» »

Nach dem Burn Out

c+at7x8


Huhu danke für die Aufklärung...Also ich beantworte mal alles.....Ja es wurde alles abgeklärt vor einem Jahr wo es noch so extrem war hat mein Arzt mich auf den Kopf gestellt. Augenarzt, HNO, CCT und weil das nicht reichte MRT und EEG aber alles im grünen Bereich....

Ja ich kann mir das richtig gut vorstellen klingt alles sehr plausibel....Und auch sehr gut nachvollziehbar. Ja in der Kneipe war es halt super voll alle redeten durcheinander und ziemlich laut...Und eine schreckliche Luft....

Ja haben gestern schon Decken gestrichen und Tiefengrund auf die Wände gebracht und bei der Arge hab ich auch alles schon erledigt. Ich freu mich riesig drauf, hab gestern schon bestimmt e halbe Stunde auf dem Balkon gestanden und den Ausblick genossen.Es ist wunderschöööön da! Ich habe einen Bekannten der hat mir ne Menge Kartons besorgt! Ich habe auch überlegt weil ich son kleinen Ethanol Kamin habe, darunter die Fläche zu fliesen also so Mosaik mäßig....Puhh man bin ich kreativ!

Aber meine Entscheidung steht fest Burni wird in seinem Umzugskarton bleiben und fliegt dann auf den Sperrmüll...HAHA....Hab auch sehr viel aussortiert hab mir ne neue Handynummer geben lassen und somit haben die Nervensägen keine Möglichkeit mehr mich zu erreichen und als Seelenmülleimer zu benutzen!!!!HIHI @:) *:)

KXali!ARHP


Hi Cat, das ist super!

so einen Ethanolkamin hast du, ach das ist wunderschön.

Ich freu mich, das klingt total klasse mit der Wohnung.

Mindestens genau so klasse ist deine neue anti Nervensägen- Handdy- Nr. ;-D ]:D ;-) :)= :)= :)=

eine SEHR gute Idee.

War damals für mich nicht nötig, ich hab die Heuler (so nannte ich die damals) alle so abgesprengt: nicht mehr angerufen, einsilbig geantwortet... das merken die sofort, wenn der Kummerkastendeckel klemmt :)z ;-) .

Nimm dir nicht zuviel auf einmal vor, Mosaike brauchen viel Planung! Mach sachte. Aber eine sehr gute Idee ists allemale :)^ !

toff auch, dass schon Kisten da sind! Na, dann kanns ja bald los gehen!

*:) *:) @:) @:)

SBchnupyfe'nnasxe


@ KaliARHP

Habe schon Johanniskraut bekommen. Sind ganz gut, muss aber generell bei Tabletten etwas aufpassen. Sonst nehme ich nichts. Als ich 2005 schonmal Sch....eisse drauf war hatte mir der Arzt leichtere Tabletten für die Psyche verschrieben. Die waren echt gut und damals auch erforderlich. Bei meinem Burni in 2006 hatte ich von meiner Frauenärztin Akupunktur bekommen. Das hatte mir auch gut getan. Bloss hätte ich mich damals krankschreiben lassen sollen.

Dafür bin ich es jetzt leider um so länger. Ich hatte ja schon vor jetzt wieder arbeiten zu gehen. Ich habe echt ein total schlechtes Gewissen. Allerdings habe ich mir vor 2 Wochen einen heftigen Infekt eingefangen. Der Doc hat anhand eines Abstriches in der Nase erstmal den Keim bestimmt. Habe jetzt Antibiotika. Wenn das ausgeheilt ist dann müssen die Polypen raus. In ca. 3-4 Wochen. Man meinte eben das es durch die Belastungen das Immunsystem angegriffen hat und ich soll ruhig noch zuhause bleiben. Mir fällt aber hier die Decke auf den Kopf >:(

Ich wollte dazwischen jetzt arbeiten gehen. Das ist auch blöd. Krankengeld kriege ich ja jetzt eh. Wenn ich jetzt 2 oder 3 Wochen arbeite tritt dann die Lohnfortzahlung wieder in Kraft? Mein AG würde sich bedanken. Vielleicht weiss das wer? Ist alles so Scheisse. Der Krankenkasse wäre es wohl recht wenn der AG zahlt. Dem AG wäre es wohl recht wenn die Krankenkasse zahlt.

]:D

@ cat

Toll mit deiner Wohnung. Kann direkt mitfühlen. Fängst quasi ein neues Leben an. @:) @:) @:) @:)

K al<iARXH]P


Hey Schnupfennase, bleib mal erst mal krankgeschrieben, das htk eien Zweck, wenn du etzt rabottest. geh viel spazieren und mach etwas lauen Mü+ssiggang! sonst liegst du bald wieder auf der Nase.

Gute Besserung mit dem Infekt und den Polypen!

so war nur kurz heut, bin verabredet. Halt dich wacker!

*:) *:) @:) @:)

cmat78


Hallo meine Lieben!

Also gestern hab ich noch komplett das Schlafzimmer geschafft in einem wunderschönen gelb und das Zimmer meiner Tochter eine Wand in rosa. Heute kauf ich Teppiche. Ja ich mach langsam mein Burni zeigt mir schon wann Schluß ist....obwohl ich ihm verboten habe vorbei zu kommen! Ja der Kamin ist echt schön und so harmonisch....Echt schön! Mosaik wird verdammt lustig hab nämlich sowas noch nicht gemacht aber ich krieg das schon hin! Ja das mit dem neu anfangen stimmt schon, mein Körper drängt mich richtig dazu mich zu verändern. Hab mir sogar neue Zähne machen lassen mit Glitzersteinchen und so...Dazu gesagt ich habe tierische Angst vorm Zahnarzt aber alles durch gezogen....Was ist bloß los? Lach

KhalciAxRHP


Hi Cat,

man muss sich auch mal generalüberholen :)_ ;-D !

ich hatt letztes Jahr ne heftige Op, jetzt hab ich mir nach langem Krankschrieb ne neue Matratze gegönnt, und morgen krieg ich auch 2 neue Zahn-Kronen. Juchu, kann die Party weitergehen :-D :-D

Viel Spass weiterhin mit der WHg Einrichtung, sind bestimmt schöne Farbtöne! Sonnig und freundlich, klasse!

:)^ :)^

*:) *:) @:) @:)

S}cuhnutpfenxnase


Hi ihr,

ich müsste mir eigentlich ein ganz neues Schlafzimmer gönnen 8-) Das war schon Anfang des Jahres geplant. Na ja, bei der Planung ist es geblieben. Ich glaube, ich werde auch mal mit ner neuen Matratze anfangen. Könnte auch schonmal Farbe kaufen.

He, die Idee ist gar nicht mal so schlecht. Es muss zwar der Teppichboden raus. Aber vorher streichen geht ganz gut. Das wurde letztes Jahr beim Wozi auch so gemacht. Dachte erst das würde alles wieder dreckig wegen Teppichboden entfernen. War es aber keineswegs. Da kann ich prima alleine was machen bis mir wer mit den Möbeln hilft. Bin Single und habe leider nicht so den grossen Bekanntenkreis. Sind auch alle schon älter.

Mein Sohn und ein Freund von ihm helfen da immer prima. Das Schlafzimmer ist nicht er große Akt. Gott sei Dank.

Habe heute erstmal wieder meine Jalousien an´s Wozi-Fenster gekriegt. Die mussten am Montag ab wegen einer Reparatur und hinterher dann wieder anders montiert werden. Hier kann zwar keiner reinschauen, habe deshalb auch keine Gardinen, aber war alles so total nackig. Und wenn man Abends Fernsehen guckt und der Mond scheint so rein... Total ungewohnt. Da mache ich sonst immer die Jalousetten runter.

@ Cat

Ich kann mir gut vorstellen das dies toll aussieht. Gelb war mal meine Lieblingsfarbe in der Wohnung. Der Flur war lange in einem total sonnigen Gelb gestrichen. Das hatte gleich sowas freundliches. Auch an tristen Wintertagen.

@ KaliARHP

Wünsch dir ein strahlendes Lächeln mit den Kronen. Kennst du die Vollkeramik-Kronen, also die Teile ohne das Metallgerüst drunter? Kann ich echt empfehlen.

K aliAhRHxP


Hi schnupfennase,

mach dir doch auch ein schönes neues Schlafzi!

ich hab auch schon neue Jalousetten, und heut schlaf ich erstmalig auf der neuen Matratze ;-D ;-D ;-D

Die Kronen krieg ich ;-D erst Montag, morgen ist ja Sonntag.

Hm, ichh ab eine Krone aus Keramik, darunter ist Gold. eine zweite wird genau so, die dritte ist eine Art Wurzel- Implantat mit Metalluntersatz und Goldüberzug, denn Keramik geht da aus Platzgründen nicht drauf. Der Zahn ist total flach runterbebissen und der gegenüber ist schon bissel rausgekommen. Jaja, ich hab geschlampt |-o |-o

Es ist aber ein Backenzahn aber ganz hinten und man siehts nicht. Die Keramikkronen sind Backenzähne im sichtbaren Bereich, und da hab ich naklar auf Keramik geachtet.

Trotz Golduntersatz: es sieht sehr gut aus.

bin ganz zufrieden :)^

und wenns fertig ist, mach ich wieder mal ne geistige Pause von all den Neuerungen!

Heute habe ich noch 3 neue Kissenüberzüge für die Bettkissen genäht.

Da kehrt Luxus in die Hütte ein!!!

*:) *:) @:) @:)

S-chn+up<fen2naxse


Ich kann nicht nähen. Na ja, irgendwie auch gar nicht richtig versucht. So einfache Sachen wie irgendwas an allen 4 Seiten oder so zusammensticheln ginge vielleicht :-D Aber wenn´s nach was ausschauen soll.

Ich will mir unbedingt für´s Schlafzimmer so lichtdichte Vorhänge anschaffen. Hier hat es keine Aussenrollos und man kann nie richtig dunkel machen. Die Stoffe hatte ich mir kürzlich mal angesehen und die gibt es in allen möglichen Variationen. Da habe ich auch schon an´s selbernähen gedacht. Bräuchte aber auch erst ne Nähmaschine. Man könnte halt auch mal andere Sachen wie Sofakissen etc. nähen. Günstiger und individueller wäre das allemal. Die fertigen sind ja oft unverschämt teuer.

Hast du die provisorischen Kronen schon drin oder kriegst du die erst? Ich finde diese Provisorien schrecklich auch wenn es bloss ein paar Tage zu den "Richtigen" dauert 8-)

Ich glaube, ich gönn mir als Runderneuerung mal wieder Hand- und Fusspflege. Das hatte ich vor einiger Zeit das 1. Mal schätzen gelernt. Friseur ist auch mal wieder fällig. Da will ich aber noch warten bis ich einen KH-Termin habe.

Wünsch dir viel Spass am Montag beim Zahnklempner.

Jetzt ruft das Sofa zzz

Wünsch euch noch einen schönen Abend.

KZali[ARHxP


Hi Schnupfennase,

hm ja, nähen tu ich schon seit einigen Jahren sehr viel.

Ich kanns noch aus der Schule! Bei mir sitzen gekaufte Hosen nicht gut. Da hab ich irgendwann angefangen, mir selber welche zu nähen.

Mein Mann ist 2,03 gros, dem past kein Oberhemd. Also hab ich angefangen, ihm neue zu nähen (ein altes noch passendes auseinandergenommen und den Schnitt kopiert)! Ist, wenns gelingt, billiger als kaufen! Die Nähmaschine hat sich da bald amortisiert!

Ich mach mir auch T- shirtartige Oberteile, die meist ganz ok werden. Ist aber alles keine Haute Couture ;-D

und die Nähfehler übersieht man, weil ich nette Stoffe aussuche ;-) und derzeit brüte ich über einem einfachen Jackenschnitt für einen Blazer, ich hab noch einen schönen schwarzweisss karierten Wollstoff.

Kissenbezüge sind einfach, Vierecke und alles als sog. "amerikanischer" Bezug, d. h. ohne Knöpfe. Das ist das Einfachste, was man als Bezug machen kann.

Wenn der Stoff gut aussieht, ists schon mehr als die halbe Miete!

Meine Provisorien hab ich schon seit vorletztem Freitag drin. Die sind sehr gut, sogar schon besser als die ollen Zähne, bevorl sie abgeschliffen wurden.

Schrecklich sind die gar nicht, fühlt sich sehr gut an!

Das sind keine "Töpfe", sondern richtig modellierte Kunststoffteile, die sich fast zahnähnlich anfühlen.

Bis Montag halte ichs damit noch locker aus :)^ .

Was mach ich sonst noch zur Restaurations- Wellness-

Friseur ab und zu, und ich glaube, ich werde mich als nächstes nach einem schönen Teppich für mein Wohnzi. umsehen. Der jetzige hat es langsam hinter sich.

Aber da schlag ich erst zu, wenn ich wirklich was Passendes finde, wofür ich nicht zu tief in die Tasche greifen muss- das Wichtigste waren für mich jetzt die neuen Kronen und das Bett.

Und jetzt häng ich noch Wäsche auf den Trockner und dann fall ich auch in die neue Heia!!

Dir und euch allen wünsch ich noch ein schönes und erfreuliches WE!

*:) *:) @:) @:)

ciat7x8


Hallo meine Lieben! Ich kann auch nähen, naja okay ich bringe es zu meiner Mutti..hehe....

Also bin gestern auch noch mit der Küche fertig geworden und PVC hab ich auch gelegt so Naturholzoptik in so Nussbaum....voll schön! Bin gar nicht so untalentiert wie ich dachte bitte nennt mich Sonya Kraus ;-D

SlchnupefenYnasxe


Hallo Cat, kann man dich vielleicht engagieren? Kriegst du ne neue Küche oder hast du die Möbel schon drin? Als ich vor 2 Jahren meine neue Küche bekam habe ich auch auf den alten Boden einen neuen PVC legen lassen. Hinterher habe ich mich geärgert daß ich den nicht selber reingeschnitten habe. Die Herren waren in einer Viertel Stunde fertig. Das Geld für´s reinlegen hätte ich mir echt sparen können. Hab´s mir nicht zugetraut. Der PVC schnitt sich wie Butter. Ich habe einen fast weissen mit so Silberflimmerchen drin. Sieht man aber fast nicht. Wenn ich so meine Küche anschaue dann hätte ein PVC mit Holzoptik da auch gut reingepasst. Allerdings habe ich vor der Küchentür Laminat. Da hatte ich echt ein Problem das dies alles optisch zusammenpasst. Da bin ich lieber auf dem Boden neutral geblieben.

Habe heute mal einen faulen Tag eingelegt. Das Wetter ist wohl herrlich. Vielleicht fahre ich später noch ein wenig Rad.

Na ja, vielleicht auch nicht so gut. Habe gestern das Auto vom Nachbarn damit angefahren. Ist aber nix passiert und der hat sich auch gar nicht aufgeregt. Mir und meinem Radl ist auch nichts passiert. Ich wollte aufsteigen und habe um´s verrecken keine Balance gefunden. Bin ohne meinen Willen auf das Auto zugesteuert ;-D Fragt mich nicht wies passiert ist. Ich weiss es selber nicht. Ich meine ich bin an irgendwas hängengeblieben und konnte nicht mehr treten. Mein Sohn war gestern da . Der meinte bloss er ginge mit mir mal auf den Fahrrad-Übungsplatz ]:D Ha ha.

Allerdings muss ich seit Freitag Antibiotika nehmen. Da lese ich doch gestern Abend zufällig in der Gebrauchsanweisung (die lese ich sonst nie damit man sich keine Nebenwirkungen "einbildet") daß die Reaktionsfähigkeit mit diesem Medi herabgesetzt ist. Evtl. liegt es ja doch da dran.

Na ja, war dieses Jahr sowieso ein Sch.....jahr. Im Frühjahr Autounfall welcher glimpflich abging. Dann seit Juli zuhause weil mich was beruflich aus der Bahn geworfen hat. Dann ne tolle Lungenentzündung, jetzt dies und dann noch ne OP demnächst. Also mir reichts.

Sodele, jetzt zappe ich mich durchs Programm. Schönen Sonntag euch alle noch. *:)

cEavt78


Ja mich kann man engagieren.... Bitte senden Sie eine Postkarte an Helfer mit Herz! ;-D Nee hab mir erst vor 1 Jahr ne neue Küche gekauft und Gott sei Dank sie passt auch rein! Ja das ging mit dem legen ganz fix....Sieht auch voll gut aus,habe dann gleich gestern noch den PVC im Flur gelegt!

Oh je das mit dem Auto hätte auch ich sein können, sowas passiert auch immer mir selbst ohne Medikamente ;-D

OP? Wieso denn das? Watt wird denn gemacht?

KzaliAxRHP


Hi Schnupfennase,

das ist ja bös mit den Raldumfall. Mal gut dass dir dabei nichts passiert ist! :-o

Ach ja, das sind die klassischen Stress- Ausfälle.

Man stolpert total bekloppt und tut sich weh, oder es passiert was mitm Radl.

Selber bin ich in dem Zustand mal die Treppe runtergefallen und habe mir meien eh schon mal verstauchten Fuss, noch mal geknickt. auaah!

Da konnt ich nicht mehr laufen und bin im Bett geblieben.

Ein paar Tage später kriegte ich dan auch noch nen Magen- Darminfekt und musste immer zum Klo rennen, und das mit dem schlimmen Fuss, ich dachte ich geb mir gleich die Kugel!!

Als das rum war, kriegte ich Probs mit dem Weisheitszahn, es war eine endlose Arie, eine Heimsuchung nach der anderen!

hat ne Weile gedauert, bis sich das alles wieder beruhigt hatte.

Das Ergebnis war ja jedes Mal, dass ich mich knallhart ins Bett haun musste, und da konnte ich dann definitiv nicht mehr weiter stressen.

Das wurde mir irgendwann klar, da taufte ich dieses Phänomen:

"mein Schutzgeist läutet die Pausenglocke" ]:D ]:D ]:D

mir war, als obs mich mach jedem Schlag "auf die Glocke" ;-D sozusagen, ins Bett haute. Zur Pause eben.

Ja so einfach kann das Leben sein!

Also, liebe Schnupfennase: Kleine Brötchen backen!

Manchmal hat man so eine goldene Serie, und da muss man echt vorsichtig sein mit lalem.

Immer nach dem Motto:

Weniger ist mehr!

Gute Besserung, und für die OP (hoffe nichts Schlimmes?) drücke ich dir die Daumen! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

*:) *:) @:) @:)

S$chnuwpfe?nnaxse


Huhu ihr zwei,

die OP ist nix schlimmes. Meine Nebenhöhlen spinnen halt immer mal mächtig und da kommen mal wieder Polypen raus. Na ja, die letzte OP ist Anfang 2004 gewesen. Also doch schon ne zeitlang her. Schreibe und lese hier auch immer bei den HNO-lern mit. Aktuell habe ich eben wieder ne Entzündung und da macht es Sinn das auch gleich alles anzugehen. Es wäre echt Scheisse (Entschuldigung) wenn ich jetzt arbeiten ging und in vielleicht 2 oder 3 Wochen bin ich dann wieder zuhause. Ne, mein Doc meinte auch ich solle da mal langsam tun.

@ KaliARHP

Das mit den kleineren Brötchen backen hat kürzlich auch meine Sachbearbeiterin bei der Krankenkasse gemeint. Das diese Ausfälle, sprich Krankheiten, eben ein Signal des Körpers sind jetzt mal einen Gang zurückzuschrauben. Man ist da wirklich wie ein Volldepp. Kann sich nicht mehr konzentrieren etc.Demnach ging das bei mir schon Anfang März los. Der Körper hat selbst so simple Dinge wie ne Erkältung einfach nicht mehr verkraftet. Ich konnte mir nichts mehr merken und gar nichts. Das weiss ich aber erst jetzt wenn es wieder besser geht ;-D Das mit dem rumstolpern und einfach nicht mehr alles beisammen haben kenne ich auch.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH