Die Logik vom Glücklichsein

_nTsunXamix_


Mal angenommen, Weisheit und Liebe wären wichtig, wie lernt man das, und wie bringt man es seinen Kindern bei?

_+Tsu!namxi_


Spontan würde ich sagen, dass die Grundausbildung barin besteht, zu verstehen und die Wahrheit zu erkennen.

Was aber kann man verstehen und was ist die Wahrheit?

_{Tsunyaqmix_


Es gibt sehr, sehr viele Möglichkeiten. Keine ist von vornherein definiert.

_CTsuna"mi_


[[http://www.youtube.com/watch?v=d6wRkzCW5qI Will you fight?]]

_QTsuknami_


Here we go. :)z :)^

_FTsun|amxi_


Well... I don't know, I really don't know, and then, some...

I loved big time and badly in my life – for better or worse.

However, it doesn't change my course.

_QTsumnami_


Fair enough.

S2etzexn6


Sind Weisheit und Liebe erstrebenswerte Qualitäten?

Sind das überhaupt Qualitäten?

Mal angenommen, Weisheit und Liebe wären wichtig, wie lernt man das, und wie bringt man es seinen Kindern bei?

Weisheit kann man meines Erachtens nicht "beibringen", sie entsteht durch sorgsam reflektierte vergangene Zeit.

Auch Liebesfähigkeit kann man nicht beibringen. Man kann allerdings durch eine liebevolle Erziehung ein positives Selbstbild beim Kind entstehen lassen, das wiederum eine positive Grundhaltung anderen Menschen gegenüber begünstigt und somit auch die Liebesfähigkeit vereinfacht.

S,etzeknx6


Und wie man es selbst lernt?

Ich denke, dass Liebe nicht lernbar ist. Liebe ist ein Geschenk, das uns offeriert wird und das wir zugleich als solches erkennen müssen. Wie wir es erkennen, hängt maßgeblich davon ab, ob wir es erkennen wollen. Dafür müssen wir mutig und dankbar genug sein und auch ein nicht geringes Maß an Zuversicht in uns tragen.

S=etzxen6


Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass man die Liebesfähigkeit verlernen kann.

_eTsunaxmi_


Ist Vater oder Mutter sein eine Selbstverständlichkeit?

Und bedarf Vater oder Mutter sein mehr als nur Liebe?

Was erwarten wir vom Leben?

Und was erwartet das Leben von uns?

SFetRzenx6


Ist Vater oder Mutter sein eine Selbstverständlichkeit?

Wie meinst du das?

Und bedarf Vater oder Mutter sein mehr als nur Liebe?

Natürlich!

Was erwarten wir vom Leben?

Wir oder ich?

Ich erwarte nichts vom Leben, aber viel von mir.

Und was erwartet das Leben von uns?

Das Leben ist kein Wesen mit Erwartungen.

_]Ts:una{mix_


Sind Weisheit und Liebe erstrebenswerte Qualitäten?

Sind das überhaupt Qualitäten?

Was ist Weisheit?

Was ist Liebe?

Gefühle?

Taten?

SAetzxen6


Was ist Weisheit?

Was ist Liebe?

Gefühle?

Taten?

Du wirfst hier mit Universen um dich, als wären es kleine Kometen.

Beantworte doch du mal deine Fragen.

Was ist denn Weisheit für dich? Und Liebe?

_}TsunBamxi_


So schwierig ist das nicht. Ein Teil der Fragen war bereits die Antwort.

Gefühle.

Taten.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH