» »

schon wieder schlimme symthome

hbäshlxie


Danke, du machst mir wirklich mut, ich scheine ja auf den richtigen weg zu sein...

Werd das kleine teufelchen ]:D schon austreiben.

Und meister 9 schafft das auch noch ganz sicher!!

LG an euch @:) @:)

Sgmillxi2


meister9, bei mir gab es auch ein "Schlüsselerlebnis", ab da fing es an. Und dann war ich einfach ängstlich und panisch.

Es hat eine Weile gebraucht, bis ich das erkannt habe. Ich habe relativ schnell gelernt, mit meiner Angst umzugehen. Auch weil es mir peinlich war. Ich hatte verschiedene Ängste und ich habe meiner engsten Familie und Freunde nur von einer Angst erzählt. Von den anderen nicht, weil es mir zu peinlich war. Da war dann aber mein Ehrgeiz geweckt, ich wollte das besiegen. Ich war irgendwann so böse auf mich selbst, dass ich mir selbst soviel Lebensqualität klaue. Das hat mir die Kraft gegeben, immer dran zu bleiben.

meister9, häslie – ich wünsche euch beiden so sehr, dass ihr auch bald (vielleicht sogar mit einem Schmunzeln) auf das alles zurückblicken könnt!

hTäslixe


danke smilli2, wird schon werden und ein gutes hat es ja auch hab hier leute kennengelernt die das gleiche problem haben/hatten und mir mut machen. danke danke danke

m!eisztexr9


Danke Danke Danke habe ja am montag ein termin bei psycho doc und mal sehen was er sagt hoffe ich brauche keine so starken tabletten oder so .... mal sehen werde dann euch infomieren und schreiben ..... :-)

mLeisRterx9


hahaha habe gleich den termin malsehen was er sagt XD ??? :-)

hjäslxie


drück die daumen :)_

wird scon werden, ganz bestimmt

m.eiwstexr9


ja war schon da habe ihn alles erklärt ganz netter typ hat mir auch zu gehört und und und ....

nun er hat gesagt das wir das erst mal mit tabletten machen und ich muss noch ein paar persöhnlichkeitstests machen muss und nach 3wochen mussich wieder hin ..... welche tabletten kann ich euch heute abend sagen habe das rezept in der apotheke abegegeben und kommt erst so gegen 17 uhr bei mir an ...... er hat gesagt erstmal kommen ein paar nebenwirkungen aberdanach kommt der erfolg mal sehen was passiert ....

aber wird schon werde dann später schreiben was das ist was ich nehmen muss ..... :-)

m`eistexr9


Mirtazopin hat ermir verschrieben die erste woche nur eine halbe dann eine ganze ..... was haltet ihr davon erfahrung ??? :-)

m}eistPexr9


ohhhh mirtazapin

mfeis)terx9


diese dinger hauen mich um habe 18 std. geschlafen und jetzt istmir schwindelig und und und......

mfg

hläslaie


hey meister 9

das is ja heftig aber kann allerdings auch normal sein, würd 2,3 wochen abwarten, solltest du dann immer noch mit den nebenwirkungen kämpfen geh nochmal zum doc damit er dir ne andere medi verschreibt

lg

m9eidste6r9


ja ich werde erstmal damit leben müssen also die 1. woche hat mein arzt auch gesagt aber mal sehen wird bestimmt besser naja muss man sehen ...... mfg

:-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH