» »

Nach dem Burn Out

KRali%ARHP


oha, dein Ma ist auch so ein sturer Wassermann wie meine Tänti!

Stimmt, na klar!

Immer streitbar und eigenbrötlerisch war die Tante.

Die ist auch aufbrausend und sehr streitbar!

Man muss da sehr vorsichtig sein, sonst ist sie knallbeleidigt.

Nun im Alter entwickelt sich das trotz schwerer Krankheit zu ausgemachtem Starrsinn. Sie wird 91(!) und ich habe gerade eine liebe Karte an sie verfasst, die ich heut abschicke. Mal sehen, ob das ankommt. Da sie nicht ans Telefon kommt, weil anscheinend dauerhaft bettlägerig, und auch sonst keinen Laut gibt, kann ich nur spekulieren, was da los ist. Ich glaub, die hat einen irrsinnigen Willen, sonst wäre sie nicht so alt geworden. Da sie jetzt aber sehr gebrechlich ist, flucht sie, weil das abhängig von anderen macht. Sie hat mir in ihrem Frust tatsächlich geraten, bloss ja nicht alt zu werden :-o ;-D .

Das passt top ins Bild ;-D

Ich deute mir die Message lieber so: Bleib so lange wie möglich fit :)z ;-D !

Ich bin ähnlich unterwegs, trotz gelegentlichen Bodennebels ;-)

Ich drück die Daumen, dass sich das mit deinen Eltern noch so lange wie möglich gut hält.

Je länger desto besser :)z :)z :)z !

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Ja und als Morgenmuffel und –depp ;-) sind dringend gewisse Vorkehrungen für die hoch brisante Aufstehphase geboten.

Man sollte so viel wie mögl. abends vorbereiten.

Ich dusch abends schon, denn nachts schwitz ich nicht so, dass ich morgens schon müffel- Haare wasch ich eh nur abends. Müsste ich mich morgens waschen, würde ich zusammenklappen.

Klamotten werden auch bereitgelegt- immer in der selben Koma- Reihenfolge zzz .

Bloss nicht hektisch ins Suchen kommen :-o

Für mich ist das Wichtigste, in Ruhe nen Riesen Schnellkaffee (sehr stark, Pulver schmeckt zwar nicht so, aber geht ruckzuck) und mein Frühstück und dann muss ich zum Pott gekommen sein. Ab da gehts halbwegs.

Handtasche, Proviant- muss alles vollständig bereit sein- ein Griff in'n Kühlschrank, Proviant in die Tasche, fertig!

Schuhe und Mantel müssen auch schon griffbereit sein, evtl. auch Regencape o. Schirm, alles.

Denn ich bin ausser den o.g. Sachen sonst zu gar nichts in der Lage.

Drum ists für mich höllisch, früh ohne Kaffee und Frühstück los zu müssen- ist wie vor dem Aufstehen aufstehn müssen :-o ]:D

... was bei ner Blutprobe der Fall ist, da muss man ja nun früh hin.

Das steht an, ich müsste endlich mal meine SD Werte unter die Lupe nehmen lassen. *mich davor drück* ;-)

ne ich mach das. Ist jetzt schon heller morgens, das schaffe ich besser.

Ich wär ja auch froh, wenn ich mal besser hochkäme, vllt. kann ja was gemacht werden, und dann wären ein paar kg weniger auch nett... :)-

Hm und diese Grippeimpfung ist echt nur gegen diesen hammer Influenzavirus- und das dann mögl. aktuell.

Allerdings kann ein normaler Infekt einen auch schon ganz schön zerlegen.

Symptomtechnisch sind die Übergänge da oft fliessend.

Es bringt im Grunde auch nicht viel, das dann festzustellen, denn Antibiotika helfen da nicht gegen-

das Feststellen ist allenfalls für statistische Zwecke angesagt, um zu sehen, wann es sich wo weiter ausbreitet.

Man kann sich nur schonen, um es zu überstehen, bzw., impfen lassen, sofern man eh nicht ganz fit dabei ist.

Na denn, ruh dich mal schön aus heut, ich geh los und werf diese Karte ein. Mein wichtigstes Amt heute.

Bis bald!

*:) *:) @:) @:)

BSelqlaSwa%nn-Cullxen


DANKE EUCH,... @:) @:) werde euch natürlich berichten. :)z :-D

cmatx78


Hallo meine Allerbesten....

Heute steht das psychologische Gutachten an bei der Arge....Naja da bin ich ja mal gespannt. Hoffentlich flippe ich da nicht aus...3 Stunden soll das wohl dauern...HALLOOOO ??? ?? ich hab noch nicht mal so lange bei meinem Therapeuten gesessen und da ging es um echte Probleme........

Ja das mit den Altersdepressionen kenn ich aus meinem Heim...Die sind manchmal stur und uneinsichtig wie kleine Kinder!!!! ;-D

Ich wünsche euch einen schönen Tag und werde nachher berichten. *:)

Kda<lipARxHP


Moin, wie schauts aus?

Hier schneits :(v :(v %-| oje...

Ist mir aber wurscht. Bin gut drauf irgendwie, weil heute erstaunlich fit aufgewacht!

allerdigs war ich gestern bend stocksauer.

Ich hab ja seit 2 jahren schon an so einer strickjacke gewerkelt und musste feststellen: alle Teile fertig- die Ärmel waren nicht passend! Und aufziehn ging nicht, alles schon beim Stricken verfilzt! Kein Ersatzgarn- also war alles fürn Eimer.

Dann hab ich festgestellt, dass mir das Ding vermutlich eh schon wieder nicht mehr gepasst hätte, denn vor 2 jahren, als ichs anfing, war ich noch dünner!

Mann geht mir das auf den Keks. Das hat mich dann dazu animiert, nicht nur diese versemmelte Jacke, sondern auch gleich noch diverse Altklamotten aus dem Kleiderschrank in den Sack zu packen. Das ziehe ich garantiert NIE an, denn da passe ich absolut nicht mehr rein.

Ich stemme, also wachse ich ]:D ]:D

Also werd ich mir mal ein paar neue Strickjacken keufan gehn nach undn ach, und zwar aus der Herrenabteilung, da werd ich was finden.

Als ich den Altklamottensack gefüllt und ansonsten noch etwas aufgeräumt hatte, gings mir besser, dann bin ich in die Heia. Männe war vor meinem Frust längst geflüchtet ;-)

Heute werd ich hier noch weiter aufklaren (für morgen, Doppelkopf) und dann Sport machen.

@ cat

ruhig bleiben :)_ :)_ . Nicht ausflippen!

Vor allem: so ein beklopptes Gutachten muss überhaupt nichts aussagen. Es ist einfach eine Momentaufnahme, morgen kann alles schon wieder ganz anders sein :)z

therapeuten brauchen nicht so lange, weil sie genau vorformulierte Fragekataloge haben, die sie abarbeiten, um festzustellen, welche Störung vorliegt.

Auch dauert eine Therapie- Sitzung nur 45 Min., denn länger kann sich keiner kozentrieren.

Dieses Gutachten ist sozusagen ein Allgemeintest und wird aus mehreren Fragebögen bestehen.

Da sollst du Fragen beantworten, aber auch verschiedeneTestaufgaben lösen.

Daraus versuchen sie dann zu entnehmen, welche Fähigkeiten bei dir so vorliegen. Das ist nicht so schlimm, und was ganz anderes, als eine seelische Störung zu diagnostizieren.

Hab ich auch mal gemacht, und dabei hab ich in Sachen Sprachen und Kunst super, in Mathe und so'n Kram absolut katastrophal abgeschnitten ;-D ;-D ]:D

vor allem:

SO schlau war ich selber auch schon :=o :=o .

Hätt ich denen in zwei Sätzen sagen können.

Aber die wollten sich wohl selber ein Bild machen.

Also, siehs nicht zu verkrampft und nimm dir was zu futtern mit ;-)

Bis bald, und erzähl mal wie es war!

*:) *:) @:) @:)

SWc]hnWupfeknnaxse


Hallo meine Lieben, drück euch :)_

Hier schneit es auch. Trotzdem fahre ich heute Abend zum Stammtisch, endlich mal nachträglich meine kleinen Weihnachtsgeschenke abliefern. Ich habe doch so kleine Bommelmützchen als Eierwärmer gestrickt. Da hatte ich ja erst Pralinen und so einen Kram drin. Die habe ich in der Zeit jetzt alle wieder aufgegessen ;-D Dann ist mir spontan eingefallen daß ich Eierbecher kaufen könnte und schon so fertig gekochte bunte Eier. Nachdem mir das erst gestern Abend einfiel bin ich vorhin nach dem Geschäft durchs Einkaufszentrum gerumpelt auf der Suche nach möglichst billigen Eierbechern. Gefunden habe ich letztendlich so kleine Porzellanteile mit Gesichtchen drauf (niedlich) in einem 1-Euro-Laden. Die muss ich dann noch abspülen und bestücken.

Ich mache heute Nachmittag nicht mehr viel. Ich leg mich etwas hin.

Ich habe heute wieder den Eindruck des absoluten Verheiztwerdens im Büro erlebt. Ich komme immer mehr zu der Erkenntnis das ich da raus muss. Das geht so nicht mehr. Ich habe eh demnächst wieder ein Gespräch mit Betriebsrat. Da muss sich für mich was ändern.

Das hat mich sehr traurig gestimmt. Aber auch irgendwie kämpferisch. Aufgeregt in dem Sinne hat mich das so jetzt gar nicht. Konnte sogar klar denken. Unter Umständen hat es auf die anderen etwas gelangweilt gewirkt. Ob das die Tropfen ausmachen welche ich Abends nehme? Ich durfte die Dosis etwas raufsetzen und muss die auch gleich nehmen wenn ich nach Hause komme. Gut. das geht jetzt heute nicht weil ich später mit dem Auto fahren muss.

So, ich hau mich jetzt mal hin.

Bis später @:) :)*

Kbali4AxRHP


Hi schnupfi,

ja ich hoffe du schaffst es, an diesen Umständen was zu ändern. Denn so gehts ja nicht, diese Verheiztour!

Vielleicht kann der Betriebsrat ja mal Vorschläge machen.

Ich fänds ganz toll, wenn für dich da was draus werden könnte :)z :)z :)z :)z .

Ob du auf die anderen gelangweilt oder sonst wie gewirkt hast, ist eigentlich uninteressant, und was die denken ist es ebenfalls. Wichtig ist allein, dass DU da einen Modus findest! :)z :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Auch wenn diese ganze Geschichte sehr unerfreulich ist:

Hoffentlich hast du trotzdem einen netten Stammtischabend.

;-D :)^ :)^ :-D :)* :)z

Ich hab heut schon mal hier etwas Ordnung gemacht, denn morgen kommt ja meine Dokorunde.

Nach dem Wienern hab ich wieder gesportet.

Ach das tut immer gut!

Danach hab ich einen netten Auflauf gemacht, Kartoffeln, Wurstschnippsel, Möhren, Broccoli, alles nett gewürzt und mit Käse überbacken. Genau das richtige bei dem Wetter. Heute vormittag hats geschneit, aber es hat dann aufgehört und ist wieder abgetaut.

so, und nun gute nacht! Hau dir ruhig noch ne ordentliche Schlaf- Dosis rein, kann nicht schaden ;-)

denn langes aufbleiben kann die Schlafrhythmen auch ganz schön durcheinanderbringen.

Träum was Schönes! :)_ :)_ :)_ :)_

*:) *:) @:) @:)

c\at578


Huhu also der test da dauerte 1,5 Stunden! Und raus kam das ich ein sehr ehrlicher, impulsiver aggressiver Mensch bin....Toll oder?

KsaoliAxRHP


Hi Cat,

na dann hamse bei dir ja auch rausgekriegt, was du auch schon weisst ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D :)^ :)^ . und dann noch in DEM Tempo! :-o :-o ;-D

Haben wir gelacht. Dolle Sache, das AA ;-D ;-D ;-D

wow... Mach dir nichts draus. Sind halt echte Blitzmerker ;-)

Ich wünsch dir noch nen netten Tag.

ah ja, Aggressionen ;-) ;-) ,

wie läuft es mit Tae Bo?

Also ich muss meine Aggressionen absolut abreagieren können, sonst krieg ich Depris und Alplträume!

*:) *:) @:) @:)

S#chnuepf;exnnase


Hallo Kali, hallo Cati,

euch geht´s gut? Supi. Mir auch so. Habe heute bloss 3 Stunden gemacht da ich mich heute morgen gar nicht gut fühlte. Gestern Nachmittag übrigens schon nicht und ich bin dann Abends auch nicht zum Stammtisch. Das hätte ich nicht gepackt. Mein Kreislauf machte Achterbahn. Heute Morgen auch noch. Jetzt geht es eigentlich bis auf raaaaaasende Kopfschmerzen.

Hab mir grade ne Tablette eingeschmissen. Heute scheint auch die Sonne. Kann dann wieder mal Wetterwechsel sein.

Spontan muss ich jetzt dann einen Krankenbesuch im KH machen. Meine Schwester ist vorgestern Nacht spontan operiert worden. Die war auch gestern noch nicht auf dem Zimmer und wird wahrscheinlich erst heute wieder zurückverlegt. Die hatte eine Absplitterung an der Wirbelsäule was wohl sowas wie ne Art Bandscheibenvorfall ausgelöst hat. Fragt mich nicht, ich weiss noch nix. Das Gute daran: Sie arbeitet in dem Krankenhaus und das ist während der Arbeit passiert. Die haben sie gleich durch´s Kernspin geschoben und meinten, sie könne gleich dableiben..

Aber man muss ja mal gucken. Die lebt auch alleinus e. Vielleicht braucht sie neue Wäsche, Grundausstattung hat sie ja schon. Evtl. muss in der Wohnung was gerichtet werden wie Blumen, Briefkasten und all sowas. Ihr könnt euch vorstellen wie das ist wenn man so plötzlich in´s KH kommt.

Hauptsache es wird wieder. Ich habe nicht weit in die Klinik. Kann ich zu Fuss gehen und bei dem Wetter ein schöner Spaziergang. Sollte der Bus vorbeikommen kann ich ja immernoch ne Station mitfahren.

Melde mich später nochmal.

Dieses Schreibfenster treibt mich noch in den Wahnsinn. Hüpft immer rauf und runter. Das die das nicht irgendwann mal gebacken kriegen.

Man vertippelt sich da dauernd.

*:) @:) :)*

SYchnNupFfennaxse


Cati aggressiv und Kali muss auch Aggros abbauen? Und Tae Bo? Das hört sich so nach Kampfschrei und rumhauen an ;-D Bin interessiert. Davon müsst ihr mir mehr erzählen ;-D

ckatr78


Huhu ja dafür hab ich da solange gesessen..Blödmänner.....Also gibt mal bei google Tae bo ein findest du nette videos die das zeigen ist sehr interessant. Oder warte ich guck mal schnell

[[http://www.youtube.com/watch?v=n6lD4kacu5g&feature=related]]

KlalSiAwRHxP


Hi Cat, das ist ja bock-stark!

sowas (aber in langsam haben wir im Ballettraining auch gemacht, und zwar eher zur Dehnung unter Kraftanstrengung. Das war schon verdammt anstrengend :=o .

Die Dame hat ordentlich Muckis und irre Ausdauer, wow! Super Trainingszustand! Und eine klasse Choreographie hat sie auch gezeigt.

Da kann man garantiert super die Aggros abbaun :)^ :)^ :)^ :)^ ebenso wie auch den Depri!

Ja, das ist bestimmt toff, wenn man da ein paar Abläufe lernt. Echt interessant! :)z :)z :)z :)^ :)^ :)^

*:) *:) @:) @:)

c!at7x8


Ja ich finde das auch echt toll. Und vor allem kann man da sich eine gute Musik auswählen und dann los legen....Ich will auch man gucken ob man da was findet für Anfänger, ich muß ja erstmal wieder rein kommen im Moment ist ja mein Körper in einem miesen Zustand und von Muskeln können wir ja im Moment nicht reden! ]:D

S5chn@upfxennase


Cati, tröste dich. Von Muskeln kann bei mir wohl auch keine Rede sein. Wenigstens verstecken die sich sehr geschickt ;-D Eher ist da so ne komische wabbelige Masse aufgetaucht welche aber schon gar nicht von selbst verschwinden will, echt. Mein Körper ist auch in einem miesen Zustand. Ich weiss ehrlich gesagt bloss nicht, wo ich anfangen soll %-| Erstmal ordentlich Vitamine und Mineralstoffe oder Diät oder oder... Ich finds halt alles im Moment recht anstrengend. Ich selber gefalle mir auch nicht. Haare bräuchten das nachfärben und überhaupt. Wenigstens fallen sie im Moment doch mal ganz ordentlich. Im Friseurbedarf (hab da einen Tipp bekommen) habe ich mir jetzt echt mal ne ordentliche Rundbürste gekauft mit der ich prima zurechtkomme. Hätte ich nicht gedacht. Meine Nachbarin kauft ihre Sachen bloss da. Auch die Pflegemittel. Noch dazu teils günstiger als anderswo.

Wollen wir einen Jammer-Freitag veranstalten? Ne, lieber nicht. Kali hat heute ihren Doppelkopf bei sich zuhause. Wird bestimmt schön. Wünsch mir auch immer so ne Spielerunde. Ich wurschtel dann in meiner Wohnung rum. Ich glaube, auf Fernsehen habe ich heute keine Lust.

Alle Nachrichten bloss noch voller schlechter Nachrichten. Da hab ich gar keinen Bock drauf.

Die Tae Bo Vorführung fand ich übrigens Klasse. Da steckt schon Power hinter, alle Achtung.

Bis denn *:) @:) :)*

K)aliAR8H>P


Hallo schnupfi,

die Dokodamen sind gegangen und ich hab dir für deine Schwester noch keine gute Besserung gewünscht. Das tut mir leid, Ich hoffe, sie hat alles gut überstanden :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Hab dein Posting grade gelesen gehabt und war am Antworten, da kam Männe rein und wollte auch mal an den PC... :)z so dass ich das auf jetzt verschoben habe.

Ja mit dem Sport muss man irgendwie einen Anfang finden. 02 war ich halt auch viel zu dick, hatte meinen Burni grad so halbwegs wieder im Griff und musste irgendwie anfangen. Ich war NULL im Training, fühlte mich miserabel, und bin froh, was gefunden zu haben, was mich so nach vorne geholt hat, zumindest körperlich bin ich gut in Form. Auch wenn ich nicht mehr so belastbar wie früher bin und mir nicht mehr alles antun mag.

@ euch beide

Die Dokorunde war ganz nett. Leider sind 2 Damen ausgefallen, eine ist krank, und bei der anderen war die schwangere Retrieverhündin dabei, etwas verfrüht aktute Wehen zu kriegen, und mögl.weise sind inzwischen die ersten Kleinen schon da. Es werden mindestens 7 :-o wenn nicht noch mehr. Man steht also schon mit Hunde- Babyfläschchen bereit ;-D ;-D und das werden ein paar süsse Wonneproppen, wenn sie erstmal laus dem Gröbsten sind! Wir dürfen sie dann auch mal angucken!

Übers Aggroabbaun beim Sport haben wir uns heut auch unterhalten, ist für uns alle ein echtes Muss.

Ich trainier allerdings am meisten, hab ja auch Zeit.

Und ich brauchs, ich kann ganz schön gereizt und unzufrieden sein, durch Sport bin ich weit ausgeglichener und ruhe besser in mir selber.

Eben hab ich auf Spiegel online ein paar Videos über Burnout geguckt. Das hat in mir mal wieder den Wunsch wachgerufen, irgendwie beruflich was ganz anderes anzufangen. Was Einfaches irgendwie. Aber wo gibts was einfaches? Es scheint alles ultrastressig zu sein und selbst für nen Putzjob brauchste schon Abi, oder ne Spezialausbildung, gewissermassen.

Ein Video zeigte, wie Sven Hannawald, der Skispringer,

nach seiner Burni- Erholungsphase mal wieder in die Trainingshalle fürs Skispringen kam, wo er für seine Erfolge trainiert hatte.

Da wurde ihm klar: das wollte er nicht mehr.

Hm, wenn ich mir vorstelle, wieder als Soz loszuziehen, gehts mir ähnlich, ich hab auf dem Sektor mein Pulver definitiv verschossen. Ich hatte einfach ein paar zu harte Jobs. Nach ein paar Jahren Turbostress und jetzt der Krankheitsphase, back ich lieber kleinere Brötchen.

Ich muss echt mal was überlegen, wie ich was finde ":/ .

Diese Sozsachen sind zu stressig für mich. Ich muss was machen, wo ich nicht mehr so viel moralische Verantwortung tragen muss.

Na gut, da find ich heut nicht mehr die Lösung zu, ich geh erstmal in die Heia.

Schlaft gut ihr zwei!

*:) *:) @:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH