» »

Nach dem Burn Out

S?chnPupfeKnnasxe


Hallo Mädels,

komme grade von ein paar Besorgungen machen. Bloss ein bescheidenes Abendbrot (Bismarckhering-Brötchen) und Mittag für morgen (Kartoffeln mit Hering und Sahnesoße) einkaufen. Brauchte auch ein Upgrade für mein Sicherheitsprogramm.

Habe versucht ein Portrait von mir zu knipsen damit ihr mal seht wer ich überhaupt bin. Vergiss es. Ich schau da so müde drauf aus. Ne, also das kann man keinem zumuten. Ehrlich. Da muss ich mal gucken was besseres hinzukriegen.

Was macht ihr heute noch? Cati, warst du jetzt eigentlich schon auf der Fete oder steht die noch an?

Ich mach mir heute nen Fernseh- oder DVD-Abend. Weiss noch gar nicht was in der Glotze überhaupt läuft.

Eines weiss ich sicher. Ich bin müde und hau mir später am Abend auch eine Ladung Schlaftropfen hinter die Binde zum durchschlafen. Anders geht das heute beim besten Willen nicht.

Sodele, jetzt wird mal Fernsehzeitung gecheckt und die bequemen Klamotten rausgelegt. Am besten gleich Schlafanzug. Meine Tür habe ich schon abgesperrt. Da geht heute nix mehr ;-D

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend *:) @:) :)*

K9aliARxHP


Hi Schnupfi,

ich gugg auch grad noch mal rein... *:) :)_ :)_ :)_

tja, all diese ganzen Veränderungen und sachen, auf die man keinen Einfluss hat, das stresst ungemein – wenn man sich da nicht streng zur Ordnung ruft und bei seinen Leisten bleibt.

Ich hatte es auch mal ne Weile damit, inzwischen isses mir aber ziemlich egal, sowas. Ich habe aufgehört zu planen, als ob es ums liebe Leben ginge!

bei mir gibbet nx mehr zu planen ;-) .

Ausser die nächsten paar Tage vllt.- was dann kommt, weiss ich doch eh nicht.

Ich habs die letzten paar Jahre kaum geschafft, irgendwelche Pläne zu machen und durchzuziehen, nicht mal kleine. Und nun reichts mir mit diesen Spielchen. Wer nix plant, dem kann auch nichts mehr dazwischen kommen. Basta! Ich schaffe es mitunter noch nicht mal, mich irgendwie mal zu verabreden, immer kommt was dazwischen, das bedient werden muss. Dann bedien ich eben, ich hab keine Böcke mehr, irgendwas zu planen, wo dann eh nichts draus wird. Klingt gefrustet? Ist es auch- aber nur zur Hälfte ;-D ;-) . Die andere Hälfte von mir lebt wie eh und je in den Tag hinein, und die kümmert sich nen Dreck um das, was sonst in der Welt so abläuft. Kann ich ja alles eh nicht ändern: Beschissene Politik und Katastrophen, Kriege, miese gesellschaftliche Verhältnisse, schlechte Zeiten, drohende Armut im Alter- das haben wir alles eh schon immer gehabt.

Früher hab ich das vllt. nicht so krass wahrgenommen, aber heute kann ich nur noch die Augen verdrehen und die Schultern zucken, wenn mal wieder Mist passiert.

Ist eh Standard überall. Man wird da nie einen Sinn oder eine Logik drin finden!

Man muss einfach versuchen, sich seine Ruhepunkte selber zu schaffen, glaube ich.

Es hat absolut keinen Zweck zu warten, bis es in der Welt um einen herum gut geht, damit man dann auch entspannen "darf". Beam sofort runter, entspann dich JETZT! sonst kommt dir eh wieder Müll dazwischen ]:D ;-)

Schwerwiegende Entscheidungen – was ist schon wirklich schwer wiegend ":/ .

Mit meinen nunmehr 50 muss ich mich nicht mehr auf alle Eventualitäten vorbereiten und dies und das planen, das finde ich cool. Allein schon, WEIL sich in rasendem Tempo immer alles ändert- ich komm da schon lange nicht mehr mit. Da mitzuhalten, tu ich mir nicht mehr an, schaff ich eh nicht.

Naja, und die Alterssicherung- meine Rente werd ich eh aufstocken müssen. Drum denke ich nicht mehr an die Rente- eher an die Zeit bis dahin. Die muss cool laufen, damit ich mein Rentenalter überhaupt noch mal sehe ]:D ich bin durch die OP ganz schön angeschlagen und hab nicht mehr die Power, um arbeitsmässigen Turbostress abzukönnen.

Drum hab ichs ja auch durchgesetzt nur 4 Std aufm 1€Job zu landen und meine grösste Sorge dabei ist, dass man mir nicht noch mehr Std. aufs Auge drückt.

Der Rest ist mir wurscht. Ich versuche, die Dinge immer so einfach wie möglich hinzukriegen- alles Komplizierte stresst. Klappt nicht immer, aber immer öfter ;-) ;-)

Du bist 54 und keine 55? Oha, das hatt ich irgendwie so aufgefasst |-o |-o |-o sorry, naklar wollte ich dich nicht älter machen |-o |-o |-o

Hm bei mir ist auch bald Knipsi Knipsi angesagt, meine Strickjacke ist bald fertig.

Dauert noch ein bisschen, aber ich habs bald. Nur noch ein Ärmel, die Knöpfe, dann gibts ein Bild ;-D

So, ich wünsch dir noch ne gute Nacht. Nimm mal die Schlaftropfen, das ist nötig, sonst wirtschaftest du dich mit Schlafmangel total runter, gell! Tja manchmal braucht man halt seine kleinen Erfrischungen ;-)

Wirst noch mal gedrückt :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :-x :-x :-x

...schlaf gut :)z !

*:) *:) @:) @:)

Sbchnupefennxase


Hallo Kali,

wie geht es dir? Hast du heute deine Massnahme begonnen? Oh je, bin gespannt was du zu berichten hast.

:)_

K'aliAxRHP


Hallo ihr Süssen,

bin wieder hier- hab meinen ersten Tag hinter.

Also es war ganz cool. Cat, du hattest recht!

Die alten Leutchen sind alle schon ziemlich dement, weilen in ferner Vergangenheit, ihrer Kindheit und wissen gar nicht, wo im Hier und Jetzt die Teller und die Tassen stehen.

einige sind schon seit ein paar Jahren da und machen einen Eindruck, als wären sie ganz neu :-o !

Einer ist noch relatv fit, wir haben Rummikub gespielt, da hat er mich geschlagen :)= ;-D und sich total gefreut. Werde morgen mal eine Revanche fordern und damit gleich mal testen, ob er sich das heut gemerkt hat. Ich wäre nicht überrascht, wenn er fragt:

wer sind Sie denn ":/?

Die anderen haben viel gedöst und sind anscheinend oft schläfrig. Man muss die wohl ziemlich hartnäckig zu Aktivitäten anhalten, damit sie nicht total in ihre vergangenen Welten abdriften.

Ich werd mir die mal ein bisschen angucken und mal sehen, wie weit die wohl laufen können. Dann wird mal ne Runde gedreht, bei dem schönen Wetter.

Also es ist wie halb Heim, halb Kindergarten! Viel hab ich nicht auszustehen. Wenn ich aber nichts mit den Leutchen anfange, wirds verdammt langweilig, weil die sonst alle sofort eindösen. Und 4 Std. nur rumsitzen mag ich auch nicht.

So wars heute. Also viel habe ich da nicht auszustehen. Allerdings, selbst wenn ich mal mit jmd. einen Spaziergang mache, ist das für mich kein wirklicher Sport.

Drum hab ich beschlossen, einfach abends meinen Sport zu machen.

Schaff ich morgens nach dem Aufstehen eh nicht, und abends bin ich fit, mag aber nicht immer TV glotzen.

Habe eben auch gerade meine 45 km runtergestrampelt und fühl mich wieder ok, nach der langen Sitzfete- morgen werd ichs besser durchhalten, da ruh ich mich dann vom Sport aus ;-D und übermorgen bin ich wieder fit, da wird weiter geradelt!

Ich find die Arbeitszeiten echt ok, so nachmittags. So kann ich den Abend auch noch nutzen, weil ich ja nicht so früh wieder ins Bett muss.

Mit meiner früheren Sozialarbeit ist das nicht zu vergleichen. Es ist ja keine akute Krise zu bedoktern (was mich ungemein beruhigt :=o ;-) ), sondern ist eher fast wie Behindertenarbeit. Die erzählen auch 500x den selben Satz ;-D ;-D und brauchen hier und da Hilfe, und ein Tag ist wieder andere- und jeder Tag ist für viele dort immer neu.

Na, mal sehen, was sich so machen lässt.

Die Hauptamtlichen( also die Pflegekräfte) sind nett und haben ganz schön viel zu tun.

die rennen eigentlich nur.

Habe mir vorgenommen, zuzusehen, dass der Tagesraum da immer ok aussieht und die Spülmaschine immer ausgeräumt ist und die Wäsche auf der Leine hängt bzw. abgenmmen ist, damit sie nicht noch mehr Kram an der Hacke haben. Allerdings mach ich auch nicht zuviel, denn das mit 1€Jobbern sollte da nicht einreissen- es müssen unbedingt mehr Hauptamtliche eingestellt werden.

Hab heute hoffnungsfroh gelesen, dass v. d. Leyen die Mittel für 1€Jobber kürzen will :)- .

So, da wisst ihr Bescheid! Ihr seht, ich richte mir die Sache schon ein bisschen ein da :)z .

Ich werd jetzt unter die Dusche gehn, und dann ab in die Heia!

Schlaft gut ihr zwei :)_ :)_ :)_ :)_ :-x :-x :-x

*:) *:) @:) @:)

S3chnup@fennaase


Hallo Kali,

schön daß es dir da gut gefällt. Ich wag es kaum auszusprechen... Aber könntest du dir vorstellen da vielleicht halbtags zu arbeiten? Scheint ja ganz o.k. zu sein. Und wenn die sowieso Leute brauchen könnten? Musst es dir halt noch genauer ansehen. Aber ich würde mich für dich freuen wenn du einsteigen könntest. Echt. Wenn die v.d.L. eh kürzen will.

Na ja, wie auch immer. Jetzt bist du erstmal da und doch zufrieden irgendwie. Bin ich auch bisschen beruhigt :)_ Hab schon sehr an dich denken müssen. Nochmal :)_

Sodele, nachdem wir jetzt alle wieder unter die Berufstätigen gefallen sind können wir uns wohl nur noch Abends unterhalten. Oder am WE. Aber wir sollten schon zusammenhalten, finde ich. Wäre schade wenn das jetzt so auseinanderbröselt.

Cati, wo steckst du eigentlich? Bist du recht im Stress? Wünsch dir auch das Beste.

Jetzt muss ich auch mal langsam machen. Ich schaff grade irgendwie das Nötigste. Wenigstens habe ich vorhin die Spülmadame eingeschaltet. Und richtiges Essen habe ich heute auch mal gekocht ;-D Miracoli mit Tomatensoße und grünem Salat. Aber allemal besser als das was ich bisher so gegessen habe.

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend. *:) @:) :)*

Eure gähnende Schnupfennase

KHaRlpiAxRHP


Hi Schnupfi,

der zweite Tag ist rum.

Ja ich fänds ok das zu machen – aber da einzusteigen hiesse dann auch in der Pflege mit zu schichten und das ist nicht mein Ding. Nur so Zusatzhilfen und Gesellschafter da einzustellen, machen die nicht. Wäre absolut MEIN Ding!! Kann ich mir aber abschminken.

Übrigens hab ich heute nacheinander von gleich 5 verschiedenen Leuten erfahren, dass man Angst vorm Chef da hat. Ist jetzt schon die 5. DRK Stelle, von der ich nur Schlechtes über die dortige Leitung höre.

Untereinander sind die Kollegen da nett- die haben gar keine ZEIT, sich zu häckseln, vor lauter Arbeit. Die arbeiten hochkonzentriert. Die Chefetage kontrolliert und schikaniert. ein echtes Unding, so wie die Leute da schuften! Es arbeiten da auch nur junge Kräfte, die sid billig. die stellen da auch nicht sofort ein, nach ner bewerbung- neee... darfst erstmal PROBEARBEITEN >:( und schon ist wieder eine Zeitlang fürs DRK kostenfrei abgedeckt.

2 Pfleger aus einer anderen Whg Gruppe kamen mitmal runter zu uns und meinten, sie bräuchten mal Unterschlupf :=o :=o denn der Chef wär mal wieder in den Wohngruppen unterwegs und man hätte keinen Bock auf den. Bei uns kam er nicht rein.

Eine Hauswirtschaftshilfe arbeitet nicht direkt beim DRK, sondern eigentlich bei der Lebenshilfe (!) also in einer der Werkstätten da. Die hat man da mal schnell zur Küchenwachtel ausgebildet und versaftet die jetzt leihweise als Billigkraft beim DRK.

Die wollte wissen, was ich eigentlich fürn Beruf hab. Mir rutschte LEIIIDER raus, dass ich eigentl. Sozialarbeiterin bin und zack! fing sie damit an, dass sie akut selbstmordgefärdet ist. HEY! Ich bin da für die alten Bewohner eingestellt und betreu die und keine machullen Kollegen. Und wär das echt akut, wär sie in der Klinik. Das hat mich nicht erade beeindruckt, diese Veranstaltung.

Also war ich eher freundlich einsilbig. Ist wirklich nicht mehr mein Schlachtfeld. Ich will diesen Sozjob einfach nicht mehr machen, hab ich mal wieder gemerkt.

Die hat noch geschlagene 2 Std. ihrer heutigen Schicht weiter mit ihrer Suizidalität gewedelt. hat nicht geblickt, dass sie nicht landet- also schlau ist die nicht :|N

Ich werde diese Dame auch weiterhin nicht betutteln, sonst hab ich die ewig am Hals.

Garantiert wird die in der Lebenshilfe rauf und runter betreut, vermutlich hat sie auch einen Amtsbetreuer und nen Betreuungssoz für Gesprächsstunden, den kann sie damit zubrezeln.

Ich musste mächtig hinter der her räumen, sie hat nix geschafft. Ist fürs DRK aber immer noch billiger als eine professionelle Küchenhilfe einzustellen.

Dann kam eine Abteilungsleiterin aus der Hauswirtschaft reingestampft und hat die Madamm eingefaltet- weil sie ihre Std. nicht richtig aufgeschrieben hat.

Ich hab mich unauffällig verzogen, bis die AL weg war und die alten Leute ihre Mittagsruhe beendet hatten, dann hab ich mich da drum gekümmert, bis die Madamm Feierabend hatte.

Aber morgen ist die wieder da, mal sehen, wie es dann weitergeht.

Gottlob hat sie schon ihren Urlaub angekündigt.

Männe meinte, welche von der Sorte hätt er ja auch in der Betreuung, die gehn auch zur Lebenshilfe und arbeiten da dann irgendwo. Es sind psychisch Behinderte, chronisch krank.

Die nächste Küchenmadamm in der Spätschicht war fit und professionell, eine Wohltat!

Aber die warnte mich vor dem Chef, nachdem wir den beiden geflüchteten Pflegern erstmal nen Kaffe vorgesetzt hatten.

Alle waren der Meinung: "hier bleibt keiner lange".

Mir wurde gesagt, der Chef scheisst alles zusammen, was er vor die Flinte kriegt, auch 1€Leute.

Nahm ich mit zur Kenntnis :-| .

Was soll mir schon passieren. Ich bin pünktlich und mach keine Arbeitsverweigerung. %-| Basta. Werden also nur Lappalien sein, Blumen nicht gegossen, Wäsche muss einsortiert werden, oder was weiss ich.

Soll ruhig mäkeln, ich will da gar nicht toll gefunden werden.

Also ich sag ja, eine nette Einrichtung täuscht mitunter über das Betriebsklima hinweg.

Dieses halbe Jahr werd ich auf jeden Fall packen.

Die alten Leute sind lieb, mit denen komm ich sehr gut klar, auch wenn sie dement und verwirrt sind. Ich kann die gut beruhigen und ablenken und aufheitern, dann lachen sie schon wieder, sind fast wie Kinder :)z :-) und insofern ist das ein echt sinnvoller Job, man tut den Leuten echt was Gutes damit. Was mir aber sowieso auch klar ist- mich nerven nur die Umstände. Und die Tatsache, dass ich einfach nicht mehr so viel schaffe.

So und nun wünsch ich gute Nacht, gell. Und naklar bleib ich hier dabei ;-)

:)_ :)_ :)_ :)_

*:) *:) @:) @:)

MQarc-C+ha rles


Servus Cat78,

wir Menschen sind in der Lage daraus zu lernen und Energie zu schöpfen!

Wünsch Dir Chilli-POWER untern PO

Liebe Grüße

Marc-Charles

cPat78


@ Marc-Charles

Dankeschööön den Chilli unterm Po kann ich gebrauchen!

Hallo meine Süßen, hatte die letzten Tage Spät und und irgendwie keine Lust war früh im Bettchen. Mensch Kali das ist doch schön, wenn Dir das da gefällt. Ich wünsch euch Lieben einen schönen Tag morgen habe ich frei dann schreibe ich wieder ausführlicher!!!! :)* *:)

SVc'hnupifennaVsxe


Hi ho,

ich guck auch schnell rein.

Mensch Kali, der Chef braucht mal wen der KEINE Schiss vor ihm hat. Das ist der wahrscheinlich gar nicht gewohnt ]:D

Hoffentlich hast du die Andere jetzt nicht dauernd an der Backe kleben. Aber ist es nicht blöde? Da rutscht einem mal raus was man wirklich macht bzw. gemacht hat und .....bumms.... trifft man voll in´s Schwarze ]:D Bei sowas denke ich immer: Pappt mir eigentlich irgendwo ein Schild an der Stirn auf dem steht "ziehe alle seelischen und sonstwie Chaoten an". Ich versteh dich total.

Könnte auch Chilli unterm Po brauchen. Bin sowas von lahm zur Zeit. Habe auch das Gefühl ich gehe auseinander wie ein Hefekuchen. Werde mich dann sportlich insofern betätigen also das ich mir was bequemes anziehe und losputze. 60 Minuten minimum. Uhr wird gestellt.

Mach ich echt. Schlage 2 Fliegen mit einer Klappe. Musik an, bissi lauter und dann geht´s los. Da hat man Gymnastik und Leiter rauf und runter ist auch nicht schlecht. Will dann schnell das Kü-Fenster putzen und den Heizkörper drunter und Schränke oben abwaschen. Das ist nicht viel. Habe ja einen Putzplan wo eigentlich jeden Tag was gemacht werden soll. Eigentlich...

Catileinchen, übernimm dir nicht ;-D Immer schön langsam. Hast du Ostern auch Dienst?

Bis denn meine Lieben @:) :)*

KxaliAxRHP


Hi Schnupfi,

na ne Stunde putzen ist auch guter Sport :)^ :)^ das mach ich jetzt vormittags, wenn ich noch halb penne. Gleich wird gestemmt, obwohl es spät ist... und obwohl ich heute auch mega schlapp war ;-D ich gugg nur mal schnell rein grad ;-D

Yo der Chef war heut nicht da, und die Madamm hat weiter versucht, mich anzuzapfen. Da ich die Tricks aber kenn, hab ich das alles im Halbschlaf abgebügelt :-| .

Kam die doch rotzfrech angewienert und fragte, ob ich ein Auto hätte. Ich meinte bewusst einsilbig: nö :-| .

die hakte nach: aber Führerschein? sagte ich noch mal: nö :-| .

Ach schaaade kams da, da hätt ich sie ja mal so schön zum Flohmarkt mitnehmen können.

(hoho, gestern gings noch, was ]:D ?!) Ich sagte nur ganz ruhig: Ich sehe euch hier den halben Tag lang und am WE will ich andere Leute sehen.

Meine Standardantwort im Dienst auf solche Ansinnen von der Klientel.

Guggte sie doof.

Später erwähnte sie, sie wohnt (leider %-| ]:D ) in meiner Nähe. Ich hatt ihr gesagt, wo ich in etwa wohne. Ach das ist ja schön, dass ich da auch wohne. ui je

Aha, da hör ich das Gras wachsen! die körnt vor, mich auch mal zu besuchen ]:D Dann rharbarberte sehr routniert ihre chaoten Lebensstory runter. Mit Betonung auf ihren fiesen Ex- Kerl.

Aha! einer von den Alkis, die sich hier an den Kiosken durchsaufen, ein Kind ist schon in ner Pflegefamilie, au weia: das ist Klientelkaliber von Männe, die braucht Betreuung. Ich hatte solche Weiber auch schon dienstmässig am Hut, aber das ist ja was anderes.

Hast recht, man darf echt nicht sagen, was man beruflich gelernt hat.

Das Schild mit "Soz Kummerkasten- bitte kotzen sie sich aus !" leuchtet dann sofort auf und alle packen aus, und berichten aus finsterstem Nähkästchen!

Macht die morgen so weiter, werd ich einfach verschwinden und irgendwas arbeiten gehen. Männe findet mich wie immer brutal, aber ich weiss was ich mache.

Ich hab auch Probleme und bewahre Haltung, verdammt noch mal!

So und damit das so bleibt, geh ich jetzt noch ein bisschen weiter sporten.

Gute Nacht auch dir! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

*:) *:) @:) @:)

SqchnHupfe^nxnase


Hallo meine Lieben,

ich guck auch nochmal schnell rein. War heute Abend beim Chinesen essen. Da gibt es einen bei uns in der Nachbarschaft da kann man echt essen. Der hat mehr so Thai-Küche. War echt lecker.

Mehr mache ich heute nicht. Für morgen vormittag ist Schreibtisch angesagt damit das hier alles mal wegkommt. Mittags bin ich mit Papa und Schwester essen. Nachmittags schreit dann ja wohl mein Sofa. Bisschen was in der Küche mache ich vielleicht.

Und sporteln müsste ich echt wieder, Kali. Heute habe ich wenigstens das Fahrrad wieder in Betrieb genommen. Heisst eben bisschen aufgepumpt und Sattel mal eben mit der Hand übergewischt ]:D Bin heute Abend mit dem Rad los. Da kriegt man wenigstens einen Parkplatz ;-D Ich werde es morgen wohl auch nutzen. Heute saß ich auf dem Radl wie der Affe auf dem Schleifstein. Total wackelig irgendwie. Also, das halbe Radler (oder Alsterwasser oder wie immer man bei euch sagt) kann es ja wohl nicht gewesen sein.

Licht habe ich übrigens immernoch kein gescheites. Aber das will ich dieses Monat auch nicht mehr machen lassen. Mir hat es im April vielleicht die Mücken weggehauen, unglaublich. Und mir widerstrebt es an´s Eingemachte zu gehen. Ne ne, das ist schneller runtergeholt als wieder drauf. Also da muss ich echt eisern sein.

Jetzt bin ich schööön müde. Werde hier noch ein bisschen quer lesen und mich dann ablegen. Jetzt erstmal schönen Karfreitag von

eurer Schnupfi *:) @:)

SVchnuxpfennxase


Nochwas..

Kali, die Madame ist aber recht selbstbewusst. Ich meine die fühlt evtl. vor wegen Besuch und gemeinsam Flohmarkt und so. Also ne. Manche Leute denken echt die könnten frei über andere Leute verfügen. tzt tz tz... :|N

Das ist gar nicht brutal. Das ist Selbstschutz wenn man sich solche vom Leib hält.

K aliEAxRHP


Hallo schnupfi,

Toff dass du dein Radl aus der Mottenkiste geholt hast! Warst noch ein bisschen wacklig- machtnix ;-) ! da kommst du schnell wieder rein, gelernt ist gelernt! :)z :)^

Ich wisch meinen Sattel immer mit einem (meist gebrauchten |-o ;-D ) Tempo ab :=o heut vormittag auf, zum Einkaufen. Ja, Fahrradzubehör geht echt ins Geld, hab ich letztens auch gesehn, als ich die alten Räder von der Schwiegermutti hab richten lassen. Ich habs aber gemacht, denn ein neues wär -zigmal teurer gekommen :)z

Nach dem Einkauf heut, hab ich mir gleich noch mal für den nächsten Monat so ein Billig Busticket geholt, kann nicht schaden- für den Weg zum Job brauch ichs. der Monat geht zur Neige, die nächste woche ist kurz und wer weiss, was dann vormittags wieder anliegt.

Gestern hab ich noch mein hartes Hantelprogramm durchgezogen. Dann bin ich immer schön erledigt und schlafe ausgezeichnet. So lohnt sich das Busfahren doppelt- ich hau mich und meinen Muskelkater in den Bus ]:D ;-D ;-) und lass uns da schön dröge hinkutschen.

Und wieder heim.

Heute kam wieder ne neue Pflegerin angestampft, die mich gleich für die Pflege mit rankarren wollte. Da hab ich sofort die Reissleine gezogen und gesagt, ich bin hier nicht fürn Pflegedienst. Ich soll den Leuten hier bisi Unterhaltung bieten, mal spazieren gehen, Gesellschaft leisten etc..

Die Lady war nicht erbaut :-| – mir egal. Bevor sie mich noch schurigeln konnte, war ich mit nem Wäschestapel unterwegs, und als sie quäkte: zu Frau XY! sagte ich nur fröhlich "weiss ich schon, steht ja auf den Namensschildchen ;-D @:) ". Damit die nicht denken muss, sie muss mich rumdirigieren wien Anfänger. Ich mein mich hat da bislang nur die Kü.- Schnepfe gefragt, was ich gelernt hab. Die sinds aber alle gewohnt 1€Jobber einzuspannen.

Mit der "selbstbewussten" Dame hab ich den Bogen langsam raus: versucht sie, mich rumzukommandieren oder mich privat einzuspannen, verschwinde ich sofort. Ich bleib nur da und mach Witzchen, wenn die nett ist und die Faxen lässt.

Da gibts allerdings nicht viel Spielraum, denn wird man nett, fängt sie sofort wieder an zu jammern und versucht, an einem zu ziehen.

Aber aqndersrum gehts ja gar nicht ]:D wenn ein Soz erwähnt, das es für ihn ein Privatleben gibt, das die Klientel nix angeht, sind sie totenbeleidigt. Das wäre, wie wenn der Weihnachtsmann an Xmas mirnix- dirnix mit seiner neuen Flamme loschiebt und das Geschenkebringen vergisst :=o ;-D *:) und dann kriegt man ja gar nichts ab!

Na, soviel dazu. Die alten Leute sind lieb- und total senil, und ich bin nicht sicher, ob die mich von Tag zu Tag wieder erkennen. Einige ja, andere eher nicht. ":/ :=o

Wars schön lecker beim Chinesen? Astrein! Ostermontag hat Männes Vadda uns auch zum Chinesen eigeladen. Ist doch echt mein Lieblingsessen, *jammi*.

so und jetzt geh ich mal in die Heia und wünsch dir auch einen netten Karfreitag. es leben die Feiertage ;-D :)_ :)_ :)_ :)_

*:) *:) @:) @:)

c?axt78


Huhu meine Lieben hatte mal wieder die Tage sehr viel um die Ohren! Aber jetzt ein bißchen Zeit, ich war am Donnerstag beim Osterfeuer und hab mal richtig einen getrunken und die Quittung kam auch gleich, war dann Mitternacht in der Notaufnahme ;-D Rippenprellung und Muskelfaserriss im Bereich der Brustmuskeln. Nun der Hammer: Ich weiß nicht mal woher. Ich kann mich nicht daran erinnern, was ich getan habe. Ich meine wenn ich mich gekloppt hätte, dann wüsste ich das doch noch ;-D

Gestern habe ich fleißig mit den Kindern Eier gefärbt, ich wollte 20 machen aber den Kindern machte es so ein Spaß das 60 draus geworden sind! Naja kann man einen prima Salat von machen! Heute gibt es bei mir auch Nudelsalat, muß ja heute Spätdienst machen und morgen dann habe ich wieder einen Tag frei.Herrlich!

Naja sonst geht es mir soweit ganz gut....

Ach Kali sowas kenne ich leider....Ich ignoriere das alles dann immer und schiebe auch alles auf meine knappe Freizeit! Sowas geht ja gar nicht, manche merkens echt nicht!Schnupfi wie gehts Dir denn? Mein Kindele ist auch wieder da. Fand es da ganz toll, aber war auch froh wieder zu Hause zu sein! Nun gut Mädels habe gestern Obstboden gemacht werde ich jetzt erstmal essen mit ner leckeren Tasse Kaffee.....Bis später wünsche euch super schöne Ostern! *:) *:) *:) *:)

KHalbiARHxP


Hi Cat,

man du machst ja Sachen!

Ne Rippenprellung und ein Muskelfaserriss im Brustereich... ":/

ne gekloppt wirst du dich nicht haben.

Es kann beim Heben passiert sein, im Dienst! Manchmal tuts nicht gleich weh, das kommt erst später?

Ich hoffe das kriegst du wieder hin?

Schön dass du trotzdem nett Ostern gefeiert hast :)z :)_

Ja das ist klar, das Kindelein ist froh, daheim ists am schönsten! aberbestimmt wars trotzdem gut für die Kleine, man uss sowas ja auch mal gemacht haben, ne :)z :-D

Männe und ich haben uns heut gegenseitig Schoki Eier versteckt und fleissig gesucht ;-D ;-D

Morgen ist ja noch mal frei, das find ich auch astrein. Da gehts ja, s. oben, mit Männes Papa zum Chinesen.

Naja, und beim Job diese Tussi, die halt ich mir schon vom Leibe, bin ja nicht doof :|N ;-D

Knappe Freizeit ist immer eine sehr gute Ausrede.

Allerdings sag ich das als Hartzi niemals offiziell. Als Hartzi haste ja für jeden anderen, alle Freizeit und alle Ferien dieser Welt >:( %-| . und auf ein Gespräch in dieser Richtung lasse ich mich gar nicht erst ein.

Darum begründete ichs in diesem Fall so wie oben- ich will andere Leute sehen, als die im Dienst. Das klappt auch :)z ;-)

... morgen klappts auf jeden Fall ;-D ;-D ;-D

Also, ich wünsch dir auch noch weiterhin schöne Ostern. Und gute Besserung für deine Rippen- und Muskelgeschichte! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

*:) *:) @:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH