Die Logik vom Glücklichsein

S5et)zen6


Praktizierst du deinen Glauben denn auch?

_&Tstunaxmi_


Eigentlich ist es eher mein Ding, Dinge zu spüren, zu erkennen und zu wissen.

S1etzlexn6


Ausweichmanöver. Aber im Endeffekt gehts mich ja auch nix an. 8-)

_aTsu@naxmi_


Es wird hier gerade ganz schön heiß für mich, außerdem habe ich Hunger. Also gehe ich mal fix was essen, bevor ich mich diesen unendlichen Weiten stelle.

BBellaSTwan-@CulleCn


warum sollte es heiss werden.......hier is alles im lot.

Stet$zexn6


Ich glaube, nur Tsunami weiß, warum ihm bei dieser Frage heiss wird.

_pTsun>amix_


Echt scharf. Aber auch echt gut. Ich glaube, ich brauche jetzt mindestens 2 Liter Wasser, damit die Schärfe weggeht.

S^etzexn6


Hot 8-)

_&TsunGamix_


Es ist oft nicht dasselbe, wie sehr man an Liebe glaubt und wie man sie praktiziert. An Liebe zu glauben ist einfach, sie zu praktizieren nicht so. Und da kann man sich leicht in Widersprüche verstricken. Ich natürlich auch.

An Liebe zu glauben ist vermutlich löblich, aber sie zu praktizieren vermutlich ein ganz anderes Kaliber, weil es im Gegensatz zum Glauben wirklich schweißtreibend sein kann.

_uTsunvami_


Steady.


Wünsche einen schönen Tag. *:)

_OTsunaNmix_


Sehen-Update

Da könnte es echt mal weitergehen. Das Ganze bringt mich noch um meinen Verstand. Werde da heute mal anrufen.

_-Tsbunamix_


Muss mich echt zusammenreißen und was schaffen – mal wieder. Habe nur den Eindruck, dass es wenig bringt, solange ich dieses Sehdingens nicht abschließend geklärt habe. Vieles, um nicht zu sagen alles, empfinde ich als Sisyphusarbeit.

Egal, es muss weitergehen. Irgendwas geht immer.

Ich habe geschlafen.

Die Vögel zwitschern.

Der Tag liegt vor mir.

Los!

SdetzIen6


Los!

_'Tsunaxmi_


Ich bin so ein Spinner. Habe gerade mein Fahrrad wiedergefunden, aber eben ganz woanders als wo ich mich erinnert hatte. Meine Erinnerung ist einfach scheiße.

Natürlich ist mal wieder ein Reifen platt. Diesmal schöner Weise der hintere. Da kommt Freude auf.

Na ja, zumindest spare ich mir jetzt das nicht vorhandene Geld für ein neues Fahrrad und ein neues Schloß.

_dTsu^namxi_


Meine Feststellung im Supermarkt ist, dass das Gros aller Sachen, die dort ver- und gekauft werden, ernährungstechnisch schon kriminell minderwertig sind. Die besten bzw. besseren Sachen, die man sich dort kaufen kann, sind Gemüse und Gewürzsachen, wobei es viele Gewürzsachen im Asia-Shop günstiger und besser gibt. Habe mich dann für eine Packung mit fünf Bio-Rispentomaten entschieden. Die doppelte Menge an "Nicht-Bio-Tomaten" aus den Niederlanden hätte mich genauso viel gekostet – also 1,79 EUR für eine Kilo-Packung.

Oh boy. Erstmal essen, Fahrrad zur Reparatur bringen und dann weiterschauen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH