» »

Heimweh, und das mit 17

Ldiszax4077 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Med1-ler, es ist mir zwar sehr unangenehm, darüber zu schreiben, aber ichbrauche eure Hilfe:

Ich bin 17 und leide unter starkem Heimweh. Mir ist das so peinlich, aber ich kann es nicht ändern. Wem geht/ging es ähnlich ? Habt ihr Tipps, was ich gegen das Heimweh machen könnte?

Hintergrund dieser Frage ist der, dass ich ich heute Abend auf Klassenfahrt fahre. Ich will am liebsten gar nicht mit und könnte jetzt schon heulen.

Hinzu kommt, dass ich eine extreme Panik davor habe, plötzlich Durchfall zu bekommen. Diese Panik vermiest mir die Klassenfahrt nochmehr, als es das Heimweh schon tut.

Ich bin wirklich verzweifelt. Könnt ihr mir helfen?

DANKE!!!

Antworten
LEisla407x7


In einer Stunde geht es los und ich bin nur an heulen :°( :°( :°(

k*an\t8aoxui


Hallo Lisa,

warum hast Du denn so dolles Heimweh? Gibt es dafür einen Grund?

Du bist doch bestimmt nicht lange weg...

Gruß

MJunzlxi


Hast du kein Mittel gegen Durchfall?

Würd ich einpacken auf jeden Fall.

Nimm doch einfach ein Foto von deinen liebsten mit und schreibe regelmäßig SMS oder ruf sie an.

Ansonsten freu dich aufs wieder heim kommen und auf die Zeit mit deinen Freunden :-)

EVinsazmHeSeelxe


Wohin gehts denn?

Glaub mir, ich mag sowas eigentlich auch nicht und hab schon Heimweh bevor ich weggefahren bin, aber im Endeffekt wird es eben doch immer ganz lustig und es haut soweit alles hin. :°_ @:)

L0isa40x77


Ja, ich habe Imodium und Perenterol mit.

Nein, ich bin nicht lange weg. Wir fahren gleich los und kommen morgen um 9 in Paris an. Am Sonntag um 16 Uhr fahren wir schon wieder nach Hause.

Ich weiß nicht, warum ich so unter Heimweh leide.

Ich habe fesgestellt, dass das Heimweh schlimmer wird, wenn ich mit meinen Eltern rede, daher werde ich vermutlich nicht anrufen.

Aber SMS ist eine gute Idee!

Leider habe ich in der Klasse keine Freunde, die sind leider alle in der Paralellklasse!

Vielen Dank für eure Hilfe.

Kann man mit 17 noch ein Kuscheltier mitnehmen?

Mwondchäschexn91


ich hab auf klassenfahrten immer nen kuscheltier dabei gehabt! sogar mehrere ;-)

V-an_Me`llsen


klar kannst du ein kuscheltier mitnehmen, wieso denn nicht? das mache ich heute mit 21 sogar noch manchmal :-D

fährt die parallelklasse denn nicht mit?

wenn du in deiner eigenen klasse keine freunde hast, dann versuch doch an dem wochenende welche zu finden :-)

paris ist eine wunderschöne stadt, freu dich drauf!

und wieso hast du so eine schlimme angst davor, durchfall zu bekommen? bist du anfällig dafür?

dann würde ich vielleicht an dem wochenende darauf achten, nicht so fettig zu essen oder eben auf die sachen zu verzichten, von denen du durchfall bekommst. und zur not hast du ja deine medikamente :-)

LVisa 407M7


Gut, ich habe nur Bedenken, dass man mich auslacht oder mich ärgern will und meine geliebten Tiere klauen.

Ich habe meine Kuscheltiere gerade eingepackt.

Danke nochmals an alle.

L?isPa407x7


Das hat sich gerade überschnitten. Sooo anfällig bin ich nicht, aber ich habe eine Laktoseintoleranz und daher im Sommer plötzlich und ohne Vorankündigung Durchfall bekommen.

Seit dem habe ich panische Angst davor.

Ich werde, denke ich sehr wenig essen, aber ich bin schon untergewichtig. Durch das Heimweh ist mein Magen wie zugeschnürt.

LG *:)

E%insa:meS7eelxe


Du, es gibts sicherlich welche, mit denen du manchmal zusammenarbeitest und die deiner Art ein wenig ähneln, oder? Mit denen kannst du dich doch dann unterhalten. :)_ :)*

Paris wird toll, glaubs mir!

DeJ-S}veRo


hay lisa4077:)

also ich bin ein ganz normaler junge also ist es nicht sicher was ich sage... möchte trotzdem versuchen dir zu helfen... du bist zwar schon weg aber für das nächste mal dann...

also zu dem das du keine freunde in deiner klasse hast, vielleicht kann es auch daran liegen weil du einfach einen oder Ansprechpartner brauchst und daher auch bekommst du auch vielleicht noch mehr heimweh wenn du mit deinen eltern telefonierst. Versuch dich mal mit ein paar aus deiner klasse anzuschließen und mal mit denen etwas unternimmst oder so... und jetzt zu dem thema mit dem kuscheltier, also wenn du eins brauchst nehm eins mit egal ob sie dich auslachen oder ned, solange du nicht darauf reagierst dürfte das schnell wieder vorbei gehen, einfach ignorieren. ich wurde auch oft ausgelacht oder so weil ich lange haare mal hatte oder weil ich anders war ... auf jeden fall hab ich da nie drauf reagiert und dann wa es auch recht "schnell" wieder vorbei.

und versuch einfach nicht dran zu denken auch wenn du weg bist versuch mal so wenig wie möglich an zuhause zu denken sondern freue dich auf das was du machen wirst wie z.b. in ein freizeitpark gehen oder mit freunden zusammen sein was immer du auch machst wenn du weg bist :) das mit dem "nicht oft daran denken" klappt bei mir öfters mal sehr gut:)

ich hoffe das ich dir helfen konnte :)

C|o okime2G00x9


hey

wegen dem durchfall und so, leidest du auch unter Emo? also emetophobie? hab zumindest ähnliches im einem anderen forum gelesen ;-)

zu dem Heimweh. Ich hatte das auch, allerdings mit 14. Trotzdem war es so schlimm, dass ich sogar abgeholt werden musste weil es mir so schlecht ging. Nachher hab ich es total bereut, ich hätte mich besser von Freunden ablenken lassen sollen... Das hilft meistens. Einfach in den Arm nehmen lassen von denen, dann gehts einem gleich viel besser :)

Jsulilxa


Hey Lisa,

Das ist jetzt alles zwar ein Jahr her aber trotzdem will ich Dir schreiben,

Mir geht es Haargenauso wie dir ... kein stück anders habe zwar keine Laktoseintolleranz aber habe auch oft mit Durchfall zu kämpfen ... und das kann so unangenehm sein wenn man auf Ka-fahrt ist .. ich verstehe dich so gut.

Auch das mit dem Heimweh mir geht es genauso ... ganz besonders schlimm sind bei mir die ersten paar tage oder auch eine kurze zeit vor der Abreise... ich bin zwar gern gesehen in der klasse also nicht irgendwie aussenseiter... aber dadurch mache ich mich oft selbst zum aussenseiter... bei mir liegt es daran, dass meine eltern besonders meine mum mich ziemlich behütet hat aufwachsen lassen... ICh vermisse sie sooo und auch vor allem Meinen Freund und meinen Wohnort mit dem ich sehr verbunden bin... Nächsten Freitag gehts nach kroatien und ich hab wie vor jeder klasssenfahrt schiss in der Hose :-D es ist zum verzweifeln ... aber es gibt einfach anfällige menschen dafür und oft sind es diejenigen, die Ihr zuhause einfach unendlich lieben und die Familie gleich dazu ! Also an Heimweh ist nichts schlimm... glaube mir ich hab auch schon so oft geheult wie ein schlosshund wenn ich irgendwo übernachten musste oder wie gesagt auf Klassenfahrt gehen musste... immer ein Drama ...

Aber weisst du was das schönste ist ... wenn du dir selber sagst ICH SCHAFFE DAS!!! und du wirst sehn die zeit geht um zurückdrehn kann sie sich ja in dem fall gottseidank nicht !!!!! ;-) und das kannst du dir immer sagen nach jedem neuen morgen im fremden bett Schon Wieder ne nacht rum !! ;-) sowas tut gut

Was mir besonders Hilft:

- Zuhause anrufen die stimmen Hören wenn ich weiss, dass daheim alles ok ist dann gehts mir auch viel besser

- Die Tage zählen Z.B wenn ich morgens aufwache dann zähl ich den tag schon nicht mehr mit... also kurz gesagt ich machs mir einfach auch der 1. und der letzte Tag wird bei mir nicht mitgezählt, denn da bin ich ja noch einen teil zuhause ;-)

Ist alles Kopfsache machs dir für dich selbst so gemütlich wie möglich nimm mit was du brauchst und lass dich von keinem unterkriegen und wenns dich packt nimm dir das telefon verschwinde fürn paar minuten und melde dich bei deinen liebsten die werden dir zuspruch schenken werden da bin ich mir sicher

und ganz wichtig niieee vergessen Die Zeit geht um sie dreht sich niemals zurück !!!

was auch gut hilft setz dir nach der Klassenfahrt ein Ziel ich zum Beispiel gehe wenn ich heim komme mit meiner Family und freund ans Shakirakonzert und am wochenende ist ein fest auf das wir gemeinsam gehn... setzt dir ein Ziel auf das du dich freuen kannst ;-)...

Wenn es sonst noch jemandem so geht wie mir und er reden möchte kann er auch kontakt mit mir aufnehmen würde mich freuen :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH