» »

Angst, du machst mich nicht klein

p"fef6fi3x6


mir gings 2 tage schon wieder einigermassen gut..heute hab ich so höllische schmerzen...an der blasen im ganzen unterleib.mir ist schlecht dazu...ich bin am verzweifeln..hab mich warm gehalten...tees gesüfflt...warum kommt der mist jetz wieder... :°(

Fzix und xFoxie


@ Pfeffi:

Das tut mir sehr Leid! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Periode kann es nicht sein? ":/ Aber du schriebst ja, du nimmst die Pille jetzt durch. Dann müsste der Arzt doch mal ein Antibiogramm machen, dass du das richtige AB für deine Blase bekommst, vll. bist du resistent gg. das, was du jetzt bekommen hast!

Gute Besserung! :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

p9fefUfi36


nein an der periode lags nicht...ich hab mich echt warmgehalten...und dennoch ist esg enauso unerträglich wie letzte woche...die schmerzen sind kaum auszuhalten besonders an denflanken...es zieht ringsrum

S/miHlxli2


Pfeffi, fahr lieber ins Krankenhaus. Zum Notfallarzt. Damit wüde ich nicht bis Montag warten!!!! :°_

Lmucie2n209


Guten Morgen ihr Lieben ....

Ich meld mich auch mal wieder .... habe mich nach dem Tiefschlag wieder aufgerafft ... so gut es geht ...

Mir geht es im allgemein recht gut im moment ... auch was die angst angeht ... klar es gibt einige kleine Momente aber dennoch sehr wenig zur Zeit ... ich hoffe das bleibt auch so ...

Heute fahren wir zum Geburtstag meiner Oma ... mmh ... so viele Leute wieder auf einen Haufen, ich hoffe mir geht es da auch noch gut ...

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche :)*

J9oShaNnna8x4


Hallo ihr Lieben,

mir gehts mies heute. Gestern war ich schwindlig und hatte Halsschmerzen, heute häng ich voll in der Kurve. Ohren dicht, Nase läuft und mir tut alles weh. Kann man nicht einfach mal paar Wochen gesund sein? Ist doch nicht zu viel verlangt.

Dieses Jahr fängt echt bescheiden an. :(v

rhougeOpink


Hallo Fix und Foxie, das Gefühl kenne ich, wenn man nicht möchte, dass jemand merkt, dass man gerade eine PA hat. Mittlerweile mache ich das so, dass ich es sage. Mir ist es auch völlig egal, was die Person denkt. Seit ich es offen sage, habe ich weniger Angst, dass im ungünstigen Moment eine PA kommt. Seitdem ist es auch stark zurück gegangen. Ich hatte vor 2 Wochen ein Elterngespräch in der Kita. Ich dachte ich falle um. Mir war schwindelig und ich bekam keine Luft. Ich unterbrach dann das Gespräch und sagte der Erzieherin, dass ich PA habe. Sie reagierte ganz cool. Seitdem sage ich es immer.

LG

Eillag{anxt


heute 2.termin beim heilpraktiker:

ich hab eine akupunktur mit laser bekommen. dafür hat er mir so plättchen aufgeklebt an den beinen und an den handgelenken. und an verschiedenen stellen ist er mit einem plättchen gewandert. knie, fuß, kopf, ohr. hat am ohr bisschen gedrückt, als würd ich mit dem fingernagel reindrücken.

dann gabs eine eine fußreflexzonen-massage. das war teilweise echt unangenehm. ich war die ganze behandlung über total verspannt und aufgeregt und hab mich zusammen reißen müssen, dass ich nicht zitter. bei der massage merkte man das ziemlich deutlich. er meinte immer, ich solle mich entspannen, aber es ging einfach nicht. und dann hab ich auch richtig gemerkt wie es in fuß hart ist und er hat dann drauf gedrückt und... es war einfach unangenehm. er meinte, das sind die nerven (?) vom/zum magen.

am ende gabs noch ne spritze gegen nervosität und angespanntheit oberhalb des bauchs, aber das mittel hat ganz schön gebrannt :[] und jetzt, eine stunde später fühl ich mich noch nicht entspannt oder ruhig, aber dafür müde und manchmal brennts noch ganz leicht.

Fmix: uend [Foxxie


@ Johanna:

Mensch, ich hoffe, ich habe dich nicht virtuell angesteckt! :-o :-o :-o :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Aber ich habe (noch) keine Halsschmerzen, schwindelig ist mir schon ab u. zu, aber das kommt von was anderem. Doch mit meiner Nase werde ich jetzt zum HNO gehen, das geht nicht mehr so weiter! :|N Es kommt immer wieder gelb aus der Nase, die Nasenschleimhaut ist nach wie vor trocken u. dann kommt dauernd auch Blut raus (zwar nur beim Nase putzen, aber normal ist das ja nicht, zumal das fast jedes Mal so ist), die Nase brennt auch total wie bei einer Erkältung. %:| %:| %:| Ich werde den HNO aber gleich nochmal darauf ansprechen, dass festgestellt wurde, dass ich mal PDF hatte, damit der mir nicht wieder mit Mandel-OP kommt. Zumal ich auch nicht glaube, dass dann die Probleme weg sind, denn mir tut' s ja nur einseitig weh, bei einer Mandelentzündung tun meist beide Seiten weh u. dann sind sie auch rot oder vereitert u. das waren sie bei mir in der letzten Zeit so gut wie nie. Werde aber erst am Do. zum HNO gehen, da ich da eh' wg. Vorstellungsgespräch in der Stadt bin.

Wo wir gleich beim nä. Thema sind: Ich frage mich nun langsam, was überhaupt noch möglich ist u. ob ich das bei Tchibo überhaupt machen kann. ":/ Mit meinem re. Handgelenk ist es nämlich auch wieder sehr schlimm. Ich kann jetzt gar nicht mehr richtig zufassen u. auch keinen Lappen auswinden, dann schmerzt es richtig, richtig fies! %:| %:| %:| %:| Langsam bin ich da echt am Verzweifeln! Kann ja dann auch nicht sein, dass ich bei Tchibo anfange u. dann kann ich vll. die schweren Kannen nicht tragen u. es ist gleich wieder alles aus! Aber ich schaue es mir erst mal an u. dann muss ich sehen, ob das mit den Handgelenken überhaupt möglich ist. Vll. kann man ja auch mal Probe arbeiten da, um zu sehen, wie man damit klar kommt. Ach, das ist schon deprimierend, weil mit meinem Rücken/den Gelenken nicht mehr so viel möglich ist.

Doch heute habe ich 2 Behandlungen bei der Physiothera bekommen u. das kam so: Da war ein älterer Herr u. der meinte, er wäre angerufen worden u. er sollte schon 15:00 Uhr kommen (angeblich). Ich war aber auch 15:05 Uhr schon bestellt. Da hat meine Physiothera mich gefragt, ob ich denn Zeit hätte, da würde ich eine Heißluftbehandlung geschenkt bekommen. Na, da habe ich natürlich nicht "nein" gesagt. :-D :)^ :)= Danach habe ich dann noch KG bekommen. Aber 3 Wochen keine KG mehr – da merke ich jetzt doch ganz schön meine BWS! :=o

@ Ella:

Ich bin weiterhin gespannt, wie es weitergeht.

Wie geht es denn jetzt an der Arbeit? Kannst du nachts jetzt besser schlafen u. bist nicht mehr so angespannt, wenn du an die Arbeit musst? :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

LG! @:)

Efll8agaxnt


Foxie,

seit mitte/ende letzter woche geht es mit dem schlafen besser. ich wache erst kurz vorm wecker auf ;-D heute morgen hab ich mal wieder zähne putzen versucht, hat gut geklappt, nur beim ausspülen trat kurz würgereiz auf. wenn ich in der arbeit bin, gehts jetzt eigentlich auch. ist vielleicht situationsabhängig, im moment wollte man nichts großes von mir bzw ich hab alles immer über emails mit dem chef geklärt. einmal sollte ich ihm "präsentieren" was ich bisher gemacht hab und da war ich davor total nervös.

von der beruhigenden wirkung der spritze merk ich immer noch nix. wahrscheinlich ist sie zu schwach für mich oder zählt müdigkeit zu entspannung? ich denke nicht

JjohaYnnta8x4


Foxie, ich drück dich mal. :)_

So viele Baustellen auch bei dir. :-(

Wäre natürlich echt schade, wenn das mit Tchibo nicht geht.

Für einen einzigen Menschen hast du ganz schön viel Mist mit auf den Weg bekommen.

Tut mir so leid, dass du auch kaum Tage hast, an denen alles gut ist. :)_

Ich war heute noch beim Friseur zum Ansatz nachfärben, saß wie erwartet 2 Stunden. Aber keinerlei Panik in Sicht. :)z

Wenigstens was erfreuliches. Außerdem sind meine Haare superschön geworden. Hab noch eine Kur bekommen und jetzt glänzen sie richtig schön.

Hab mich also schick gemacht für die nächsten Tage im Bett. ;-D

Humor ist wenn man trotzdem lacht.

Samstag ist eine riesige Familienfeier und Sonntag fahre ich mit Sohnemann für eine Woche zu meiner Tante an die Ostsee.

Hoffentlich bin ich bis dahin wieder gesund.

Dann ist Montag drauf Schuleinweihung und ich muss vor 150 Leuten sprechen. Bin null aufgeregt. Irgendwas stimmt da nicht. ]:D

4 Tage später fliege ich mit meiner Mama nach Norwegen und wir machen unsere dritte Hurtigrutenreise.

So viele tolle Pläne und ich freue mich richtig drauf.

Wenn ich da an meine Panik im November vor Hamburg denke. :=o

Ich glaube, ich bin seitdem einen guten Schritt nach vorn gegangen.

Liebe Grüße und gute Nacht @:)

SvmSil~l>ix2


Hallo!!! *:)

@ Pfeffi,

was machen die Nieren? Und die Blase? Geht es dir wieder besser?

@ rougepink

Du sagst da etwas sehr Interessantes.

Mittlerweile mache ich das so, dass ich es sage. Mir ist es auch völlig egal, was die Person denkt. Seit ich es offen sage, habe ich weniger Angst, dass im ungünstigen Moment eine PA kommt. Seitdem ist es auch stark zurück gegangen.

Das stimmt! Wenn ich eins während meiner Therapiezeit vor ein paar Jahren gelernt habe, dann das! Offen damit umgehen! Bei mir ist es so auch um einiges besser geworden!!!

@ Ellagant

Das mit den harten Punkten am Fuß kenne ich auch! Das ist dann teils echt unangenehm. Ich war bisher nur ein Mal bei der Fußreflexzonenmassage, aber ich muss sagen, mir hat das im Nachhinein echt gut getan!

Dafür schlafe ich nun die letzten 4 Nächte schlecht... Bin heute nach 3,5h Schlaf wieder aufgestanden und habe jetzt den ganzen Morgen geputzt. Ich hoffe, dass ich dann heute Abend so kO bin, dass ich prompt einschlafe...

@ Fix und Foxie

Das tut mir echt leid mit deinen Handgelenken. Das ist ja echt nervig. Ich kann deine Gedanken da so gut nachvollziehen. Ich wäre wohl auch schon etwas nervös und angespannt. Schau' es dir doch einfach mal an. Und letztlich geht die Gesundheit natürlich vor... Vielleicht kannst du es probieren. Und wenn es nicht geht, dann geht es nicht...

@ Johanna,

super! Das klingt alles voll gut!!

Ich habe jetzt auch zwei Kurzreisen geplant. Kein zurück, ich mach' das jetzt. Nachdem ich letztes Jahr gar nichts gemacht habe. Keine Ausflüge, kein Kino, kein Urlaub – rein gar nichts. ":/ Will das wieder ändern.

EKldla^gant


Smilli,

ich krieg diese Massage jetzt wohl jedes Mal %:| Gestern hab ich noch geprahlt dass ich wieder besser schlafen kann und heute? ich wurde wach, als es draußen noch dunkel war (muss erst um 8 aufstehen) und war höchstens noch im Halbschlaf und die ganze Zeit total unruhig und nervös. Und einschlafen konnte ich erst auch ne Weile nicht, obwohl mich diese Spritze doch eigentlich müde gemacht hat ":/ theoretisch hätte es mir gestern und heute damit gut/besser gehen müssen. aber ich merke davon rein gar nichts, dass ich sogar wieder nervöser bin, schieb ich jetzt mal nicht auf die Spritze...

F'ix unRd Foxxie


@ Johanna:

Das hört sich richtig toll an, bei dir! Ich freue mich sehr für dich! :-D :)= :)^ Außer das mit der Erkältung – das hätte natürlich nicht sein müssen... :|N Wünsche dir gute Besserung! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Und wow! Eine neue Frisur! :)^ Freut mich, dass auch das so reibungslos abging.

Da ist die nächste Zeit ja bei dir richtig vollgepackt: Erst Ostsee, dann Schuleinweihung (ist die Schule deines Kleinen neu gebaut worden oder erstrahlt einfach nur in neuem Glanz oder wie ist das zu verstehen?), vor allen Dingen dort vor so vielen Menschen sprechen – alle Achtung! :-) Das wäre ja nicht mein Ding, das habe ich noch nie gerne gemacht, dazu bin ich auch glaube ich, zu schüchtern, obwohl man das von mir gar nicht denkt, wenn man mich kennt. :=o Dann noch Hurtigrouten – Klasse! :)^ Ist dir da nicht ein bisschen mulmig, wo doch jetzt das große Schiff untergegangen ist? :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Auf dem Wasser tagelang rumschippern ist ja nicht so mein Ding, mir reicht das schon paar min. Ich werde da ganz schnell seekrank... :=o

Wäre natürlich echt schade, wenn das mit Tchibo nicht geht.

Ja, das wäre wirklich blöd. Aber was will ich machen? Meine Handgelenke – vor allen aber das re. – schwellen jetzt auch immer bis zu den Fingern an... %:| %:| %:| Deshalb schreibe ich schon gar nicht mehr so viel vorm PC, aber das geht eigentl. einigermaßen. Hauptsächl. schmerzt die Hand bei Drehbewegungen, beim Zufassen, Lappen auswinden u. oft auch schon beim Türklinke runterdrücken. Ich kann ja noch nicht mal mehr 2 volle Tassen mit Tee mit der Hand tragen, weil es dann gleich so wehtut. Das ist echt total nervig u. deprimierend, dass man immer so an seine Grenzen kommt mit dem ganzen gesundheitl. Kram. :°(

@ Smilli:

Danke für dein Mitgefühl!

Ausprobieren bei Tchibo werde ich es nur, wenn ich mal Probe arbeiten kann, ich denke aber, das machen die sowieso. Die werden ja keine Katze im Sack kaufen. Wenn ich nicht Probe arbeiten kann, werde ich wohl schweren Herzens absagen müssen. Denn dort anfangen u. dann geht es nicht u. ich muss wieder aufhören – das würde mich zu sehr runterziehen, das habe ich auch erst bei einem anderen Job durch, wo es dann nach 3 Wochen auch nicht mehr mit den Handgelenken ging (war allerdings in der Küche). :-( Dann lieber gleich absagen, das fällt einem auf alle Fälle leichter, als wenn man erst mal dort ist u. dann gefällt es einem u. man muss wieder gehen. :|N

@ Ella:

Na, die Angst, die dich die ganze Zeit so beherrscht hat, geht bestimmt auch nicht gleich von einer Spritze weg. :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Die ganze Anspannung muss sich erst mal abbauen u. das geht sicher nicht von heute auf morgen. Habe ein wenig Geduld mit dir – es wird bestimmt noch alles gut! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Schlafen ist bei mir seit ca. 2 Wochen auch die reinste Katastrophe! Nicht genug, dass ich seitdem im Wohnzimmer schlafe, weil mein Mann so oft schnarcht, ich liege auch oft ewig wach u. mir geht aller möglicher Mist durch den Kopf, ich kann einfach nicht abschalten... %:| %:| %:| %:| :(v Dementsprechend gerädert fühle ich mich morgens. Gut, das kommt auch vom Sofa, weil es etwas kurz ist u. nicht auszuziehen geht. Dann telefoniert meine Nachbarin über mir JEDE NACHT u. sie hört doch so schwer (ist aber kaum älter als ich, ist also keine alte Frau). Wir haben sie schon mehrmals darauf angesprochen, da war mal eine Weile nachts Ruhe. Jetzt geht sie schon mindestens 1/4 Jahr nicht mehr arbeiten u. da geht es wieder los. Es ist zwar nicht mehr ganz so laut wie vorher, aber man hört a) das Telefon nachts schon klingeln, weil sie es über unserem Schlafzimmer stehen hat (hört man aber auch im Wohnzimmer) u. b) ist es bei uns so hellhörig, da hier nichts gedämmt ist... %:| %:| %:| %:| Seitdem ich in der Stadt wohne, neige ich eh' schon zu Schlafstörungen – das werden dieses Jahr schon 23 Jahre! :-o :-o :-o :-o :-o Vorher – auf dem Land – hatte ich nie Einschlafprobleme. Und die erste Zeit hier auch nicht ganz so schlimm, aber einschlafen war wg. dem größeren Lärmpegel in der Stadt schon immer ein bisschen ein Problem bei mir, da ich einen sehr leichten Schlaf habe u. immer gleich alles höre.

LG! @:)

E{llagBankt


Foxie,

die Sache ist halt, dass es mir seit Mitte letzter Woche eigentlich besser ging, ich entspannter war. Und mein Bruder berichtete mir, dass er nach der Spritze gelöster war (also den Abend, so lang wirkt die nicht). Deswegen, ich erwarte kein Wundermittel, aber ich war halt nur irritiert weil es mir bis zur Spritze eigentlich bisschen besser ging. Werds natürlich ansprechen beim nächsten Termin

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH