Die Logik vom Glücklichsein

G2reen<_Fro\gxger


Trotz der 15 Sekunden Werbung sehr schön! Danke dir _Tsunami_! :°(

_HTsu5nam!i_


Wot? Da war Werbung? Habe ich gar nicht gesehen.

_{TsuFnaQmi_


Hab's mir nochmal angeschaut. Da ist keine Werbung. Entweder mein Werbeblocker ist besser oder dein Internet-Provider ist einfach scheiße. ]:D

_DTsunaxmi_


Was wäre, wenn

Liebe genau dasselbe wie Frieden

wäre?

Was ist es genau, das Liebe von Frieden unterscheidet?

_%TsunaFmi_


Mal angenommen:

Liebe ist Frieden.

Gilt dann nicht auch:

Frieden ist Liebe.

_bTsuPnamix_


Vielleicht zu groß, zu viel, aber wie ist das, wenn man Liebe, Weisheit und dem Frieden in Persona begegnet?

Schreckt man dann zurück oder was?

forFagndurxso


Vielleicht schreckt man dann zurück, vielleicht ist man auch ungläubig und traut seinen Gefühlen nicht.

fSragEnursxo


Gute Nacht *:) zzz

_(Tdsun=ami_


Ja, man schreckt eher zurück, als dass man es nicht tut. Das liegt wohl an diesem Gedanken (wenn man selbst zurückhaltend ist), dass der andere zu gut oder man selbst nicht genug ist. Das mit dem "gut" oder "nicht gut" ist aber nicht so sehr die Frage, sondern, ob es passt und funktioniert. Man kann und sollte sich bemühen, aber auch so schnell wie möglich kapieren und akzeptieren, wenn es nicht so ist.

Mir ist durchaus bewusst, dass Menschen in Sachen Liebe oder Beziehung die Tendenz haben, Dinge erzwingen zu wollen, aber da bewegt man sich auf einem gigantischen Minenfeld, aus dem man nicht mehr herauskommt.

Wenn der Zwang beginnt, ist alles zu Ende.

_lTsuenamxi_


Schlaf' gut, fragnurso. *:)

__Tsuniami_


Keine Frage, es gibt Menschen, die zwingen oder gezwungen werden wollen, aber das ist nicht mein Spielfeld.

_xT.suna@mxi_


Ich mag Freiheit – für mich und für andere. Und wenn man da nicht zusammenkommt, dann ist das eben so. Das kann eine Liebesbeziehung betreffen oder auch jede andere Form von Beziehung.

L&ewzixan


Vielleicht zu groß, zu viel, aber wie ist das, wenn man Liebe, Weisheit und dem Frieden in Persona begegnet?

Guck dir mal Thich Nhat Hanh an... ich glaube, Zenjor hat das schon mal empfohlen.

[[http://www.youtube.com/watch?v=0aypOSxGPLI&feature=related]]

_tTsJuna`mi_


Sehr spannend.

_uTsuCngamix_


Da ist ein Punkt.

Und wir denken, dass es ganz viele Punkte sind.

Und beides ist wahr.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH