» »

Nach dem Burn Out

KTaliA-RHxP


Ja Schnupfennase, schon dich noch eine Weile- je länger, desto besser.

Es bringt ja nichts, wenn du dich nicht richtig erholt hast.

Der Körper braucht länger als man glaubt, bis er wieder aufgetankt hat.

Dein Doc ist da ganz vernünftig und die Dame bei der KV hat ebenfalls recht!

Die Polypensache würde ich auch machen lassen.

du musst ja ordentlich atmen können- besonders im Schlaf kann das sehr stören, ich hatte das als Kind und bin nachts immer davon aufgewacht, weil ich keine Luft kriegte.

Schlaf ist aber die absolute Säule, besonders bei Burnout!!

Da kenn ich mich nur allzugut mit aus :=o

Gehts dir irgendwann besser, würde ich dir empfehlen, regelmässig etwas Sport zu machen. Aber erst später! Für jetzt würd ich dir bereits ans Herz legen, viel Vitamin B, aber auch Zink zu nehmen, das ist gut für die Nerven und fürs Abwehrsystem.

Der Körper verbraucht Unmengen davon, besonders bei Stress und in der Erkältungszeit!

;-) Jaja, da braucht man schon mal die eine oder andere kleine Erfrischung!

Erst nochmal viel Erfolg mit der OP. :)* :)* :)* :)* :)* :)* Das wird schon!

*:) *:) @:) @:)

S_chnuspfennaxse


Huhu,

bisschen sporteln tu ich schon. Bis vor einigen Jahren habe ich das regelmäßig gemacht. Da ging es mir komischerweise gut. Aber dann waren da einige grundlegende Änderungen und irgendwann hatte ich "vergessen" das mein Körper auch noch da ist.

Vitamin B nehme ich schon. Diese Vitasprint-Dinger wenn du die kennst. Ich glaube, da hatte ich einen tollen Mangel. Mich störte ja die Fliege an der Wand. Genau so wie Magnesium. Da sollte ich auch mehr nehmen.

Ich hatte sogar mal eine Blutuntersuchung wegen irgendwelcher (von mir eingebildeter) Mangelerscheinungen. Da war aber angeblich nichts. Nun ja, mittlerweile halte ich von solch Untersuchungen gar nichts mehr da dies jedes Labor anders auslegt. Da ist vieles nicht standartisiert. Was bei einem noch o.k. ist beim anderen gar nicht mehr i.o. Da soll man noch was glauben.

Das mit der OP dauert noch ein bisschen.

Nimmst du irgendwelche Vitamine oder so ein? Einen Horror vor der Erkältungszeit habe ich schon auch. Mein Gott, früher hat mich sowas gar nicht gestört. Einen schönen heissen Tee, ein heisses Bad und mal einen Sonntag im Bett und man war wieder gesund. Jetzt haut mich das regelrecht um {:(

Ich kann bestätigen das die Schlafqualität durch behinderte Nasenatmung sehr leidet. Erstens schnarche ich mittlerweile wie ein Bär und der Hals ist morgens sowas von ausgetrocknet...

Schluss mit jammern. Lasst uns alle fröhlich sein :=o :=o :=o

Gutes Nächtle wünsche ich :)D zzz zzz

K:aliARqHP


Hi schnupfennase,

durch Sport gehts einem sehr viel besser.

Warum? Muskulatur bringt gut drauf, und beim Sport werden Endorphine ausgeschüttet, das sind körpereigene Opiate. Das hebt die Stimmung. Je mehr Muskulatur, desto mehr Endorphine- eine einfache Rechnung ;-D !

Darum ging es dir nicht "komischerweise", sondern logischerweise gut ;-) ;-)

Durch Sport werden (bei angemessener Ernährung!) auch die Abwehrkräfte angekurbelt. Also Sport treiben, gesund essen, das macht fit!

Tjaja, wenns einem dann prima geht, wird man schlampig, und dann lässt man die eine oder andere gute Sache, und ist dann erstaunt, wie schlechts einem mitmal geht.

Naja, mit den Vitaminen mach ich das immer rein nach Befindlichkeit.

Ich nehme täglich eine Tablette Jod ein, weil ich kaum salze und meine SD Werte sich etwas gesenkt haben. Dann gibts 15 mg Zink, und eine Vitamin B- Komplextablette, für die Nerven. Ab Herbst bis Frühjahr nehm ich 900mg Johanniskraut täglich, dann sackt mir die Stimmung nicht so winterdeprimässig ab. Tut gut!

Wirds wieder sonnig, brauch ich das nicht mehr.

Was mach ich für Sport: 3x die Woche 100 Min. Ergoradeln für Kondition und 1x die Woche Hanteln stemmen für Kraft und gute Figur. Ca. 45 Min.

Kann ich nochmals nur empfehlen, steig wieder ein ins Sportprogramm!

Wenn man sich kräftig und fit fühlt, fühlt man sich den Dingen wieder besser gewachsen.

Und hat sehr viel bessere Laune!

Das kriegst du nach und nach alles wieder hin.

Vllt. kannst du das mit den Polypen etwas nach vorn verschieben? Dann schläfst du ja auch erstmal besser!

So, ich geh jetzt auch in die Heia.

Gute Nacht! Schlaf schön!

zzz zzz

*:) *:) @:) @:)

coat7<8


Hallo meine Lieben...ich will jetzt aber auch jammern ;-D ...also ab Anfang der Woche ging es los...Zuerst Lippenherpes ohne Ende und dann bumm Blutvergiftung weil ich mich mit dem Teppichmesser geschnitten habe. Musste auch 2 Tage Ruhepause einlegen aber heute gehts weiter...Sind ja nur noch 6 Tage dann hab ich den Transporter und los gehts. Ich freue mich schon so drauf. Heute werde ich mal anfangen ein paar Kartons zu packen dann hab ich das auch erledigt. Habe grade so überlegt das ich meine Waschmaschine gar nicht ins Bad bekomme und Küche geht auch nicht wirklich, da muß ich mir wohl was tolles einfallen lassen....Naja mal schauen....Auf jeden Fall ist die Wohnung fertig müssen nur noch die Möbel rein...Hurra ;-D

KSaliAHRHP


Hi Cat,

na bald ists vorbei mit dem Umzugsstress! Blutvergiftung, oh nee! Bös ist das :°_ :°_ :°_ :°_ , ich hoffe es ist wieder in Ordnung?

Ja, das genau sind die zusätzlichen kleinen

%-| "Freuden" %-| , wenn man zu gestresst ist.

Aber wenn du erstmal in der Whg bist, und alles ist über die Bühne, gehts wieder bergauf :)^ :)^ !

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Und für deine WM findest du bestimmt eine Lösung, ich drück die Daumen!

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Halt dich wacker!

*:) *:) @:) @:)

ScchnupUfennaxse


Auch von mir :)* :)* :)* :)* :)*

Hauptsache es geht dir wieder besser. Ist blöd mit der Wama, oder? Hast du dann im Keller ne Möglichkeit? Oder eine kleiner Wama (Toplader oder sowas) und die geht doch in´s Bad? Wäre für mich der Horror wenn ich feststellen müßte das ginge nicht.

Schönen Tag noch. *:) *:)

c(atx78


Huhu guten Morgen! Ja ich denke auch das sich da noch was findet. So geht es meiner Hand wieder gut alles wieder weg Gott sei Dank....

Ja bin jetzt auch froh wenn alles hinter mir ist! Und ich endlich in der neuen Wohnung bin...Das wird schön!

KDa6liARxHP


Moin, ja halt durch, das lohnt sich wirklich. Auf der Rabotte durchhalten, oje! Da ist eh jeder ersetzbar!

Aber für meine bude hab ich mich damals auch ins Zeug gelegt! ;-D ;-D :)^

*:) *:) @:) @:)

S8chnu pfennXase


Na ja, jetzt ist WE. Ich hoffe von euch muss keiner zur Arbeit am WE. Ich selber bin bis in den Oktober hinein krankgeschrieben. Demnächst muss ich in KH Polypen raus. Dann geht es mit dem atmen ja auch besser.

Zapp mich jetzt mal durch die diversen Comedys. Mal gucken was so läuft.

LG

Ktali.ARHxP


Hi Schnupfennase, bald kannst du endlich wieder vernünftig Luft holen und ich hoffe, dass du das mit den Polypen dann hinter hast! Bei mir sind die dann nicht noch mal wiedergekommen.

Wenn du wieder besser Luft kriegst, kannst du auch besser schlafen, bestimmt! :)^

Hoffe du hattest noch nen netten Abend heut,

bis bald!

*:) *:) @:) @:)

SfchnuDpfOennasxe


Guten Morgen Kali,

der Abend ging so. Habe noch ein wenig im Forum gelesen und mitgegackert (kann manchmal meine Klappe nicht halten) und bin auf dem Sofa eingepennt. Grade habe ich schön gemütlich meinen Morgentee getrunken. Kaffee ist alle..

Dabei checke ich immer ganz gerne die Neuigkeiten und meine emails. Da kommen bloss im Moment keine. Wenn man krank ist meldet sich niemand, auch nicht telefonisch. Hinterher wird man dann gelöchert was man denn wohl hatte. Falsch ist sowas, belastet mich auch ein wenig. Obwohl ich schon lange nicht mehr "jammere" bei Bekannten oder so. Grade aus dem Grund um nicht als Jammerlappen dazustehen. Halte mich bei sowas recht bedeckt.

Essen darf ich da eh noch nichts weil ich morgens immer erst ne Schilddrüsentablette nehmen muss. Da muss man mit dem Frühstück mind. ne halbe Stunde warten.

Bei uns regnet es. Eigentlich mag ich auch ganz gerne mal solche Tage. Da ist es hier nämlich sehr ruhig weil die Gören dann nicht draussen spielen. Ich habe deshalb mit der "dunkleren" Jahreszeit eigentlich kein Problem. Ist dann irgendwie so gemütlich. Mit Kerzen, Duftlampen usw.

Ich hoffe ich rieche nach der OP wieder vernünftig. Du kannst dir nicht vorstellen wie das ist, wenn man nichts riecht oder schmeckt. Habe mal gelesen davon kann man sogar Depressionen bekommen. Weil einfach die 2 fürs wohlbefinden auch wichtigen Sinne fehlen. Freu mich schon drauf wieder mal "Weihnachtsduft" (ist ja schon bald wieder soweit..) wahrnehmen zu können. Oder schönes Parfüm oder überhaupt die Gerüche in der Natur.

Man liest sich *:) *:)

KIalikARHxP


Hallo schnupfennase,

hu bei mir ist es gestern spät geworden!

Hab noch mit meinemn Mann ne DVD geguckt, und als ich dann schlafen wollt, da hat sich hier bis um 2h ein grässliches Pärchen auf der strasse rumgestritten und alles übergeschrien. es gingen sogar ein paar Fenster auf und die Leute brüllten, Ruhe jetzt! Irgendwann habe ich mir Ohropax rein getan, um 2h...

tja jetzt sitz ich hier auch am Kaffee, viel zu spät...

;-D ;-D ;-D ;-D

Wenn die Leute einen dann nicht anrufen, wenns einem schlecht geht, das ken ich satt, noch ne so ne Ruhe am Telefon gehabt, wie nach der OP letztes Jahr!

Und weils hier seitdem bei mir nur Stress gab (2 Trauerfälle in der Familie, die heftigen Nachwehen meiner OP) hatt ich auch nicht viel Erfreulicheres zu berichten, nun sind viele Kontakte eingeschlafen. Ich weiss auch nicht, ob ich mich da noch mal hinterklemme.

Ich denk, wenn die nicht zu mir halten, dann muss ich die auch nicht vermissen. Hab ja meinen Mann. DER hält zu mir.

Und hätt ich den nicht, müsst ich eben selber am meisten zu mir halten, was allerdings eh der Fall ist.

Dass man bei Ausfall wichtiger Sinne nen Depri kriegen kann, finde ich sehr nachvollziehbar- in deinem Fall nicht nur dadurch, dass der Schlaf gestört ist. Ich würd auch was Wichtiges vermissen, wenn ich nix mehr rieche!

Ich drück die Daumen, dass nach der OP das alles wieder für dich da ist, nette Düfte schnuppern können.

Na, bald ists ja soweit!

bis dahin, halt durch, das packste jetzt auch noch.

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

*:) *:) @:) @:)

ceaxt78


Guten Morgen meine Lieben! Also ich hab auch irgendwie Schlafprobleme...Nicht mit dem einschlafen das geht immer und überall... ;-D nur mit dem durch schlafen. Nervt ein bißchen aber egal...Gestern haben wir schon mein neues Sofa in die Wohnung gebracht und auch 10 Kisten mit Klamotten und sowas. Hier ist schon richtig leer. Mittwoch bin ich dann endlich weg...Hurra.....

Und das Beste daran ist noch....Mein Nachbar ist voll sexy :=o :=o

K}aliAxRHP


Hi cat,

Mittwoch biste schon in der neuen Whg? Juchu! Dann gehts dir bald besser, eine neue Umgebung ist doch sehr wohltuend.

Hm und auch bei Durschschlafprobs (hängt mit Depressionen zusammen :-| ) kann ich Johanniskraut empfehlen: 900mg am Tag, dann schläfst du wie ein Posauenengel und tagsüber bist du wach und ausgeglichener.

Sehr angenehm. Bei mir fängts schon langsam an zu wirken, hab Anfang Sept. angefangen.

Und ein sexy nachbar?

Hihi, das Auge isst mit ;-) ;-) ;-) ;-) ;-D ;-D

*:) *:) @:) @:)

cyat#7x8


Ja das stimmt sehr schön anzusehen.....Ja aber auch das vergeht..werd jetzt nur noch 1-2 mal wach. Vorher war es jede Stunde. ganz schön nervig oder?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH