Die Logik vom Glücklichsein

L>ew)ixan


Das Leben verlangt vieles, aber nicht die Aufloesung der Unwissenheit.

_KTs!unOam~ix_


Viele Menschen sind unterernährt und ungebildet.

_\Tsuyn$axmi_


Das Leben verlangt vieles, aber nicht die Aufloesung der Unwissenheit.

Ich denke, dir ist klar, dass du mich eingeladen hast. Was verlangt das Leben?

L;ewixan


Essen, schlafen, aufs Klo gehen...

Ich denke, dir ist klar, dass du mich eingeladen hast.

Ich hatte es befuerchtet. ;-D

Y{angYxin


Ja bitte erkläre dich Lewian ;-) :-D

Lcewixan


Watt? Hab ich doch schon.

_wTsunxami_


Essen, schlafen, aufs Klo gehen...

Und das reicht dir? ;-D

_eT4sun)amHi_


Komm jetzt, Lewian, was erfordert das Leben noch, außer Fressen, Pennen und Kacken? ;-D

Y>angYixn


]:D

Y}angxYin


öh höm.....urinieren natürlich ;-D :-X

Lnegwxian


...und trinken.

Y]an'gYxin


was man einbringt bekommt man raus ;-D :-X ;-)

Lpe)wia>n


So sieht das aus. :p>

_vT"sunamxi_


;-D :)=

Yrang,YiKn


o:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH