» »

Extreme Vergesslichkeit? Oder Desinteresse, soll ich wechseln?

DUalisaxy hat die Diskussion gestartet


Mein Physiotherapeut erzählt mir ständig was anderes zu meinem (Knie-Problem),

den einen Tag sagt er die Ärzte sind schuld, den anderen tag ist es mein komischer Gang,

dann muss man ihm bei jedem Termin alles neu aufs Butterbrot schmieren, weil ers wieder vergessen hat...

okay er hat noch anderer Patienten aber irgendwann beim 10x mal muss man sich das doch eingeprägt haben, das man z.B Vormittags nie kann (wegen Schule) oder das man Schmerzen im Knie hst....usw. eben.

ich finde das schon ernst zu nehmen, weil es geht ja um mein Knie und wenn er mir ständig was anderes erzählt weiß man ja nicht was kann man glauben oder was nicht?

Ich mein da fühlt man sich doch irgendwie nicht ernst genommen...

soll man vielleicht wechseln? was würdert ihr tun?

x:) ":/

Antworten
B!ineJ0205


Ich denke mal Physiotherapeuten haben sehr viele Patienten am Tag. Die etwas älteren Physiotherapeuten können da schon mal in Vergesslichkeit geraten. Sind schließlich auch nur menschen ;-)

D:aliXsaxy


ja schon der ist 53 glaub ich... seltsam find ich nur das er das Geld nicht vergisst :=o

daran denkt er.

HA

:-p

BOine]020x5


Ja klar, ist ja sein Lebensunterhalt und das ist ja bei jedem Patient gleich. Also das er Geld kriegt, nur der Betrag ändert sich.

Ich kann jetzt noch ein Beispiel geben, mein Vater ist zwar kein Physiotherapeut, aber vergesslich!. Ist mittlerweile 59, hat aber ende 40 schon immer alles vergessen. Er frägt mich mittlerweile gleich nach 5 minuten, das selbe nochmal. Dann am nächsten Tag nochmal. Er wird wahrscheinlich demenz krank sein. Sein Vater war es ebenfalls.

So denke ich, könnte es auch bei dem Physiotherapeut sein bei dem du bist.

Kann muss nicht ;-)

D#alisxay


ich dachte jetzt eher vielleicht interessiert er sich nur für die Rezepte und die 17 € die ich zahlen muss und weniger für mein Problem.. sonst würde er sich doch mal irgendwas merken, ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH