Die Logik vom Glücklichsein

YcangqYixn


immer dieser dualismus :-p ;-)

_UTsuna>mi_


Wer gut von schlecht nicht unterscheiden kann, ist einfach blöde, oder unwissend, oder hat noch nicht genug gelernt.

_2Tsu@namxi_


Hart, aber wahr.

Menschen erkennen den Unterschied zwischen gut und schlecht oftmals erst, wenn es ihnen richtig gut oder richtig schlecht geht.

Wahrheit ist auch ohne zwingende Gründe der beste Führer, um das Gelände auszulotsen.

_LTsu8namxi_


Viele Menschen lügen aus Angst, Scham oder Schwäche. Der Nachteil ist nur, dass man dadurch niemals das Gelände kennenlernt – weder sich selbst, noch seine Mitmenschen.

Großer Sprung: Liebe und Nähe unmöglich.

_OTsuxnami_


Viele Menschen streben aus gutem Grunde nach Nähe – körperlich und/oder geistig – mit sich selbst, Mitmenschen und dem Leben. Schwierigste Aufgabe aller Zeiten – Lebensaufgabe.

Nähe erfordert Kompetenzen und Aufwand – womöglich ergebnislos.

Es ist den Versuch und die Anstrengung immer Wert.

Nähe – Liebe.

Was will man mehr?

_bTs*unFa}mxi_


Nähe.

_{TsuEnamiq_


Liebenswürdig.

_}Tsunaxmi_


Liebe.

_tTsuncamxi_


Würde.

_FTsunHamxi_


Schon mal festgestellt, dass viele Menschen gar nicht so liebenswürdig sind, wie sie vermeinen, dass sie sind?

_ETsun\aumxi_


Ich meine, so großartig Liebe ist und ich sie schätze:

Wie kann man erwarten, dass man geliebt wird, wenn man gar nicht liebenswürdig ist?

_LTsunxami_


Wenn Liebe wichtig ist, sollte man sich ihrer würdig erweisen?

Sollte man liebenswürdig sein?

_eTsu~namix_


Was bedeutet es, liebenswürdig zu sein?

_qTsu+namix_


Kann man der Liebe auch unwürdig sein?

_.Ts|unajmi_


Und wie sieht es mit Sex aus?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH