» »

Beziehungsunfähig

RcatlKos10M77


natürich hast Du recht Wolfgang.

Da liegt ja auch das große Problem in meiner Frage.

Zum einen geht es hier natürlich um die Beziehung zwischen Mann und Frau als Paar. Die anderen Typen sollte mannicht aussen vor lassen. Auch hier werden immer größere Problme deutlich.

Gestörtes emotionales Verhältnis zu seinen Eltern/Geschwistern und zu anderen Mensche und Kollegen ist es kaum Mögich für ihn wirklich eine BEziehung auf freundschaftlicher BAsis auf zu bauen. zusammen arbeiten oder mal auf ein Bierchen Ja aber alles was wirklich in richtugn Freundschaft geht ist nicht vorhanden.

Der Mensch um den es sich handelt ist Mitte 30 ???

Wmo'lfxga&nxg


Will er denn mehr als nur ein Bierchen trinken? Wenn ja, was passiert dann? Wenn nein, dann ist es doch OK, wenn er zufrieden ist.

RXaptltos107x7


laut seinen Aussagen ist er damit NICHT zufrieden.

er sagt er wüsste dann nicht mehr was er sagen soll.. fühlt sich "falsch" und unsicher

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH