und hält sich oben wie ein Wiesenweg?

(Rilke)

*:) Schönen Abend allerseits!

SBetnzexn6


ob das gut ist würde ich nur für mich beantworten mit einem klaren und entschiedenem NEIN.....

:)_

von solchen menschen würde ich mich distanzieren da sie mir leid bringen........

Wenn man es denn merkt.

@:)

_-Tsu5naami_


Aber Lügen "müssen" auch eine gewisse Effizienz aufweisen, denn sonst wären sie nicht so überdauernd.

Lügen sind wie ein Test. Fragt sich nur, für wen.

Zudem will ich nicht ausschließen, dass es auch "gute Lügen" gibt. Ich schätze, man merkt es früher oder später, ob eine Lüge "gut" oder "schlecht" war.

_.T&sucnacmix_


Who am I?

Hmm... da sollte ich vielleicht einen neuen Faden aufmachen. %:| Andererseits steht ja hier schon genügend von mir / über mich drin. ;-)

_aTsu/namxi_


Once again.

Did you know?

http://3.hidemyass.com/ip-1/encoded/Oi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL3dhdGNoP3Y9Y0w5V3Uya1d3U1k%3D&f=norefer

S*etz(e7n6


Die ursprüngliche, von dir gestellte Frage war aber:

Who do you want to be ;-)

_"Tsunxami_


Das Eine ergibt sich aus dem Anderen. 8-)

__TsuYnamxi_


Danke für die Teilhabe an Euren Ideen.

Muss jetzt wirklich ein paar Ideen umsetzen – zumindest ein paar kleine.

*:)

YpangYixn


_Tsunami_

Lügen sind wie ein Test. Fragt sich nur, für wen.

meine erfahrung sagt mir das es eher ein test ist für die person die denkt die lüge wäre die wahrheit.......merkt man dann das man einer lüge aufgesessen ist hat man die chance seine eigene wahrnehmung zu überdenken.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH