» »

An was denkt ein Mensch wenn er sterben will?

K(nackxs


@ graum

Aber ich denke dass niemand es sich wirklich wünscht zu sterben.

Als ich 11 Jahre alt war, starb mein Großvater und meine Oma wollte auch nicht mehr leben. Sie hat mit mir darüber gesprochen.

Ich habe das mit 11 Jahren nicht verstanden, aber eines habe ich gelernt: Du kannst nicht alle Menschen mit deiner Messlatte messen. Sie ist einfach zu klein für die Welt.

J3uciCe-:Fruxit


Ich hatte auch schon öfters Gedanken mir selbst das Leben zu nehmen, doch zum Glück tat ich es nicht. Meine Gedanken waren meistens einfach allem zu entkommen, weil mir alles Sinnlos und Verletzend vorkam. Einige Male hatte ich auch solche Gedanken aus Rache zB Wie würde er wohl reagieren, wenn ich gehen würde?

Doch was ein Mensch denkt, der es wirklich durchzieht.. Das frage ich mich auch manchmal. :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH