Die Logik vom Glücklichsein

_+T4sunam3i_


Auch in Schwäche liegt eine große Kraft. Man muss nur dafür einstehen.

Ysan!g<Yin


sind wörter nicht die form/hülle für gefühle ;-) :)z

einige meiner lieblingswörter sind ........*trommelwirbel* ;-D

frontal wahrheit respekt liebe empathie kraft weg leere wunsch unendlich

usw....... :)z :-X

Y[angvYixn


nur wer wirklich stark ist kann schwäche zulassen

_[T`sunahmix_


Vielleicht sind wir sehr weit, vielleicht aber auch nur sehr entfernt.

_oTsLunNami_


Und ich dachte schon, dein Lieblingswort sei [[http://www.youtube.com/watch?v=6O8gFEKTccs Trommelwirbel.]]

Y!anQgY.in


vielleicht irren wir uns absolut.........aber vielleicht auch nicht....

da man das nicht wissen kann entsteht die freiheit jenseits von richtig und falsch entscheiden zu können..........

wenn man seine gedanken kontrollieren lernt ;-)

und wer schafft das schon wirklich :=o

Y:ang$Yixn


_Tsunami_ ;-D

_JTsunarmi_


Fragen sind eine Form von Respekt.

Oftmals die zwingende Grundlage für ein Ja oder Nein.

Wer nicht fragt, bleibt dumm.

_<TsunJam0i_


Wir sollten schweigen.

Y1angYYin


:-X

_"Tsun4amix_


:-X

_;Ts_uUnamxi_


Oh mein Gott, die Menschen sind so dumm und richten so viel Schaden an. Unglaublich.

_BTsun'axmi_


Das Problem ist:

Sie wissen nicht, was sie tun.

Und die große Trauer kommt bei dem Punkt, dass sie es auch gar nicht lernen wollen.

_]Tsu`namxi_


Sei ehrlich:

Was machst du?

Y?anFgxYin


ich mache fehler

ich lerne aus den fehlern

ich entwickel mich immer weiter

ich sollte nicht so ich-bezogen sein ;-D ]:D

was machst du ?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH