» »

Nach dem Burn Out

KmaliAeRHP


ja, alle Stunde wach und nicht mehr einschlafen können, das kenn ich zur Genüge. Hatt ich aber schon sehr lange nicht mehr, ein Glück.

Es nervt absolut und ist ziemlich kraftraubend.

Hoffentlich isses bei dir bald ganz weg!!

:)* :)* :)*

S9ch2nupfeinnase


Guten Abend meine Lieben,

einen schönen Sonntag verbracht ?

@ cat

Bin jetzt schon neidisch ;-) Neue Wohnung, neuer Nachbar, noch dazu sexy.... Da fühlt sich Frau doch gleich super, oder ;-D ;-D

@ Kali

Verträgst du das Johanniskraut? Krieg davon immer bissel Hautprobleme. Allerdings hatte ich von meinem Doc zu Beginn meines Krankenstandes was gekriegt, das war kein Johanniskraut glaube ich. Des war auch net schlecht :)^ Mal gucken ob das Päckle hier noch irgendwo rumliegt.

Ich bin heute Nacht auch nach einer Zeit wieder wach geworden. Heute morgen so gegen 6 oder so hatte ich mich nochmal hingelegt und habe bis 13 Uhr gepennt. Bis 13 Uhr !!!! Muss Jahrzehnte her das ich mal so lange schlief. Gut, letztens mal bis 12 Uhr.

Ich hatte heute echt mal das Gefühl richtig ausgeschlafen zu haben. Bin jetzt aber trotzdem schon wieder angenehm döselig.

Hab grad ne leckere Suppe gegessen. Etwas Warmes braucht der Mensch ;-D

Weil ich ja grade mal zushause hocke und Zeit habe gehe ich morgen zum Endokrinologen. Wegen der Schilddrüse. Nehme ja seit Jahren schon wegen einer Unterfunktion Tabletten. Aber so richtig bei einem Facharzt war ich da noch nie. Drauf kam ich als ich kürzlich mal gelesen hatte, daß die Schilddrüse, wenn sie spinnt, schon viel anrichten kann. Hoffentlich ist da alles i.o. Ansonsten muss halt eingestellt werden.

Sonst geht es ganz gut. Nase rotzt weniger. Hoffentlich hat das AB gegriffen. War heute der letzte Tag.

Schluß mit jammern.

Das mit dem nicht durchschlafen können habe ich aber schon Jahre. Ich war vorher schon ein Mensch der eher spät zu Bett ging und trotzdem früh aufgestanden ist. So 5 oder 6 Stunden Schlaf tgl. reichten Jahre aus. Ich habe aber da tief und fest gepennt. Komisch. Kommt halt nicht drauf an wie lange man schläft sondern ob der Schlaf was taugt.

Mensch, die Tastatur regt mich auf. Ich tippe hier schneller als der Curson in diesem Fenster mitkommt. Habt ihr das Problem auch? Bei mir zeigt es auch permanent "Fehler auf der Seit" am unteren Bildrand an. Ich bin noch nicht durchgestiegen an was das liegt.

Ich bin je in einigen Foren unterwegs (Haustiere, Hobby usw.) Aber so ein Prob. taucht nirgends auf. Nur hier.

Vielleicht weiss ja wer was.

S2c;hnupfneMnnaxse


Sorry für die Tippfehler. Aber ich bin toooootaaaaal unschuldig ]:D *:) *:)

c-atx78


Huhu nee bei mir funktioniert die Seite hier...Ja ich habe auch nen Tässchen Suppe gegessen oder eher getrunken. Jawohl sei ruhig neidisch ]:D Nein im Ernst ich freu mich echt riesig und wenn es dann noch nen sexy Nachbar gratis dazu gibt ist das echt noch schöner...Hach der lächelt immer sooo süß..... :=o

K|aliA?RHxP


Hi schnupfennase,

das Johanniskraut nehme ich nur ab Herbst, wenn die Sonneneinstrahlung nachlässt- um stimmngsmässig übern Winter zu kommen. Ist genug Sonne da brauche ichs nicht.

In Verbindung mit Sonne krieg ich ganz komische allergische Sachen im Gesicht, die sind wie ne Mischung aus Herpes und Akne. Aber wie gesagt, ab Herbst besteht ja da keine Gefahr.

Ich musste bis vor ein paar Monaten Cortison und ein Anti Epilepsiemittel nehmen, und davon htte ich ähnliche Hautprobs, wie vom J- Kraut.

Letzteres nehm ich seit ca. 3 Wochen und neuerdings gehn die Hautprobs weg! obs nun am J- Kraut liegt, kann ich aber nicht sagen.

Hm und deine Tippgeschwindigkeit ist zu hoch, und die seite zickt?

Das habe ich auch ab und zu, ich tippe auch vieeel zu schnell ;-D ;-D vllt. biste auf eine merkwürdige Tastenkombi zusammen mit Grossschreibungstaste gekommen, oder mit Ctrl?

*:) *:) @:) @:)

cDa)t78


Hallo meine Lieben! Heute ging es mir nicht so gut ich denke mal war alles ein bißchen viel aber alle Kisten sind gepackt. Und Mittwoch geht es los. Ich denke einfach war alles zuviel Stress auch wenn er positiv war. Hab dann einfach heute einen Sofa-Tag eingelegt. Und morgen hab ich auch noch Geburtstag. Aber will ich dieses Jahr nicht wirklich feiern. Können mich alle am A.... lecken. Sonst denkt auch keiner an mich und nur zum feiern brauch auch keiner kommen. Soho!!! ]:D

S?chnuxpfIennjase


Hallo Ihr,

ich Schusselweib muss sich doch auch mal melden. Habe mir heute in der Stadt sowas von toll die Hand angeschlagen daß der halbe Handrücken ein einziger Bluterguss ist {:( Wahrscheinlich glatt ne Ader erwischt. Schmiere schon Heparin drauf. Sieht aus als hätte ich geboxt :=o

Heut war mal ein schöner Tag. Hatte ja heute einen Arzttermin. Bin dann hinterher eben noch durch die Stadt geschlurchert. Habe ein bisschen was eingekauft. Einen neuen Funkwecker, damit ich immer pünktlich sehe wann ich im Moment nicht aufstehen muss zzz , sowie 2 echt alberne Tassen. Eine für nen Morgenmuffel, eine für nen Langschläfer. Sind witzige Motive drauf. Bin ein Tassen-Freak. Meine Lieblingstasse ist von sheepworld. Ihr wisst schon, das Schaf bei dem alles doof ist ;-D

Heute Abend habe ich spontan noch ein wenig geputzt. Morgen muss ich aber mal wieder Wäsche komplett durchmachen. Hier liegt noch Bügelzeugs und die Wäschebox ist auch wieder voll.

Ja, und mir fällt die Decke auf den Kopf :-(

Außerdem hat sich heute ne Freundin gemeldet die eigentlich schon mind. Anfang der letzten Woche zurückrufen wollte. Habe den Anruf nur auf dem Telefon gesehen. War ja nicht da. Zurückgerufen habe ich nicht. Die kann jetzt auch mal ein wenig warten. Die Gute meldet sich nur wenn ihr grade selber mal langweilig ist oder wenn sie was zu erzählen hat. Rufe ich mal an geht in 98 % der Fälle keiner ans Telefon.

Oder bin ich da zu engstirnig?

@ Cat

Du wirst morgen nicht vergessen @:) @:) @:)

Statt feiern ruh dich lieber aus. Du kannst ja stattdessen die Wohnungseinweihung feiern.

Jetzt erstmal :)* :)* :)* damit du dich wieder erholst.

Gutes Nächtle wünsche ich.

LG

SQuriHklatxe


Ich hatte vor drei Jahren ziemlich Burnout. Da kamen aber eine ganze Reihe Faktoren zusammen, die sich nicht wiederholen können. Ich war dann drei Monate krank geschrieben, davon einen Monat auf Kur und hab meinen Job komplett gewechselt.

Ich habe keine Angst, dass der Burnout wiederkommt, wie gesagt, ein paar DInge können sich gar nicht wiederholen.

Und der berufliche Tapetenwechsel hat mir wirklich gut getan.

SQchnu4pfennasxe


@:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

Happy Birthday to youuuuuu, happy Birthday to youuuuuuuu,

Happy Birthday liebe caaaaaaat, happy Birthday to youuuuuuu.

:)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)=

Ich wünsch dir alles Liebe, viel Gesundheit, einen Haufen Geld und was du dir selbst so wünscht.

Hast du schon einen tollen Geburtstagskuchen gebacken? Dann klappts auch mit dem Nachbarn ;-D ;-D

Reich ihm doch ein Stückchen rüber ;-D

Schönen Tag noch.

S?chnVupflennasxe


@ Surikate

Ist schön das du da wieder rausgefunden hast. Wie hat es kürzlich mal jemand so treffend ausgedrückt.... das gibt einem auch die Möglichkeit in Ruhe über einiges nachzudenken.

Nun, Job wechseln ist bei mir nicht. Da würde ich 1. viel zu viel in den Sand setzen und 2. habe ich ein Alter wo einem die Jobs nicht hinterher geschmissen werden. Ausserdem mache ich meine Arbeit sehr gerne.

Ich muss halt umdenken lernen, mir nicht mehr alles so zu Herzen nehmen und auch mal nein sagen. Vielleicht kommt man sich auch zu wichtig vor. Weiss es nicht.

Tatsache ist aber das bei uns schon öfter Kolleginnen heulend durch die Gegend gelaufen sind. Da waren schon mehr überlastet. Nicht nur ich.

Wenn´s denn bloss die Nerven wären. Bei mir kamen halt jetzt aktuell noch mehr behandlungsbedürftige Beschwerden dazu. Die haben sich regelrecht die Klinke in die Hand gegeben. Alles irgendwo eine Folge daraus. Zum Glück konnte auch einiges schon erfolgreich behandelt werden bzw. macht keine weiteren Beschwerden.

Ich habe erstmal Wochen gebraucht bis mir klar war wie kaputt ich eigentlich war. Jetzt einige später kann ich mal sagen, ich befinde mich sehr auf dem Wege der Besserung. Ich wollte schon wieder arbeiten gehen. Allerdings steht eine OP an und da macht es wenig Sinn. So kann ich mich, denke ich, schneller davon erholen.

K/a5liARxHP


Hallo Cat,

herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag auch von mir, und alles Liebe und Gute!

Wenn man seinen Geburtstag in einer Situation feiert, in der was Neues anfängt, und man ist an dem Tag allein, dann wird es besonders magisch ;-D ;-D ;-D

ne echt, sowas hatte ich auch mal.

Und auch in dem Punkt hast du recht: Die, die sich sonst nie kümmern aber dann zum Feiern da sind, kannste eh vergessen.

Ja, mach dir heute noch mal ein bisschen nen lauen, denn wen ndu in der neuen Whg bist und auspackst, dann findest du erst recht kein Ende ;-D ;-) ! Juchu! Morgen gehts los!!

einen schönen Tag noch, wünscht dir :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

plopp! das war ne Buttel Sekt ;-D ;-D

... einschenk... Prösterchen für ein wunderbares neues Lebensahr für dich!! :)* :)* :)*

*:) *:) @:) @:)

K0ali,ARHP


Hallo schnupfennase,

das ist ja gemein mit der Hand :[] :[] :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ hoffe es tut nicht mehr weh?

die andere Hand kann aber bestimmt ein Gläschen halten, es ist noch Sekt da ;-D ;-D

... einschenk... Prost!

Hm und diese Bekannte kannst du ruhig mal warten lassen.

Das kenn ich, wenn man anruft: keine Zeit, keiner geht ran, man wird auf Termin vertröstet, der dann verbleibt... %-| %-|

na wenn die so beschäftigt sind alle, dann musst du auch nicht strammstehn.

Klar, manchmal fällt einem die Decke auf den Kopf und man hätt gern mal jemd. zum Reden, aber wenn man dann einfach irgendetwas macht (und wenns nur bügeln ist) dann hat man damit ja auch schon mal was erzielt und

--- sich bewegt, was getan, das einen später nicht mehr bös anlacht!!

Also, lass nicht den Kopf hängen, du bist noch in der Erholungsphase :)z :)z :)z . :)* :)* :)*

Bis bald!

*:) *:) @:) @:)

KSaloiARHxP


@ surikate

Das ist wirklich gut, dass du vor den nächsten Burnout nen riegel vorgeschoben hast- obs durch die jetzigen Umstände oder durch dein eigenes Zutun, oder beides ist.

Ich glaube, das ist die beste absicherung dass einem sowasn icht noch mal passiert.

Ich wünsch dir, dass das immer so bleibt!! :)^ :)^ :)^

*:) *:) @:) @:)

S chnupfkenInxase


Huhu Kali,

Danke für den Sekt *hicks* Da kommt immer die Kohlensäure wieder hoch *börps* Aber lecker, hi hi.

Ich hatte heute den vollen Waschtag, ich sag´s euch.

Waschen, durch den Trockner jagen, bügeln. Letzte Maschine ist grade drin. Auf dem Bügelbrett liegen noch ein paar Teile. Kommen dann auch noch weg.

Hab mir schon einen lecker Tee gemacht. So richtig stilvoll mit Kännchen, Teetasse und Kandis. Vornehm geht die Welt zugrunde ;-D

Seit ich im letzten Jahr in Ostfriesland war habe ich mich total zum Teetrinker entwickelt. Schlimmer als vorher. So ein richtig schöner Schwarztee hat schon was. Bloss blöd daß es hier bei uns nicht die Teesahne gibt welche sie in Ostfriesland haben. Normale Kaffeemilch ist da irgendwie nicht so der Burner.

Ich habe hier einen leckeren aus dem Naturkostladen. Die verkaufen dort auch Sachen aus dem fairen Handel und Bio. Kann man nicht meckern. Der Tee ist spitze und bezahlbar. Hatte schon welchen aus dem Teehandel der teurer und schlechter war.

Was mach ich heute noch?

Schreibtisch hier aufräumen und Ablage machen. Ist nicht so viel aber irgendwie liegt da schon wieder was rum.

Meiner Hand geht es soweit schon wieder gut. Tut fast nicht mehr weh. Der Bluterguss hat in der Höche nachgelassen und ist dafür in die Breite gegangen. Paar so komische rote Flecken kamen noch dazu. Aber ich glaube, das Heparin gleich draufschmieren war ganz gut.

Noch 2 Tage, dann sollte man nichts mehr sehen.

Gehts euch allen gut soweit oder hat die Erkältungswelle zugeschlagen? Davor graut mir schon wieder. Man kann es ja irgendwo gar nicht verhindern. Gestern sind mir die ersten Huster schon wieder in der U-Bahn begegnet. Alles schwört bei sowas auf Salbei. Ich mag den ja gaaaaar nicht. Kann mich irgendwo nicht durchringen.

Sodele, irgendwie habe ich Hunger.

Ich wünsch euch noch was, man liest sich?

KHaEliKAxRHP


Hi Schnupfennase,

gut dass es deiner hand wieder besser geht!!

& mensch du warst ja total fleissig! :)- :)- :)-

Ich wars auch, eine bekannte kam und brachte eine Hose zum Ändern. Das mach ich ab und zu mal.

Hm und als sie dann gegangen war, hab ich an meiner eigenen Hose weitergemacht, jetzt braucht sie nur noch nen passenden Knopf ;-D

und den werd ich aus den Tiefen meiner unendlichen vorräte auch noch hervorzaubern und drantun, nebst Knopfloch.

Tee trink ich auch ohne Ende, ich stehe aber eher auf die chinesischen Sorten. an schwarztee mg ich richtig guten Darjeeling, Assam und Ceylon (eher die "Friesen" ;-) ) sind mir zu kräftig.

ja nun und da ich grad auf Diät bin, entfiele bei mir auch der Kandis. knallharte 1200 kcal :-| :)z

seit dem gehn die Pfunde wenn auch quälend, runter.

Morgen ist wieder Sport angesagt.

Werd heut bend auch noch etwas bügeln.

Und die Nähfusseln wegsaugen, das wars dann!

Gegen Erkältung hilft nur eins: als Allererstes immer sofort Hände waschen, wenn du heim kommst und dir grad die Strassen- Schuhe ausgezogen hast. Alle öffentlichen Griffe, Türklinken, alles in Bus und Bahn, Einkaufswagen und so weiter, Wasserhähne auf Toiletten, sind verkeimt.

Ich glaube, auf diese Art kann man mindestens 60 % aller

Erkältungen vermeiden.

Heisser Tee ist mit Zitrone auch gut! die Viren mögens nicht sauer und heiss ;-)

Bis denn!

*:) *:) @:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH