» »

Mutter ignoriert meinen Vater

Ltejnche8exen hat die Diskussion gestartet


hallo

es ist einfach nur furchtbar.(obwohl es mir unangenehm ist schreib ich jetz darüber)

es ist so:

meine mutter hat in den letzten tagen auf dem computer meines vaters p**nos gefunden.

es ist mir sehr unangenehm darüre zu schreiben und meine mutter ist sich auch flaube ich nicht bewusst darüber

was sie mir zumutet um mir das zu erzählen.

auf jeden fall war meine mutter auf 180 und hat sich den ganzen tag überlegt was sie tun soll...

ich sag wirklich nicht, dass meine mutter nicht zu mir kommen kann, aber warum muss sie auch bei solch einem thema zu mir kommen?

auf jeden fall hat sie dann als mein vater von der arbeit kam ihn darauf angesprochen und hat ihn rausgeschmissen.

mein papa ist derzeit aber noch zu hause ich denke auch weil es sein haus ist.

seitdem ignoriert sie meinen vater nur noch und jetzt wo meien mutter meinem vater noch gesagt hat, dass ich das auch wissen würde kuscht er natürlich auch vor mir.

warum zieht sie mich da mit rein?

meine schwester weiß 1. nichts davon und wird da auch nict mit reingezogen...

ich finde es so belastend, dass mein vater so ignoriert wird, weiß aber auch nicht wie ich mit ihm umgehen soll.

es ist furchtbar zu hause momentan für mich.

und ich weiß nichtwas ich tun soll....

ist es denn so schlimm, dass man mein papa dafür rausschmeißen muss?

habt ihr einen rat?

Antworten
S|pinne]nbexin


Hey Lechneeen,

Ich kenn mich mit so einem thema und der situation nicht aus also hab keine erfahrung dadrin.

Aber ich glaube deine mutter (ohne sie jetzt anzugreifen) hat da etwas überreagiert...

Es ist nichts schlimmes an einem Por** , solange er nicht fremdgeht ist ja nichts dabei...

Es regt sogar die fantasie an, wo (ist jetzt vllt nicht so toll für dich sich das vorzustellen) es ihm leichter fällt vllt rollenspiele mit ihr zumachen und das ist doch wohl für beide etwas gutes denn abwechslung kann jeder gebrauchen und gut ist es doch dann mit dem Partner die abwechslung zu kriegen.

Es muss nicht heissen das er deine mutter unattraktiv findet, es kann auch einfach nur bedeuten das er vllt einen "geheimen" fetish haben könnte oder sowas in der art und ihn so ausleben kann.

Er hätte deiner Mom vllt davon erzählen können denn als ehepaar kann man eigentlich über alles reden.

Vllt sollte du mal mit deiner Mama reden und ihr vllt erklären das sie sich mal mti deinen Vater zusammen setzen soll und ihn fragen soll warum er por**s braucht. Sie weiss ja gar nicht den hintergrund, vllt ist ja gar nichts dabei.

juungek Kxatze


Erst einmal muss Dir das nicht unangenehm sein. Es sind ja nicht Deine Pornos und Dich trifft da auch gar keine Schuld.

Ich denke, Deine Mutter ist sehr verletzt, enttäuscht, wütend und weiß vielleicht selbst nicht so genau wie mit dieser Situation umzugehen. Vielleicht hat sie Dich daher mit rein gezogen.

ich finde es so belastend, dass mein vater so ignoriert wird, weiß aber auch nicht wie ich mit ihm umgehen soll.

Du könntest doch mit ihm umgehen wie sonst auch immer. Du hast doch mit dieser Sache rein gar nichts zu tun. :)* Diese Situation, diesen Konflikt müssen Deine Eltern unter sich klären und entscheiden, wie sie damit umgehen. Kann sein, dass das eine Zeit braucht. @:) *:)

jtunge dKaFtzxe


@ Spinnenbein

:)^

jxaUkkxi


Laß dich weder auf die eine noch die andere Seite ziehen, denn es ist nicht deine Aufgabe, eine Meinung dazu zu haben. Mach ihnen klar, dass du da neutral bist und sie sich wie Erwachsene verhalten sollen und miteinander reden.

Sag einfach, wenn beide im Raum ist, dass du das kindisch findest und sie dich da nicht mit reinziehen sollen. Du möchtest von ihren sexuellen Problemen miteinander nichts wissen.

wfisecmanX8x6


warum sind frauen eigentlich auf pornos eifersüchtig... versteh ich nicht...

bloss weil man mit jemandem zusammen ist, hat man ja trotzdem noch seine eigene sexualität mit sich selbst und die kann man entweder nur mit gedanken anregen oder eben mit einem hilfsmittel in filmform....

wo ist das problem??

jIungne Kbatzxe


wo ist das problem??

Ich sehe da an sich kein Problem und auch keinen Grund für eine Eifersucht, außer diese Pornos beeinträchtigen das Sexleben in der Ehe negativ. Das wissen wir hier ja nicht.

I"lti*s


Also würde auch sagen, dass deine Mutter da eindeutig überreagiert. Es gibt wirklich Schlimmeres.

Wie alt sind deine Eltern?

Vielleicht solltest du mit deiner Mutter mal in Ruhe sprechen, da fällt mir ein, wie alt bist du eigentlich?

An die Frauen und Mütter:

Bitte lasst den Männern doch mal ihre Pornos. Das ist nach der ganzen Rumemanzipiererei das einzige, was uns geblieben ist. ;-D

s@chlumxpf15


Ich denke eher, dass hier nicht das Sexualleben der Eltern das Problem ist, sondern, dass die Mutter eindeutig eine Grenze überschritten hat, als sie ihre Tochter da mit reingezogen hat. Das scheint doch das vorrangige Anliegen der TE zu sein.

Ich würde an deiner Stelle deiner Mutter klar aber bestimmt sagen, dass du nicht ihre Eheberaterin und auch nicht ihre Verbündete bist...und das du davon nichts mehr hören willst. Das ist eine Sache, die deine Eltern unter sich und auch wie Erwachsene ausmachen müssen. Wenn sie sich aussprechen will, wird sie ja wohl eine Freundin haben bei der sie das tun kann.

Und deinem Vater würde ich sagen, dass du ihn nicht verurteilst, aber für dich damit das Thema durch ist...und dann ganz normal mit ihm umgehen.

Evtl. solltest du auch noch deutlich machen, dass es ja wohl nicht sein kann, das eigene Kind als Mittler bei Eheproblemen zu benutzen...und auch, wie du dich dabei fühlst.

Ich wünsche dir alles Gute :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH