» »

Mündliche Prüfung, ich werd verrückt

M>isCsMeTtal


Ich dachte, ganz gut. Bin aber mit einem Punkt durchgefallen. War ja klar, dass ich dafür zublöd bin.

M7unXzli


Und wie wars mit der Aufregung davor?

C)hrias(tianFe8x5


Kopf hoch,

sowas kann passieren, sowas in der Art habe ich auch hinter mir.. War nicht schön, aber davon geht die Welt nicht unter.

Klappt es eben beim nächsten Versuch! So blöd kannst du ja nicht sein, wenn es an einem Punkt hing.

:)z :°_

M#issMuetal


Moin!

Also die Aufregung hielt sich noch in Grenzen. ich konnte zumindest noch einigermaßen klar denken. Also bei meinem Prüfer hatte ich nicht gerade das Gefühl, dass der lieb und nett ist und mich angeblich durch die Prüfung bringen will. Da er scheinbar meinen Chef kannte und unsere Firma zum Teil nicht gerade beliebt ist, lag meine Vermutung nah, dass er mir deshalb einen reinwürgen wollte. Das sind allerdings nur Spekulationen meinerseits.

Ich steige noch nicht so ganz hinter die Punkteverteilung. Aber wenn ich richtig liege, war es bei mir mit 49 Punkten ne fünf! Und das kann ich wirklich nicht verstehen, denn ich habe einiges gewusst. Zwar nicht alles, aber ne fünf finde ich irgendwie sehr übertrieben. Ich werde morgen meine Lehrerin mal fragen, wie die zu so einem Ergebnis gekommen sind.

In den nächsten Wochen bekomme ich einen Brief der IHK indem ich dann alles Weitere entnehmen kann. Wahrscheinlich muss ich eine Prüfung in Rechnungswesen machen. Und das ist mein absolutes Hassfach, in dem ich nur 36 Punkte hatte.

Für heute Nachmittag habe ich einen Termin bei ei ner Lernförderung vereinbart. Ohne Nachhilfe werde ich es sonst nicht schaffen.

Nach der Prüfung habe ich dann so ein Stechen und Ziehen im Bauch. Keine Ahnung, ob es vom schnellen Atmen kommt, von meinen bevorstehenden Tagen oder dass ich gestern früh um sechs Uhr noch joggen war, um meinen Adrenalinspiegel zu senken.

Naja, was soll ich machen. es ist nicht mehr zu ändern und ärgerlich, aber es geht weiter.

Lieben Gruß

Miss

CShriswtianex85


Find ich gut, dass du dich jetzt nicht hängen lässt und einfach weiter machst. :)^

Würde mich ja schon mal interessieren, was deine Lehrerin dazu meint.

Machs gut! *:)

MhisswMetxal


Huhu!

So,ich hatte gerade Abschluss-Grillen mit meiner Klasse *schnief*

Das Blatt hat sich doch noch gewendet. Alsooo...

In der normalen mündlichen Prüfung habe ich 70% (also drei) und in der Nachprüfung 79% (fast ne zwei). Hätte ich in der normalen so um die 86% gehabt, dann hätte ich bestanden. Glücklicherweise muss ich jetzt NUR noch im November eine schriftliche Rechnungswesen-Prüfung machen. Gott sei Dank keine Mündliche mehr *freu*

Und das Zeugnis hat einen Durchschnitt von 2,9. Hätte besser sein können, aber nun gut. :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH