Die Logik vom Glücklichsein

LNe!wixan


Das Leben verlangt vieles, aber nicht die Aufloesung der Unwissenheit.

_=Tsu;nami&_


Viele Menschen sind unterernährt und ungebildet.

_ TSsunamxi_


Das Leben verlangt vieles, aber nicht die Aufloesung der Unwissenheit.

Ich denke, dir ist klar, dass du mich eingeladen hast. Was verlangt das Leben?

LIewia9n


Essen, schlafen, aufs Klo gehen...

Ich denke, dir ist klar, dass du mich eingeladen hast.

Ich hatte es befuerchtet. ;-D

YqanygYihn


Ja bitte erkläre dich Lewian ;-) :-D

L$ewoiaxn


Watt? Hab ich doch schon.

_FTsunagmi_


Essen, schlafen, aufs Klo gehen...

Und das reicht dir? ;-D

_)Tsunxami_


Komm jetzt, Lewian, was erfordert das Leben noch, außer Fressen, Pennen und Kacken? ;-D

YmangYxin


]:D

YcangY*in


öh höm.....urinieren natürlich ;-D :-X

LVewxian


...und trinken.

YMangYxin


was man einbringt bekommt man raus ;-D :-X ;-)

L!ewixan


So sieht das aus. :p>

_RTsu5nami_


;-D :)=

Y angYixn


o:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH