Die Logik vom Glücklichsein

_/TsuVnamxi_


Respekt?

_8Ts*u2na[mi_


Vertrauen?

_<TsuOnaxmi_


Loyalität?

_>Tsunaxmi_


Ehrlichkeit?

_RTsu%nami_


Aufrichtigkeit?

_QTsun?ammix_


Mut?

_PTsauJnamxi_


Ehre?

_sTsuna*mi_


Wahrheit?

_2Tsu_naxmi_


Ich habe den Verdacht, dass es mir keiner sagen wird.

S}etzexn6


Was willst du denn hören?

Meine Wahrheit?

SDe&tzexn6


Klar, wir leben. Und wofür soll das gut sein?

Muss denn immer alles für irgendwas gut sein?

Wir können dem Leben einen Sinn geben.

Aber wir müssen das nicht.

Seichte Welle ist manchmal auch ein Weg. Sich treiben lassen uns sehen was geschieht.

Diese ganzen Werte die du aufzählst, das sind keine Ziele, die uns erfüllen. Das sind Gepäckstücke, die wir mitnehmen sollten auf unserem Weg, den wir gehen. Egal wohin wir gehen.

_(Tsunxami_


Ich denke, ich will gar nichts mehr hören. Ich weiß noch nicht mal, ob ich etwas sehen will.

Vermutlich bin ich einfach nur verzweifelt.

Warum?

Keine Ahnung.

Ich muss eine Nacht darüber schlafen. Dann werde ich es wissen.

B?ellaS+wan-Cxullen


Klar, wir leben. Und wofür soll das gut sein?

** für : dich.....................................nur für dich.....-jeder von uns wird es spüren...

:)z

aus einem entsteht ein ganzes,...und das ist der sinn......da das ganze ohne den einen nicht funktioniert.

amen

B~ellaSwabn-Cuxllen


[[http://www.geomantie.net/media/article/5661/image1_hires.jpg]]

MIr_7MilnlPexr


@ BellaSwan-Cullen

Echt coole Aufnahme! Ich mag Blau und Wasser! :)^

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH