Die Logik vom Glücklichsein

_=Ts*unfamxi_


Wir brauchen keine Beweise.

Zumindest nicht mehr als jene, welche überall offen herumliegen.

SAoEcialxo


Wir brauchen Beweise.

Wir sind ständig bestrebt alles beweisen und erklären zu können, egal wie sehr wir uns dagegen wehren.

_!Tsunaxmi_


Gut, mit Erklärungen habe ich kein Problem. :)z

SxociRalxo


Die Frage ist doch:

"Sind jene, die nicht Fragen "warum" weiser als wir?"

Scetzexn6


Weisheit ergibt sich meiner Ansicht nach nicht dadurch, ob man fragt oder nicht fragt, sondern ob man auf die Beweggründe vertraut, die einen dazu bringen zu fragen oder nicht zu fragen.

S;ocixalo


Etwas zu hinterfragen ist der Grundstein um überhaupt zu erkennen. Weise ist man dann noch lange nicht da hast du recht.

YhaMng4Yin


vielleicht beginnt es mit einer frage auf die man keine antwort erwartet *:)

S?o1cixalo


Nachtrag:

Weisheit entspringt der Meinung anderer über dich. Wobei "dich" alles beinhaltet was wir als weise bezeichnen wollen.

Du bist nur so weise wie man dich wahrnimmt.

_NT^sunaemxi_


Hab ich gefragt? ;-D

Um das Ganze aber in den [[http://www.youtube.com/watch?v=Tlng8RSxm-4 richtigen Kontrast]] zu setzen.

SoociPaxlo


vielleicht beginnt es mit einer frage auf die man keine antwort erwartet

Weisheit ist nicht beweisbar, es beginnt immer mit einer Frage auf die man keine Antwort erwartet.

Oder anders, wir beantworten uns diese Frage mit unserer Individuellen Erkenntnis.

Auf diese Art sind wir alle Weise auf unsere spezielle Art und Weise :)*

_cTsu;nami_


Weisheit entspringt der Meinung anderer über dich. Wobei "dich" alles beinhaltet was wir als weise bezeichnen wollen.

Du bist nur so weise wie man dich wahrnimmt.

Wenn andere aber nicht weise sind, dann sehen sie vielleicht nur irgendwas, aber nicht, dass ich weise bin.

Y=an=gYin


_Tsunami_

ach welch' liebliche weise durchdrang mein gehör........ ;-D

S/octialxo


Das ist genau der richtige Kontrast Tsunami und passt gerade zu 100% auf eine ironische Art und weise ;-D

STocixalo


Wenn andere aber nicht weise sind, dann sehen sie vielleicht nur irgendwas, aber nicht, dass ich weise bin.

Die, die uns verstehen wollen, verstehen uns auf ihre Art. Für alle anderen sind wir Idioten, das ist doch nichts neues?! ;-D

YaangY~in


dummheit lacht

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH