Die Logik vom Glücklichsein

_DT;sunaEmi_


Miles to go.

Promises to keep.

_]TPsunMamix_


Sleep.

_7TsSunaxmi_


[[http://www.youtube.com/watch?v=1mK8F2dQVtE Was ist die Wahrheit?]]

_'Tsunamei_


Die Vögel zwitschern wieder.

Der Tag hat schon vor geraumer Zeit begonnen.

Wieder mal ein großer Tag.

_>Tsunuami_


Alles Gute für den Tag.

Wir haben nicht umsonst gelernt.

Wir schaffen das.

S(etzxen6


Wir haben schon viel geschafft.

_wTys#unamix_


Keine Eile vonnöten.

SSet'zen6


Befreiende, feste Umarmungen.

_iTs<unamxi_


** [[http://i.mobilehomepages.de/c/8E7CFA/135950/ssc5/gallery/130-sym/10-texts/eternity.gif_320_320_256_9223372036854775000_0_1_0.gif ]]

_"Tsunpamix_


Hunger.

_7Tsun|amix_


Ich bleib dabei. Fisch und Ei. In Maßen. Bis auf Weiteres.

Gemüsesuppe. Gekauft. In der Gemüsesuppe waren Fleischstücke drin. ":/

Habe echt Hunger, na ja, vielleicht doch eher Appetit, und nix zum Essen da.

Ich könnte diese Plastikterrine aus dem Papierkorb fischen und die übriggebliebenen Fleischstücke essen. :[]

_-Tsunzamix_


Ich frage mich gerade, ob es ethisch besser wäre, wenn man z.B. eine Kuh erst isst, nachdem sie eines natürlichen Todes gestorben ist.

SDet-zen>6


Ethisch wäre es meiner Meinung nach definitiv "besser".

_6Tsuunami_


[[http://www.youtube.com/watch?v=x3IEC4Yjn-w Kühe.]]

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH