» »

Depression-Motivationsfaden

j@u@nipxer


Hi Mondlicht.

Ich fang mal so an: :)*

Ich habe ein paar deiner Fäden zu deiner Oma nachgelesen. Manchmal ist ein Rückschlag und ein Schritt nach vorne das gleiche. Bei meinem Vater haben sie am 14. Januar die Maschinen abgestellt.

Ich wünsch dir alles Gute.

M7oCnd,l%ic2ht93


Danke ihr lieben @:) :)_

Ihr seit echt nett :)z

Es geht schon am Dienstag ist die Beerdigung, es ist nur alles komisch, ständig geht das Telefon,

bin heute von der Arbeit zu Hause geblieben heute konnte ich net arbeiten :|N

Naja heute hat auch meine Mutter geburtstag den werden wir ruhig feiern.

Und heute abend kommt mein Schatz zurück :-)

Wünsch euch nen schönen Tag @:)

SXchaxerkel


na ihr beiden :)

mondlicht, ich hoffe ihr sitzt jetzt schön zusammen und feiert ein wenig geburtstag, auch wenn euch vielleicht nicht dazu zumute ist. :°_

bei mir heut nicht viel neues...ein gebrauchter tag würd ich sagen (wie die woche auch schon). eine sehr gute freundin ist nach hannover in die klinik gekommen, geht ihr sehr schlecht, schon eine ganze weile, aber nun war genug, so das sie in die klinik musste. hab viele gedanken dazu %:| , aber das ist sicherlich normal.

gleich kommt noch eine freundin, die das we bei uns verbringen wird. auch eher eine flucht vor ihren eltern hin, in eine ruhigere, stressfreie atmosphäre, die wir uns am we meist versuchen zu schaffen.

werd später wieder reinschauen

MyondlicBht9x3


mondlicht, ich hoffe ihr sitzt jetzt schön zusammen und feiert ein wenig geburtstag, auch wenn euch vielleicht nicht dazu zumute ist. :°_

Danke für dein Mitgefühl :)_

Jop es sind einpaar Verwandte da, morgen gehts in die Kirche wegen der Verkündung, ich muss

nur sehen das ich am Mittwoch frei bekomme bzw. früher gehen kann ":/

Mein Schatzi ist wieder da und ich kann mit ihm länger telen und ihn per cam sehen und nächste

Woche kann ich endlich zu ihm fürs WE x:)

Wünsche euch allen hier noch nen schönen Abend und einen "guten" Start ins Wochenende @:) :)*

Sychamerk#el


hey mondlicht :-)

irgendwie versteh ich das mit deinem freund nicht. er ist weg, und dann da, dass ihr telefonieren könnt...also ist er doch nicht bei dir? hatte gedacht er kommt das we zu dir.

wie war dein tag sonst?

ich war recht fleißig heut, bin aber ausschließlich daheim geblieben und das werd ich morgen auch so handhaben. brauch ich einfach mal.

hab im moment wieder ziemlich viele gedanken, aber ich denk das wird ab montag besser. da hab ich ein recht wichtiges gespräch. und donnerstag könnte sich einiges entscheiden. also eine wichtige woche ;-)

S}chaerKkxel


na juniper

vielleicht liest du hier noch ab und zu. wie ergeht es dir, mit dem johanniskraut? hast du das aufgeschrieben bekommen?das frei verkäufliche ist ja meist zu gering in der dosierung.

und nun, ein paar tage nach dem gespräch mit dem psychologen, wie ist dein stand dem gespräch gegenüber?

liebe grüße *:)

M!ondl iPchtx93


hey mondlicht :-)

irgendwie versteh ich das mit deinem freund nicht. er ist weg, und dann da, dass ihr telefonieren könnt...also ist er doch nicht bei dir? hatte gedacht er kommt das we zu dir.

wie war dein tag sonst?

Naja er ist unter der Woche halt auf berufsschule und jetzt am WE kann ich nicht bei ihm sei weil seine Eltern erst auch wieder aus dem Urlaub gekommen sind, das geht noch etwas komplizierter weiter ":/

Aber nächstes WE kann ich zu ihm, er hat extra einen Ausflug zu ner Sehenswürdigkeit abgesagt nur um mich zu sehen, das mich richtig glücklich macht :-)

Mein Tag war heute ziemlich ruhig, viel am Pc gesessen und etwas DS gespielt, heute abend gehts in die Kirche, da ist verkündung vom Tod meiner Oma.

Bin später nochmal hier on.

Wünsch euch allen nen schönen abend @:)

jMunLipexr


ich lese noch ab und zum stimmt. :)z

es geht mir ganz gut. das johanniskraut schadet jedenfalls nicht. ich glaube, das hat 900mg, wenn ich mich recht erinnere. mag die packung gerade nicht holen.

in den letzten tagen sind ein paar dinge schief gegangen, oder haben nicht so geklappt, wie ich mir das gewünscht hätte. aber ich nehme es nicht persönlich.

vielleicht ist das schon ein zeichen der besserung. ich habe auch schon anders reagiert. der gedanke, 'ist ja klar, dass MIR das jetzt passiert' ist mir nicht fremd.

das erste gespräch mit dem psychologen war ende august, das zweite ist nächsten donnerstag. ich denke, es wird das letzte sein. wo meine baustellen sind weiß ich ungefähr. was blöd ist. ich weiß, was quer läuft, aber ändern kann ich es nicht. ich brauche da doch einen anstoß von draussen. bloß woher nehmen?

naja, so viel für jetzt.

allen ein schönes wochenende. :)*

vielleicht gehe ich morgen mit freunden einen drachen steigen lassen.

S<chaexrkel


mondlicht, ich hoffe ihr hattet eine schöne messe. bin nicht wirklich der super – kirchgänger...aber messen zu bestimmten anlässen höre ich mir sehr gern an (auch wenn es traurige sind).

ok, nun hab ich das mit deinem schatz ein wenig verstanden :) hoffe da liegt nicht zuviel im argen, find es schon schade, dass ihr euch nicht zumindest kurz sehen konntet.

wie lang seid ihr zusammen?

so, ich werd nun wieder in die wanne verschwinden und danach schauen wir gemütlich zweiohrküken. brauch ein wenig heile welt :-)

Skchaekrkxel


juniper,

was das johanniskraut angeht, weiß nicht wieviel mg das hat. hab das damals nur ganz kurz genommen, weil ich es nicht vertragen hab.

ich glaub es braucht so 3 – 4 wochen regelmäßige einnahme, bis sich was verändert. hab bei den antidepressiva recht schnell was gemerkt (ws laut arzt gar nicht ging :-D aber egal, hauptsache besser ;-) )

hmm, magst du ein wenig erzählen, was genau querläuft? also wo deine ansätze sind? wen ihr mögt, kann ich auch von mir ein wenig mehr erzählen, also die genauen gründe etc. hab das ja ein jahr lang sehr genau auseinanderpflücken "dürfen" ]:D

wie alt seid ihr beide eigentlich? mondlicht, bei dir vermute ich, du bist 17 oder? ich bin 26 jahre alt.

wünsch euch einen schönen abend!

jMun iFper


okay. seelenstriptease.

mal sehen wo wir landen.

ich bin vor einer woche 30 geworden, werde auf mitte zwanzig geschätzt und habe das weiße haar einer achtzigjährigen.

das werden jetzt eine ganze menge sätze mit 'ich' werden.

mein jahr hat [[http://www.med1.de/Forum/Blut.Gefaesse.Herz.Lunge/508766/ so]] angefangen. (ich habe da meinen faden aus dem forum verlinkt, wer mag, kann ja reinlesen.)

ich will keine antidepressiva nehmen. das scheint mir dann doch zu viel.

wo es querläuft?

ich fühl mich einsam. da ist einfach niemand. doch, natürlich sind da menschen. aber nicht für mich. ein paar. aber ich sehe niemanden. ich glaube nicht, das mich jemand sehen will. bin ich sehenswert?

ich kriege mein innen- und mein aussenleben nicht zusammen.

ich fühle mich einfach nirgendwo abgeholt. ich bin immer alleine im wald. ich hatte früher immer ein bild, ich liege neben der straße hilflos im schnee, ich kann nicht aufstehen.

das wollte ich eigentlich nie schreiben. es ist so lächerlich.

ich will eigentlich nur, dass mich mal wer in den arm nimmt. ohne dabei meine brüste fühlen zu wollen.

das war jetzt die wohl ungenaueste schilderung zu dem thema, die ich geben konnte. ":/

Mlond8lich't93


mondlicht, ich hoffe ihr hattet eine schöne messe. bin nicht wirklich der super – kirchgänger...aber messen zu bestimmten anlässen höre ich mir sehr gern an (auch wenn es traurige sind).

ok, nun hab ich das mit deinem schatz ein wenig verstanden :) hoffe da liegt nicht zuviel im argen, find es schon schade, dass ihr euch nicht zumindest kurz sehen konntet.

wie lang seid ihr zusammen?

Ja die Kirche war toll, ich bin ja auch net so der Kirchengänger ;-D

Ich bin mit meinem Schatz am 4 Oktober dann 8 Monate zusammen und immer noch sehr glücklich x:)

Nur es ist halt echt doof das wir uns so ich sag mal wenig sehen können persönlich oder mit telen dann nur abends, aber man kann halt auch noch net zusammen wohnen weil wir noch so jung sind :-/

Heute fährt er wieder weg und bin schon jetzt ganz traurig :(v

Aber was mich motiviert das ich wenn er am Freitag mit dem Zug wieder kommt bei ihm in den Zug einsteigen kann und das WE bei ihm sein kann :)^

Naja jetzt muss ich noch den Mittwoch rumbringen :-|

Wünsch euch einen schönen Sonntag :)D

M[ondklicht9x3


ja ich bin 17 ;-D

S$chae!rkel


juniper

habe ein wenig quer gelesen in deinem faden. es tut mir leid, was du erleben musstest.

ist es schon immer so, dass du dich allein fühlst? und ist niemand in deiner nähe, bei dem das anders sein könnte?

das was du beschreibst, kenn ich in auszügen.

was mir auffällt, du schreibst sehr...hmm...abgeklärt vielleicht...hört sich teilweise absolut gut reflektiert an...aber halt so, als schreibst über jemanden drittes und nicht über dich persönlich.

vielleicht wirkt das ein wenig unnahbar? das keiner wirklich mitbekommt, wie es in dir vorgeht?

ich wollte auch nie, das man in mich sehen kann.

S.cha5erAkexl


mondlicht

auch wenn dich das nicht tröstet, ich hab 4 jahre in wochenendbeziehung leben müssen. anfangs hab ich jeden sonntag rotz und wasser geheult, aber man gewöhnt sich wirklich dran irgendwann. und umso größer ist die freude, wenn man sich sieht :-)

was machst du für eine ausbildung im krankenhaus?

mein tag heut war eigentlich ein schöner. aber ich krieg schon wieder magenschmerzen, wenn ich an morgen und mein scheiß gespräch denke. krieg panik :-( dabei hat der sonntag noch einige stunden, die ich schön nutzen könnte :-( werd gleich mal bügeln und mich ablenken

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH