» »

Citalopram oder Sertralin

r[ockyc00x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich wollte mal fragen ob einer von euch Erfahrung gemacht mit Citalopram oder Sertralin?

Ich nimm zurzeit Elontril 150 mg aber spür nicht das meine Ängste & Depris nachlassen :-(

Viele Grüße

Rocky

Antworten
Z?wack<4x4


Hallo rocky007, 1. Seit wann nimmst Du Elontril? 2. Hast Du vorher schon andere ADs genommen; falls ja, mit welcher Erfahrung? 3. Einige Grundsätze zum Thema Psychopharmaka: Jeder Patient reagiert anders. Das schließt ein, dass manche Mittel nicht wirken, dass beim einen Nebenwirkungen auftreten, beim anderen nicht, oder dass bei einem genau entgegengesetzte NW auftreten wie bei einem anderen, der das gleiche Mittel nimmt. Daraus folgt: Du findest im Forum zu jedem Antidepressivum Leute, denen es geholfen hat, und Leute, denen es nicht geholfen hat. Deswegen nützen Dir die Erfahrungen anderer nichts. Die Wahrheit ist: Du mußt es selbst ausprobieren. Wenn Du über den BPZ hinaus Statistisches suchst, google unter dem Wirkstoff und wähle das Referat von sanego.de.

Allgemeine Ratschläge kann man aber sehr wohl geben: Bei den meisten ADs dauert es 2-4 Wochen, bis die Wirkung einsetzt. Zunächst muß man also diese Zeit abwarten. Wenn dann noch keine Wirkung eingetreten ist, kann man die Dosis erhöhen, soweit man noch nicht die Maximaldosis hat. Bei Elontril liegt sie bei 300 mg, d.h. bei Dir wäre da noch Luft nach oben. Falls dann immer noch keine Wirkung eintritt, muß der behandelnde Arzt entscheiden, ob er Elontril teilweise oder ganz durch ein anderes Mittel ersetzt (AD-Kombinationen sind heute nicht unüblich). Du tust gut daran, engen Kontakt zu Deinem Arzt zu halten; er muß immer wissen, wie es Dir gerade geht. In diesem Zusammenhang: Such Dir einen Psychiater, wenn Du noch keinen hast; Hausärzte sind auf diesem Gebiet nicht so erfahren. Tipp: Schreib Dir immer auf, wie es Dir mit welchem AD in welcher Dosis wie geht (Man vergißt es nach einiger Zeit, aber es kann später wichtig sein, wenn ein Medikamentenwechsel ansteht).

Bei mir persönlich hat Cipralex (das wirksame Isomer von Citalopram) nicht gewirkt; vielen Forumteilnehmern hat es aber gut geholfen. Mich hat Sertralin photosensibilisiert, so dass ich in der Sonne sehr leicht Hautverbrennungen bekam, aber bei Dir kann das ganz anders sein.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ljucyvan=Pexlt


Hallo *:)

ich nehme seit gut drei Jahren Sertralin (50mg morgens), habe zwischendurch mal runter dosiert und war schon bei alle zwei Tage 10mg (fast nix) , hatte dann aber eine ziemliche Depriphase bekommen und wieder angefangen. Jetzt bin ich bei 25mg morgens ich habe mich damit erstmal abgefunden, sie wohl auch weiterhin nehmen zu müssen-sie wirkt bei Ängsten doch mit am Besten.

NW gabs nur am Anfang, nach 2-3 Wochen war alles überstanden und mir ging es gut. Die Leberwerte sind mal etwas erhöhter gewesen, aber das hatte sich auch gegeben.

Warte also noch ein wenig wegen der Wirkung und ansonsten kann es natürlich auch sein, dass dieses Mittel nicht "deins" ist.

LG @:) :)*

rNock|y00+7


Seit wann nimmst Du Elontril? 2. Hast Du vorher schon andere ADs genommen; falls ja, mit welcher Erfahrung?

Hallo,

Ich nimm Elontril seid fast 3 x Monaten.Vorher zusammen mit Seroxat.Hab die Dosierung von Elontril auch mal gesteigert bis 300 mg.Aber danach hatte ich keinen Hunger mehr.Bin dann wieder runter auf 150 mg.

Hatte schon sehr viele Medis.Aurorix, Cipralex, Cymbaltra, Fluoxetin, Paroxetin, Trevilor etc.Leider alle nicht viel geholfen oder die Wirkung hat nach ein paar Wochen wieder nachgelassen :°(

Grüße

Rocky

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH