Die Logik vom Glücklichsein

YnaJngYixn


Habe keinen Plan, aber mit dem mache ich jetzt einfach weiter

hmmm.......interessant. ":/ ;-)

_/Tsu<namix_


Sehen-Update

Muss gerade daran denken, dass ich nächste Woche, wahrscheinlich am Montag, wieder beim Optiker sein werde, um den hoffentlich allerletzten Schritt zu gehen bzw. meine letzte Order aufzugeben. Die Wahrscheinlichkeit liegt bei etwa 98%, dass es meine letzte Order sein wird, verbunden mit der Hoffnung, dass es nun endlich gut sein wird, und verbunden mit dem Glauben, dass es möglich ist.

Nach all der Zeit und all den Niederlagen, die mich fast in den Wahnsinn getrieben hätten, bin ich nun sehr, sehr schmerzbefreit.

Zum einen weiß ich, dass es nur besser sein kann, auch, dass mit meinen letzten Schritten die Erschöpfung und der "dumpfe Kopf" drastisch reduziert sind. Leider ist die Dauerbelastung immer noch da. Sehen fällt mir sehr viel leichter, aber nicht leicht. Nahe bin ich dran, die Fesseln zu lösen und wieder beweglich zu sein. Es ist als hinge die eiserne Kugel nur noch mit einem seidenen Faden an meinem Bein, aber dieser hält scheinbar eisern. Wir werden sehen. :-D 8-)

Es wäre ein großartiges Geschenk für mich, allerdings auch eines, an welchem ich sehr hart gearbeitet habe.

_sT;suntami6_


Meins, deins, keins – wo ist denn da der Unterschied? ;-)

Y*angxYin


:)z

Ylan4gYin


unterschied ? gibt's nicht wirklich...... ;-)

_zTsun3amix_


Ich bin viel zu weit gekommen. Ich werde nicht zurückgehen.

Wir sind alle schon viel zu weit gekommen. Wir werden alle nicht zurückgehen.

:)z

Y$anrgYi<n


wohin sollten wir auch gehen........ ;-)

_ TsunUam~ix_


Letzen Endes – und das nur meine Sicht der Dinge – gehen wir dahin, wo wir hergekommen sind, und das sollte man meines Erachtens mit einem aufrechten Gang tun.

_^Tsu#namiO_


Was ist nun ein aufrechter Gang? Meines Erachtens beinhaltet ein aufrechter Gang, dass man nicht kriecht, und gleichfalls, dass man andere nicht in diese Lage bringt.

Ycang}Yin


mit liebe und weisheit im herzen wird man niemals kriechen müssen oder andere beherrschen wollen.........

_UTsunUamxi_


Liebe und Weisheit – natürlich auch Respekt – immer gut. Ein erschreckendes Armutszeugnis nur, dass viele Gesellschaften dieser Welt – und natürlich die Individuen – schon längst vergessen haben, was es eigentlich bedeutet.

YEangYxin


und menschlichkeit und menschenverstand ist leider auch vielen abhanden gekommen........natürlich gibt es immer ausnahmen aber wenn man durchs leben geht ist es manchmal erschreckend was menschen menschen antun können....... :|N {:(

_QTslunamxi_


Was Liebe und Weisheit sind, ist gigantisch, aber ich vermute, dass wir alle sehr lange darauf warten werden, so nach dem Motto "Wo ist sie denn nun?"

Vermutlich hat man dann nicht genug hingeschaut, wo Liebe und Weisheit eigentlich herkommen. ;-)

YsangRYin


":/ muss ich mal drüber nachdenken

Y]angYxin


na ja wenn wir sie nicht in uns finden wo dann sonst ;-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH