» »

Ist mein Bruder ein Psychopath?

SChoxjo


Der arme Junge! :°(

Schon. Aber deshalb kann jetzt nicht alles irgendwie in Ordnung sein, was er tut. Ein "Psychopath" muss er nicht sein, es klingt aber fast schon nach einem klassischen Fallbeispiel für eine antisoziale Persönlichkeitsstörung.

Wie alt war er, als eure Eltern sich getrennt haben? Vor Pubertätsbeginn?

jPunge KZatxze


Warum ich noch zuhause wohne? Ich mache eine Ausbildung, verdiene wenig. In 1,5 Jahren geh ich studieren, da lohnt sich das Ausziehen gar nimmer.

Dein Bruder konnte aber fürs Studium von zu Hause ausziehn, obwohl er ein "Mamasöhnchen" is. Ich denk, er verdient auch wenig. Dein Bruder is sehr selbstständig. Ich denk, wenn er studiert, arbeitet er auch nebenher. :)^ Ich find, da darf man ruhig auch mal ein wenig bei Mama auf der faulen Haut sitzen.

Vielleicht solltest Du Dir auch mal über Deine Selbstständigkeit, eigene Wonung und so Gedanken machen. Wenn Du dann auch mal arbeitetest und Deinen eigenen Haushalt hast, verstehste vielleicht warum man sich dann auch mal bei Mama gut gehn lässt. Vielleicht verstehst Du dann auch, dass man mal auf Axe geht und auch mal rumgammelt. Studieren, arbeiten und Haushalt is kein Spaziergang.

ELleo:noxra


@ jungekatze

Hast du für dich komplett ausgeblendet das er sie auch SCHLÄGT? Es erscheint mir so. Korrigiere mich wenn ich falsch liege.

ofrb)ituxs


Ich find, da darf man ruhig auch mal ein wenig bei Mama auf der faulen Haut sitzen.

Es geht nicht darum, dass er zu hause rumlungert, sondern dass er seine schwester schlägt und sowas darf sich niemand erlauben aus welchen gründen auch immer. :|N Würde ich mir schon längst nicht mehr gefallen lassen. Wenn es von den eltern keine unterstützung gibt, dann halt von außerhalb.

SThiojYo


Junge Katze ist ein wunderbares Beispiel für die nahezu perfekte Ignoranz, die das Entstehen antisozialer Persönlichkeitsstörungen begünstigt, sogar vermutlich überhaupt erst ermöglicht. @:)

jOungie rKatzxe


Klar Gewalt geht überhaupt net! Ich kann nur seine Situation nachvollziehn. Schon als Kind wurde er von seiner Schwester mit anderen zusammen gequält. Ich denk auch, Milkaschokolade hat ihn auch schon geschupst, angeschrien und geschlagen. Der Junge bekommt, Ablehnung, Abwertungen und Eifersucht zu spüren. Er lässt das raus. Beide haben net gelernt, ihre Konflikte anders zu klären und ihre Verhaltensweisen aus der Jugend beibehalten. Der Junge war im Nachteil, weil er immer Ablehnung, Abwertung und Eifersucht zu spüren bekam.

jcung=e Kaxtze


Hast du für dich komplett ausgeblendet das er sie auch SCHLÄGT? Es erscheint mir so. Korrigiere mich wenn ich falsch liege.

Hab das nur ein Stück ausgeblendet, aber net ganz.

Der Junge schlägt nur seine Schwester. Ich meine er hat keine Streitereien mit anderen und wird dann gewaltätig.

EMleSonoxra


Nur weil seine Schwester ihn mit Freunden geärgert hat, ist er nicht das typische Bild eines unverstandenen Schlägers. O.o Gequält... gut, das sollte spezifiziert werden.

Da ist trotzdem eher die "liebe" Mama schuld. Nach dem Motto: "Du brauchst keine Freunde, du hast ja mich" oder was?

@ Milkaschokolade

Wie habt ihr ihn denn gequält?

o^rbitxus


Der Junge war im Nachteil, weil er immer Ablehnung, Abwertung und Eifersucht zu spüren bekam.

Offensichtlich ist er der pascha im haus, also stimmt das mit ablehnung und abwertung schon mal nicht. Und dass man eifersüchtig wird, wenn die eigene person weniger zählt ist auch verständlich. Wie gesagt, jemanden zu schlagen nur weil man in ruhe computer spielen möchte ist eindeutig nicht normal und gegen so einen würde ich ganz andere seiten aufziehen.

o\rbictus


Der Junge schlägt nur seine Schwester.

Was ist denn das für eine dumme aussage?! Erziehst du deine söhne dann auch mal in diese richtung? :(v

Caalxmar


Er meint, die Welt müsse sich um ihn drehen. Seit dem 17. 2 hat er Semesterferien und sitzt bei uns zuhause rum. Er spielt seltsame Spiele im Internet, wie "Garten gießen", und so ein komisches Rollenspiel mit Elfen und so nem Müll.

;-D ;-D ;-D

Erinnert mich an [[http://www.filehurricane.com/viewerthumbnails/529200843439PM_Hope.jpg das hier]]. :-D

j:ungeP K%axtze


Der Junge schlägt nur seine Schwester.

Der Junge schlägt nur seine Schwester. :(v

Entschuldigt bitte, ich hab mich da echt ungut ausgedrückt.

j=unge tKjaxtze


Der Junge schlägt nur seine Schwester.

Was ist denn das für eine dumme aussage?! Erziehst du deine söhne dann auch mal in diese richtung? :(v

Entschuldigt bitte, ich hab mich da echt ungut ausgedrückt.

S>h ozjxo


Entschuldigt bitte, ich hab mich da echt ungut ausgedrückt.

Nun ja - was MEINTEST Du denn?

jPunge )Katze


Vielleicht seh ich auch alles total falsch. Ich schrieb ja, ich meins net bös.

Mein Vater und mein Bruder haben mich auch schon geschlagen. :(v Andere Umstände, aber ich würd eben beide net als Psychphaten bezeichnen. Mangelnde Impulskontrolle, Drogen.

Ich find soetwas ganz und gar net in Ordnung, kann es aber nachvollziehn. So geht es mir auch mit Milchschokolade und ihrem Bruder.

Grundsätzlich lehne ich jegliche Art von Gewalt total ab. Nur damit das auch klar is.

Wünsche Euch ne gute Nacht. :)* @:) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH